Ghost Recon: Breakpoint: KI-Team-Update erscheint nächste Woche

Nächste Woche erscheint das KI-Team-Update für Ghost Recon Breakpoint, mit dem das KI-Squad verbessert wird.

Die komplett neue KI-Team-Erfahrung für Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint wird als Teil von Titel-Update 4.0 am 25. Mai kostenlos für alle Spieler erscheinen.

Das KI-Team-Erfahrungs-Update besteht aus einer völlig neuen Fortschrittsschleife, die es den Spieler ermöglicht, ihr KI-Squad zu verbessern, einzigartige Belohnungen zu verdienen und Herausforderungen freizuschalten. Die Spieler können nun ihre KI-Teammitglieder im Level steigern, was taktische Upgrades freischaltet und sie besser auf den Kampf vorbereitet.

Das KI-Squad hat jetzt ein gemeinsames Team-Level und eine gemeinsame Fortschrittsanzeige, die Team-XP genannt wird und gelevelt werden kann, dazu muss das Spiel mit aktivierten KI-Teammitgliedern gespielt, oder Team-Herausforderungen abgeschlossen werden.

Um den Fortschritt zu verfolgen, finden Spieler eine neue Fortschrittsanzeige am oberen Rand des Bildschirms, der die gewonnenen XP und die Stufenanzeige von Nomad und des Squads anzeigt. Sobald ein Squad-Mitglied aufgestiegen ist, erscheint eine Animation auf dem Bildschirm, die über neu freigeschaltete Upgrades informiert.

Die Spieler erhalten außerdem 14 neue Herausforderungen, die sowohl Team-XP als auch kosmetische Belohnungen freischalten.

Um das KI-Team aufzurüsten und anzupassen, können Spieler durch ein spezielles Menü navigieren, welches Level, XP, Upgrades und Herausforderungen anzeigt. Die Spieler können 14 Upgrades für ihre KI-Mitglieder freischalten:

  • Drei aktive Fähigkeiten, die für jedes Squad-Mitglied einzigartig sind, darunter „Durchdringender Schuss“, „Scan“ und „Kampfdrohne“
  • Zwei aktive Fähigkeiten, die von allen Squad-Mitgliedern gemeinsam genutzt werden, darunter „Extra Wiederbelebung“ und „Splittergranaten“
  • Neun Passive Fähigkeiten für erhöhten Schaden oder Widerstandsfähigkeit

Mit Titel-Update 4.0.0 werden Spieler nun zudem in der Lage sein, ihr Squad mit einem, zwei oder drei Mitgliedern auszustatten. Außerdem können jetzt auch die Rainbow Six KI-Teammitglieder angepasst und die Sekundärwaffen ausgeblendet werden.

Titel-Update 4.0.0 ist das erste von zwei Titel-Updates, die als Teil der Ghost Recon Breakpoint Year 2 Roadmap angekündigt wurden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. maxl01aut1977 23485 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.05.2021 - 15:26 Uhr

    Leider gibt es vermutlich keine neuen Erfolge dazu, ansonsten würde ich das sofort wieder angehen.

    1
  2. DarrekN7 97000 XP Posting Machine Level 4 | 19.05.2021 - 15:37 Uhr

    Ich hab Wildlands echt gerne gezockt und Breakpoint wollte ich ebenfalls mögen. Extra mehrmals die Testwochenenden mitgenommen, aber der Funke sprang einfach nicht über. Schade.

    0
  3. DrDrDevil 253610 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.05.2021 - 18:33 Uhr

    Die Idee ist ganz nett.. aber leider versuchen Sie ein bereits untergegangenes Boot zu retten

    0
  4. K1sIx 610 XP Neuling | 19.05.2021 - 18:35 Uhr

    Jetzt wird hier auch schon so unnötig und Strunz dumm Gegendert.. Gott lass es Hirn regnen…

    3
  5. Micha Twohair 49505 XP Hooligan Bezwinger | 20.05.2021 - 07:09 Uhr

    liegt immer noch auf der Platte aber hey immer her damit, ich freu mich immer noch auf das Game

    0
  6. Markus79 54490 XP Nachwuchsadmin 6+ | 20.05.2021 - 10:30 Uhr

    Wildlands war echt super. Breakpoint? Naja, es ging so… Mit neuen Erfolgen zu den neuen Features würde ich es nochmal anschmeißen. 🤷🏽‍♂️

    0

Hinterlasse eine Antwort