Gears of War: Ultimate Edition: Keine Codes für Spieler aus Deutschland, Japan oder China

Gears of War: Ultimate Edition gibt euch Zugriff auf die komplette Gears of War-Reihe, leider nicht für Spieler aus Deutschland, Japan oder China.

Unser User BOH ReSurr3ct3d hat sich mit dem Microsoft Support auseinandergesetzt, schlechte Nachrichten mitgebracht und uns folgende Details übermittelt:

„Ein sogenannter Xbox Staff hat mir verklickert, dass Deutschland von dieser Aktion ausgeschlossen ist.“

In den offiziellen Gears of War-Foren heißt es ebenfalls:

If you are under #2, these regions do not qualify for this promotion and you will not be receiving a replacement code. We apologize for the inconvenience this may have caused, and hope you understand.

Wer sich beschweren möchte, der kann in den offiziellen Foren ein Thread erstellen. Falls jemand von euch eine Lösung für das Problem hat und irgendwie doch an die Codes gelangt ist, dann meldet euch bitte bei uns.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

114 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 05.12.2015 - 09:02 Uhr

    @Thorgal

    Die Geschäftsbedingungen gelten aber auch nur für das Land in dem es beworben wurde. Wurde das Spiel hier beworben? NEIN

    Importiert man sich neuerdings Werbedeals aus dem Ausland direkt mit? Ebenfalls Nein

    Das ist es scheinbar was manche nicht raffen. Import hin oder her . Wenn man in Deutschland wohnt hat man nun Mal kein anrecht auf Geschäftsbedingungen die für das Land gar nicht vorgesehen sind und das brauch man dann auch nicht extra ausschreiben nur weil manche nicht weiter als bis zur Tapete scheinbar denken können und nun meinen sie wären im Recht.

    Das Spiel gibt's hier nicht also gelten auch keine werbe Deals die für das Land nie vorgesehen waren und somit ist das gejammer nichts anderes als lächerlich

    0
  2. xXlukeveitXx 13710 XP Leetspeak | 05.12.2015 - 18:37 Uhr

    Natürlich gibt's das Spiel in Deutschland, es darf nur nicht öffentlich ausgestellt oder beworben werden. Ich hab die Ultimate Edition ganz Normal in einem Gamingladen in meiner Stadt gekauft. Musste zwar explizit danach Fragen, habe es aber ganz legal kaufen können.

    0
  3. Zock3rH3ngst 12670 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 05.12.2015 - 18:42 Uhr

    Es ist scheiß Egal,in welchem Land man wohnt. Die Codes sollten kommen. Es ist so beworben wurden. Man muss hier auch nicht "Dummer Deutscher" erwähnen. Die hätten es vorher bekannt machen müssen, in welchen Ländern es nicht geht. Jeder sollte die Codes erhalten & so muss es sein. Aber ob man die im Heimischen Store einlösen kann, ist dann ne andere Sache, die ich auch akzeptieren würde. Dann ändere ich meine Region und fertig. Auch bei dem Händler bei dem ich bestellt habe, stand in der Beschreibung,einfach auf Österreich umstellen & man kann die sich runterladen. Ich habe zwar alle auf Disc, aber ich möchte nicht dauernd wegen nem Game die Disc wechseln.Das war für mich ein Kaufgrund.Gears3 &Judgement sind nicht indiziert. Mind. die Codes

    0
  4. xXPsychoSunnyXx 0 XP Neuling | 05.12.2015 - 18:59 Uhr

    Tuffi du bist lächerlich. Durchforste doch das Strafgesetzbuch.

    Wäre GoW UE Beschlagnahmt worden wäre es eine andere sache es ist Indiziert (ohne Jugendfreigabe) auf nachfrage des Käufers darf der Händler in DE das spiel ganz Legal verkaufen. Er darf es nur nicht öffentlich zur Schau stellen oder damit werben. Als beispiel es gibt eine Seite da kann man an Deals teilnehmen die z.B für US bestimmt sind bzw nur in deren Land angepriesen werden. Wenn ich da Deal klicke alles angebe bekomme ich dies auch geschickt und nicht nur die Hälfte. Fakt ist es Fehlen die Codes die uns zustehen. Ansonstens hätte die Kampagne lauten müssen nur für AT/US. Aber auf dem "Werbeslogan" gibt es keine Länderbegrenzung. Ich kotz gleich.

    0
  5. Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 05.12.2015 - 19:44 Uhr

    Und nochmal Gears UE wurde in Deutschland nie beworben und damit auch alles hinfällig was du da so von dir gibst. Also steck dir dein gejammer doch endlich mal ist nimmer zum aushalten. Typisch Deutsch eben. Aber wenn meinst das Recht hast kannst ja versuchen mit dem gejammer jetzt an deine Codes zu kommen oder eben geduldet aber nicht ganz offiziell erlaubte Wege zu gehen um Codes zu bekommen .

    Oder einfach wie jeder der nicht nur umsonst einheimsen will sich die Games einfach auf Disk besorgen und gut ist. Was für Jammer Lappen

    0
  6. xXPsychoSunnyXx 0 XP Neuling | 05.12.2015 - 20:22 Uhr

    Ja vll kauf ich mir die Games nochmal die mit angepriesen worden sind. Wenn du so dämlich bist bitte schön. Da es nicht beworben wurde für die 360 (Indiziert usw) sollten es die Leute auch nicht von der Disk spielen dürfen. Das und nichts anderes hast du mit der Aussage ausgedrückt. Und gleich wiedersprichst du dich wieder. Wenn dich alles hier nervt verschwinde und gut ist und lass die Leute ihren Frust/Entäuschung raushauen. Du bist sicherlich einer derer die bei der DRM Kampagne von MS damals als erstes scheiße gebrüllt haben und dann doch vorbestellt. Konzept geht auf "Leute meckern geben dann aber wieder ruhe" Und das ist nicht nur bei den Firmen so. Sie es als gejammer an ich für meinen Teil bin Stinksauer darüber.

    0
  7. Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 05.12.2015 - 22:45 Uhr

    Was will ich mit jemanden wie dir diskutieren? Und Tu dir einfach selbst nen gefallen Urteile nicht übers Leute die du nicht kennst.

    Die Fakten rund um GoW UE sind nun mal klar. Das kann man jetzt scheiße finden ok ändert aber nun mal nichts daran.

    Das Spiel ist hier offiziell nie erschienen und somit kannst auch nicht auf einen werbe deal pochen .

    Da es auch nie ein offizielles veto bzw eine Bestätigung gab stand die Möglichkeit nun mal die ganze Zeit im Raum das man eben leer ausgeht. Wer das nicht beachtet und darauf hin was kauft nur um jetzt zu jammern nagut dann viel Spaß dabei.

    Und nein, ich hab die One spontan 1 Woche nach Release gekauft aber das nur am rande.

    0
  8. GrayHawk48 32125 XP Bobby Car Bewunderer | 05.12.2015 - 22:53 Uhr

    Einfache Lösung: Die Ultimate Edition später als 10€ Schnapper kaufen oder direkt beim ursprünglichen Original bleiben. 🙂

    Ehrlicherweise finde ich die 360 Edition grafisch DEUTLICH besser als die Ultimate. Warum? Weil die 360 einen eigenen Stil hatte – die One-Version wirkt einfach nur "scharf" … der Stil (das Spiel mit Beleuchtung, Tiefenunschärfe und Grautönen etc.) ist futsch. Und das hat GoW mit ausgemacht.

    Einfach mal Vergleichsbilder anschauen – man sieht es sofort. Also: UE – Kein Bedarf.

    0

Hinterlasse eine Antwort