Gears 5: Horde-Modus Besonderheiten erklärt

In einem neuen Gears 5 Video werden euch die Besonderheiten aus dem Horde-Modus erklärt.

Auf der Gamescom 2019 war Gears 5 ganz klar der Star der Show. Während die Gamescom 2019 mit der Inside Xbox Show und dem Gears 5 Horde-Modus eröffnet wurde, ging es am gleichen Abend mit dem beeindruckenden Gears 5 Singleplayer-Trailer weiter.

Beim Horde-Modus hat The Coalition ebenfalls sehr viele Feinheiten angepasst und auch gravierende Änderungen eingesetzt, um das Gameplay zu verbessern. Das Team soll mehr Bewegungsfreiheiten bekommen und an manchen Stellen die Entscheidung treffen, ob man die Basis an neuen Energiepunkten übernimmt oder in der bereits aufgebauten und vielleicht sogar schon angeschlagenen Basis verbleibt.

Welche Änderungen noch vorgenommen wurden, könnt ihr euch im folgenden Video anschauen. Dazu werden wir einen ausführlicheren Artikel zum Gears 5 Horde-Modus vorbereiten und euch auch noch einmal alle Besonderheiten erklären. Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß mit dem Video:

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. IVleafclover 7755 XP Beginner Level 4 | 21.08.2019 - 22:25 Uhr

    Bei den Punkten für Einkäufe und Skills befürchte ich, dass im Online Multiplayer zu viele Mitspieler sich hochleveln, aber keine wichtigen Gebäude kaufen.
    Gab schonmal ein Spiel, wo das so war.
    Ansonsten klingen aber KI Bots ganz cool, weil ich doch meist Solo, bzw. Offline zocke.

    0

Hinterlasse eine Antwort