Ghost Recon Wildlands

Beeindruckende Statistiken aus dem ersten Spieljahr

Nach einem Jahr Ghost Recon Wildlands legt Ubisoft beeindruckende Statistiken vor.

Ubisoft hat zu Ghost Recon Wildlands einige Zahlen veröffentlicht. Zum Open-World-Actionspiel wurde erst kürzlich eine zweite Season mit neuen Inhalten und Updates angekündigt. Was Spieler im ersten Jahr alles erreicht haben, zeigt eine Infografik.

So haben mehr als 10 Millionen Spieler weltweit das Santa Blanca-Kartell zurückgeschlagen. Insgesamt verbrachten Spieler 427.948.585 Stunden im Spiel und brachten 18 Milliarden korrupte Unidad-Soldaten um die Ecke. 46,8% davon sogar unentdeckt.

Weitere Zahlen und Meilensteine zu Ghost Recon Wildlands könnt ihr der Grafik entnehmen.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Homunculus 57965 XP Nachwuchsadmin 8+ | 05.04.2018 - 13:40 Uhr

      „Fan“ oder No-Life? xD
      Kann mir das nicht vorstellen, dann hätte der nur geschlafen und perm gezockt. Der hatte das Spiel bestimmt nur 24/7 an gehabt.




      1
  1. snickstick 85515 XP Untouchable Star 3 | 05.04.2018 - 13:53 Uhr

    Also ich hatte das eintönige Game so schnell durch das ich dachte es wäre schon 2-3 Jahre alt.
    Der Content mit dem das games ausgeliefert wurde war einfach zu eintönig und zu schnelllebig.




    0
    • ArkaVik6802 45000 XP Hooligan Treter | 05.04.2018 - 16:00 Uhr

      Mitnichten. Spiel das Game mal auf Extrem komplett ohne HUD und ohne Markierungen, dann wirst Du sehen, wie fordernd das Spiel ist. Ich habe mittelweile auch fast 500 Stunden Ingamezeit und ich bin noch lange nicht fertig. Das ist mit Abstand das beste Spiel 2017 für mich gewesen.




      1

Hinterlasse eine Antwort