Gears 5: Quitter werden bald deutlich härter bestraft

Quitter und AFK-Spieler werden in Gears 5 schon bald deutlich härter als bisher bestraft.

Mit der Veröffentlichung von Gears 5 haben immer mehr neue Spieler ihren Weg zum Spiel gefunden und ihre Begeisterung für Gears of War entdeckt. Weniger begeistert sind Hardcore-Spieler, die in Ranked-Matches immer wieder auf Quitter und AFK-Spieler treffen, die entweder das Spiel zu früh beenden, weil sie nicht verlieren können oder einfach nur blöd in der Gegend herumschauen, um ein paar „gespielte Spiele“ auf ihrem Konto zu verbuchen und somit den Quit-Penalty umgehen wollen. Denkste!

Auch wir waren von Quittern in Gears 5 betroffen und konnten so bisher beispielsweise nicht den Master-Rang erreichen. Während wir schon in den Top 3 % der King of the Hill Spieler weltweit waren, haben uns vier Quitter-Partien wieder in die Top 12 % zurückbefördert.

In einem Tweet an „TC Octus“ von The Coalition haben wir uns darüber beklagt, dass Quitter einem schnell den Spielspaß rauben – eigentlich in jedem Spiel, aber in Gears 5 ganz besonders. Als Antwort haben wir die Erklärung bekommen, dass Quitter schon bald deutlich härter bestraft werden als bisher:

Zum Launch wollte man wohl noch nicht gleich mit der Berserker-Keule herumschwingen, doch die Beschwerden der Gears 5 Ranked-Spieler häufen sich und somit werden Quitter schon bald deutlich härter bestraft.

Unsere Empfehlung an alle Neueinsteiger bei Gears 5 ist es sich vorerst von Ranglisten-Spielen fernzuhalten und in den normalen Spiellisten zu üben. Das soll nicht heißen, dass Anfänger dort nichts verloren haben, aber ein bisschen Übung sollte man schon haben. Vor allem sollte man die einzelnen Spielmodi verstanden haben. Sobald ihr in den normalen Versus-Spielen richtig abrockt und fast jede Runde als bester Spieler beendet, könnt ihr zu den Ranglisten-Spielen wechseln und euch hier schnell hocharbeiten. Dazu sollte es zur Ehre eines jeden Spielers gehören, dass man ein begonnenes Match auch zu Ende spielt und seine Teamkameraden – und wenn es auch nur „Randoms“ sind – nicht im Stich lässt, egal wie sehr man gerade eine Packung kassiert. In Ranglisten-Spielen tummeln sich nunmal die besten Gears-Spieler weltweit und hier geht es vor allem mit einem hohen Rang ganz schön zur Sache.

Beachtliche Strafen für Quitter

The Coalition hat dazu bekannt gegeben, dass Quitter und AFK-Spieler in Zukunft nicht nur Zeitstrafen erhalten, in dem sie dann keine Multiplayer-Spieler mehr spielen können, sondern auch beachtliche XP-Strafen. Hoffentlich werden damit die Quitter weniger und führt zu mehr beendeten Spielen mit vollen Teams.

Quitter immer melden

Egal, wann ihr auf Spieler trefft, die den Spielspaß durch „unsportliches Verhalten“ trüben, solltet ihr diesen über den Xbox Guide heraussuchen und melden. Ihr meldet Spieler am einfachsten über „Xbox Guide öffnen – Letzte Spieler – Spielerkarte des Spielers öffnen“ und dort auf „melden“ klicken. Je mehr Meldungen ein Spieler an einem Abend ansammelt, desto schneller reagiert das Xbox LIVE Team auf solche „Störenfriede“.

Und wenn ich mal ungewollt einen Quit verursache?

Falls sich jetzt jemand Sorgen macht, dass er bestraft wird, weil er einmal aus einem Spiel herausfliegt, der kann beruhigt sein. Es werden nur Wiederholungstäter mit heftigen Strafen versehen. Diese bauen sich ein unsichtbares Quitter-Ranking auf. Je „schlimmer“ dieser Wert, desto heftiger sind die Strafen nach und nach. Beispielsweise gibt es am Anfang eine Sperrung des Multiplayers für 15 Minuten. Bei Wiederholungstätern kann dieser Wert ganz schnell eine ganze Woche und mehr werden.

