Ghost Recon Advanced Warfighter 2: Entwickler Tagebuch zu Ghost Recon Advanced Warfighter 2

Ubisoft veröffentlichte heute das erste Video einer fortlaufenden Serie an Entwickler-Tagebüchern zum kommenden Tom Clancy’s Ghost Recon Advanced Warfighter 2, der Fortsetzung zum weltweit beliebten Taktik-Actiontitel und Next-Generation Hit 2006…

Ubisoft veröffentlichte heute das erste Video einer fortlaufenden Serie an Entwickler-Tagebüchern zum kommenden Tom Clancy’s Ghost Recon Advanced Warfighter 2, der Fortsetzung zum weltweit beliebten Taktik-Actiontitel und Next-Generation Hit 2006.

Die Videos bieten einen exklusiven Einblick in die Entwicklung, hinter die Kulissen, das Design und die revolutionären Eigenschaften von GRAW 2, direkt erzählt von den Machern des Titels. In den kommenden Wochen wird es weitere frische Informationen und auch weiteres Bildmaterial geben. Bis zum Release des Titels im März 2007 sollte man die Augen auf Xboxdynasty offen halten.  Bis dahin lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen.

Natürlich haben wir von Xboxdynasty den Downloadlink des Streifens für euch parat. Alle Mitglieder von Xboxdynasty können sich auch hier die 43MB große HD Version des Tagebuchs anschauen, bzw. herunterladen.

Entwickler Tagebuch zu Ghost Recon Advanced Warfighter 2

Entwickler-Video 1: Technologie
Im ersten Teil werfen die Entwickler einen Blick auf die faszinierende Technik, die das Fundament für GRAW 2 bildet. Von fotorealistischen Lichteffekten, einer dynamischen Physik, Rauch und Partikeleffekten, die den Spieler in die Action hineinziehen bis hin zu Explosionen, die man bestaunen und nach denen man inne halten wird. Im Video lernt man, wie es der erweiterte Level der Next-Generation Grafik schafft, so zu beeindrucken.

Aber genug der Worte, lasst endlich bewegte Bilder sprechen.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DarkZniperZero | 29.01.2007 - 22:35 Uhr

    Naja, ich warte auf die Demo. Grafisch sah ich im Video nich son großen Unterschied zum ersten Teil…

    0
  2. DarkZniperZero | 29.01.2007 - 22:35 Uhr

    Naja, ich warte auf die Demo. Grafisch sah ich im Video nich son großen Unterschied zum ersten Teil…

    0

Hinterlasse eine Antwort