Gears 5: Hinter den Kulissen mit Batista

In einem neuen Hinter den Kulissen Video, erfahrt ihr mehr über die Umsetzung von Batista in Gears 5.

Das Tier wird entfesselt! Batista wird bald in Gears 5 kostenlos verfügbar sein. Wie ihr euch den Superstar kostenlos sichern könnt, erfahrt ihr hier.

In einem neuen Video erzählen Rod Fergusson, Studio Head of The Coalition und Guy Welch, Gears of War Marketing Director, wie es war, mit der WWE Legende zu arbeiten und geben einen Einblick in die Entwicklung des Charakters.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 147725 XP Master-at-Arms Onyx | 06.09.2019 - 10:44 Uhr

    “That’s my Destiny to play Marcus Fenix“ 😂👍
    Einfach eine coole Socke der Batista. Man merkt das er es wirklich will und Spaß daran hat.
    Auch das er seine eigene “Smackdown“ Geste bekommt finde ich Top. Da hat The Coalition einfach mal wieder alles richtig gemacht.

    P.S. Heute dürfte meine Gears 5 Konsole kommen😍😍😍

    1
  2. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 06.09.2019 - 10:45 Uhr

    Ich möchte ihn diese Bekloppte Brille vom Gesicht Lancern.🙂

    0
  3. DerOpaZockt 27455 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.09.2019 - 10:57 Uhr

    Wie geil ist das denn bitte, wenn sich ein solcher Star freut, Teil dieses Games zu sein. Einfach MEGA.

    1
  4. Extreme Teddy 1140 XP Beginner Level 1 | 06.09.2019 - 11:36 Uhr

    Geil, wenn er dann schon nicht im Film die ROlle bekommt, so konnte er sich wenigstens im Spiel verewigen. Ist finde ich sogar noch viel wertvoller als die FIlmrolle.

    0
    • Don Garnillo 17950 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 06.09.2019 - 12:41 Uhr

      Da hast du Recht. Ein Fan der Reihe / Gears-Head macht mit einem Auftritt im Spiel definitiv den besseren Fang.
      Zum einen ist die Verbindung zu den Fans größer, da sie den entsprechenden Charakter steuern können und zum anderen kann/ konnte man sich bei Gears 5 wenigstens einigermaßen sicher sein, das dass Spiel einschlagen wird.
      Bei einem Film wäre die Gefahr deutlich größer einfach nur Teil einer weiteren Gurke im Genre der Videospielverfimungen zu werden. Was den künftigen Ambitionen als Schauspieler auch nicht gerade förderlich ist. Wobei ihm das bei den bisherigen Rollen und den zu erwartenden Angeboten eigentlich auch egal sein kann 😀

      1
  5. Darth Monday 73400 XP Tastenakrobat Level 2 | 07.09.2019 - 07:51 Uhr

    Mag natürlich anecken, aber ich sehe Batista nicht als Fenix. Ich mag den Schauspieler und er hat einige Rollen super gespielt, aber mein Bild von Markus trifft er einfach nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort