Gears 5: Zwei weitere Rockstar Energy Dosen Designs enthüllt

The Coalition und Rockstar Energy haben zwei weitere Rockstar Energy Dosen Designs für Gears 5 enthüllt.

Auf der E3 2019 präsentierten Rockstar Energy Drink und Xbox Pläne zur Einführung der bisher größten faninspirierten Spiele-Promotion, um die bevorstehende Einführung von Gears 5 zu unterstützen. Vor dem von ELEAGUE vorgestellten Gears Esports Invitational, enthüllen die Verantwortlichen das zweite und dritte von sechs Gears 5 Collector Can Designs – inspiriert von dem legendären Marcus Fenix für die eine Dose und dem monströsen Schwarm für die andere:

Das Invitational bietet das Debüt des Gears 5 Versus-Modus einschließlich des völlig neuen Escalation-Wettbewerbsmodus . Das Event wird das ganze Wochenende über gestreamt und wird Spiele von Top Gears Sports-Konkurrenten zeigen.

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Eminenz 0 XP Neuling | 12.07.2019 - 13:42 Uhr

    Da ich diesen ungesunden Rotz noch nie getrunken habe, können mich ein paar bunte Bildchen auch nicht dazu motivieren.

    1
    • Jogo79 5120 XP Beginner Level 3 | 12.07.2019 - 18:14 Uhr

      Ich habe bis dato nur zwei Stück davon probiert. Selbst die neuen Red Bulls kenn ich überhaupt nicht. Mir ist es einfach viel zu süß das Zeug.

      0
  2. oOStahlkingOo 6170 XP Beginner Level 3 | 12.07.2019 - 13:49 Uhr

    Mir doch egal ob es ungesund ist oder net…Ich liebe das Zeug und werde es auch weiterhin trinken….Ein Hoch auf die Energydrinks^^

    3
  3. -SIC- 55095 XP Nachwuchsadmin 7+ | 12.07.2019 - 17:08 Uhr

    Witzig was hier los (oder erschreckend? 🤔)

    Ist doch eigentlich ganz einfach.
    Diese Plörre ist ganz bestimmt nicht gut für den Körper. Das sind andere Dinge im Übermaß auch nicht, aber im Vergleich zu Kaffee, Videospiele , oder was sonst noch so genannt wurde, ist das Zeug auch im geringen Maße nicht gut.
    Man weiß, dass geringe Mengen Kaffee gut für Kreislauf und Zellen sein kann. Videospiele können räumliches Denken und Konzentration steigern (natürlich kein Stunden langes zocken und ich bin da sicher kein gutes Vorbild!)
    Das Zeug steht aber eher auf einer Stufe mit Zigaretten, und ist auch im geringen Maße schädlich. Dauerkonsum ist nochmal was anderes und absolut zu vermeiden.

    Natürlich kann jeder selbst entscheiden, wie er sein Leben verkürzt, wobei das „Getränk“ natürlich nicht direkt tötlich ist, aber das Hauptproblem mit solchen Sachen ist, dass die Hauptkonsumenten Heranwachsende sind und da bekommt das nochmal eine ganz andere Dimension.

    Das Zeug mit Videospielen in Verbindung zu bringen, halte ich für weniger gut, auch wenn das Spiel ab 18 ist, das Spielt ja überhaupt keine Rolle. Eigentlich kann man das mit nichts positiv verbinden und sollte wie Alkohol behandelt und verkauft werden.

    1
  4. Hanpaku 780 XP Neuling | 13.07.2019 - 09:16 Uhr

    Sehen schick aus fürs Regal. Aber trinken würde ich es nicht, da ich mir eher mal lieber ein Monster Zero gönne ^^

    1
  5. LPStormi 16185 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.07.2019 - 10:41 Uhr

    Die Dosen sehen schick aus zum Sammeln, aber Trinken würde Ich das nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort