Gears of War Remake: Gears of War Schlachtfelder mit neuen Achievements

Heute am 14. Juni, wird auf den Schlachtfeldern von Gears of War noch verbitterter gekämpft werden, denn schließlich gilt es acht neue Erfolge für den Spieltyp Annektierung und das Hidden Fronts Multiplayer Map Pack freizuschalten. Außer den…

Heute am 14. Juni, wird auf den Schlachtfeldern von Gears of War noch verbitterter gekämpft werden, denn schließlich gilt es acht neue Erfolge für den Spieltyp Annektierung und das "Hidden Fronts" Multiplayer Map Pack freizuschalten.

Außer den neuen Erfolgen, die insgesamt 250 Punkte bringen, hat der Entwickler des Spiels, Epic, auch die Steuerung beim geduckten Rennen verbessert, so dass man nun mehr Kontrolle über die eigenen Bewegungen hat. Die Feinde sollten sich also schon einmal warm anziehen. Auch ein paar andere kleinere Bugfixes sind im Update enthalten, wie z.B. ein Fix gegen das Cheaten im Multiplayermodus.

Der Spielmodus "Annex" ist nun kostenlos über Xbox Live erhältlich, das Map Pack gibt es für 800 Microsoft Points. Ab 3. September 2007 wird es die vier neuen Multiplayer Maps auch kostenlos geben.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Nero Redgrave | 14.06.2007 - 11:50 Uhr

    Einfach geil. Da freu ich mich doch schon drauf. Hoffentlich nicht so ein mieser Erfolg, dass man wieder 10.000 Leute killen soll oder so.

    0
  2. Nero Redgrave | 14.06.2007 - 12:12 Uhr

    Also das Update ist da und bei den Erfolgen fällt einem die Kinnlade runter. Also mehr ehrlich… Man kann es auch übertreiben.

    0
  3. Kaoru zero one 5 XP Neuling | 14.06.2007 - 17:22 Uhr

    denk ich auch, hab eh schon kein bock mehr zu zocken, wobei ich mich frage ob ich jetzt indem ich anhang zocke auch auf die 10000 hinarbeite?

    0
  4. Nero Redgrave | 14.06.2007 - 23:06 Uhr

    Anhang bzw. Annex zählt nicht für 10.000er Erfolg.

    0

Hinterlasse eine Antwort