Je länger es kein Vergehen mehr gab, desto kleiner wird dieser Wert wieder. Dazu kann jeder Spieler nach dem „Rausschmiss“ die laufende Partie wieder betreten, was dem System zeigt, dass ihr nicht absichtlich einen Quit verursacht habt. Sollte die Partie mittlerweile schon beendet worden sein, solltet ihr einfach in den kommenden Partien immer bis zum Ende spielen und Spielabbrüche so gut es geht vermeiden. Internet-, Stromausfälle oder die Oma, die wieder über das Lan-Kabel gestolpert ist, sollten an einem Spielabend nicht zehnmal vorkommen, somit seid ihr eigentlich immer auf der sicheren Seite.

Welche Spiele haben euch auch schon den Spielspaß wegen Quittern geraubt?

44 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. churocket 64555 XP Romper Stomper | 21.09.2019 - 13:09 Uhr

    Ja das habe ich auch festgestellt besonders im Modus Flucht gibt es verdammt viele und das nervt gewaltig und ranked auch, deshalb top wenn da was kommt 😁😁😁👍👍👍

    3
    • Zloe1 9400 XP Beginner Level 4 | 21.09.2019 - 13:34 Uhr

      Bin ich auch schon öfter rausgegangen wenn die anderen Spieler dort meinen nicht in Team spielen zu können 😑

      2
      • Z0RN 173715 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.09.2019 - 15:44 Uhr

        Ja, wenn ich bei Flucht ein Team erwische, das gar keine Ahnung hat und einen nicht einmal aus dem Sire bzw. dem Ei befreit, dann bin ich auch weg.

        3
        • BigMac960906 8555 XP Beginner Level 4 | 21.09.2019 - 18:00 Uhr

          Meistens, wenn ich mit Randoms ein Escape Spiel machen will, ist meistens einer bereits während des Ladebildschirm gequittet….
          Nervt extrem -.-

          0
  2. GreenHawk 1400 XP Beginner Level 1 | 21.09.2019 - 13:20 Uhr

    Ranglisten sind mir allgemein fast schon zu viel Wettbewerb. Da wird auch gern mal taktisch gecampt.

    Dazu viele Modi wo einfach nur die Gnasher verwendet wird.

    Aber Leute die dauernd Quitten sollten ruhig bestraft werden.

    0
    • Z0RN 173715 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.09.2019 - 15:40 Uhr

      „Taktisch“ campen geht ja eigentlich fast nur bei TDM und Beschützer. Wobei ich es nervig finde, wenn der Beschützer gleich mit nach vorne rennt und nicht campt. 🤣

      2
  3. Rene1983 12275 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.09.2019 - 13:47 Uhr

    Hatte in teil 2 und 4 oft das Problem das die Netzwerk Verbindung unterbrochen wurde! Hoffe das es hier eine Möglichkeit gibt das fest zu stellen, kann mir vorstellen das ich hier nicht der winzige bin, dem soetwas passiert ist

    0
  4. SanVio70 11160 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.09.2019 - 14:44 Uhr

    Habe ich leider selbst schon gehabt, allerdings auch mal gemacht. Und zwar dann, wenn ich fast vorn wieder anfangen musste und die anderen nur schnell zum Ausgang (bei Escape) wollten.
    – Vielleicht sollten nicht nur Dinge bestraft werden sondern Verhalten wie ‚Wiederbeleben‘ usw. belohnt werden. Dann würde man möglicherweise auch mehr auf das Team achten. Viele tun das leider nicht.

    1
    • Z0RN 173715 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.09.2019 - 15:47 Uhr

      Weil die meisten den Modus nicht verstanden haben. Je höher dein Charakter Level und je höher der Schwierigkeitsgrad, umso besser werden auch die Mitspieler. 👍

      0
  5. Amortis 24595 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.09.2019 - 14:49 Uhr

    Freut mich das es Leuten die anderen den Spaß verderben wollen endlich mal en Bobbes gehauen bekommen. Auch wenn ich niemals sogut werden werde das ich mit euch mithalten kann bin ch mal gespannt ob das demnächst Früchte tragen wird.

    1
  6. BigMac960906 8555 XP Beginner Level 4 | 21.09.2019 - 15:29 Uhr

    Ist mir auch aufgefallen. In jedem Spiel quittet mindestens 1 Person. Das nervt ziemlich auf Dauer

    0
  7. Archimedes 173200 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.09.2019 - 16:02 Uhr

    Absolut richtig. Ich denke auch immer drüber nach ob ich die Zeit habe ein Match zu beenden. Und verlieren gehört auch dazu!

    0

Hinterlasse eine Antwort