Ghostrunner: Kill Run-Modus und Metal Ox Pack veröffentlicht

Für Ghostrunner wurde ein kostenloses Update mit dem Kill Run-Modus veröffentlicht. Dazu gibt es das neue Metal Ox Pack für 4,99 Euro.

Die Co-Publisher 505 Games und All In! Games veröffentlichen in Zusammenarbeit mit den Entwicklern von One More Level, 3D Realms, und Slipgate Ironworks kostenlose Spielmodi und den Premium-DLC Metal Ox Pack für das First-Person Cyberpunk Parkour Action-Spiel Ghostrunner.

Das kostenlose Update beinhaltet den Kill Run-Modus, ein Spielmodus mit knappen Zeitzielen und der größten Herausforderung des Dharma-Turms bisher. Im Kill Run-Modus schnetzeln sich die Spieler durch Gegener um dem eigenen Timer wertvolle Zeit hinzuzufügen. Sie stürzen sich durch die Level so schnell wie es geht, und erklimmen dadurch neue Rekorde auf den Bestenlisten. Die Spieler können außerdem ihre stylischsten Momente mit dem Fotomodus festhalten und im perfekten Winkel die mitreißende Cyberpunk-Welt von Ghostrunner erleben.

Das Metal Ox Pack zelebriert das Jahr des Ochsen mit vier neuen Schwertern und Handschuhen, die nach den konfuzianischen Prinzipien und Tugenden modelliert wurden. Nächstenliebe. Rechtschaffenheit. Sittlichkeit. Verlässlichkeit.

Der Überraschungshit aus dem Jahr 2020 wird weiterhin mit kostenlosen Quality-of-life Updates versorgt. Die Konsolen-Version bietet Aim Assist für den Greifhaken, einen anpassbaren Field-of-View (FOV) Slider, und den neu hinzugefügten Framerate verbessernden Performance-Modus auf PS4 Pro. Auf dem PC sorgt NVIDIA Reflex für ein aufgebohrtes Erlebnis des Cyborg Ninja-Abenteuers, indem es signifikant die Systemlatenz für unterstütze Grafikkarten reduziert.

Das Metal Ox Pack ist ab sofort zum Preis von €4,99 erhältlich. Nur für kurze Zeit wird außerdem das Keymaster Bundle, inklusive Ghostrunner, dem Winter Pack und dem Metal Ox Pack, auf Steam mit -10 % Rabatt angeboten.

Ghostrunner – Microsoft Store

Bekannt gegeben wird zudem die Verfügbarkeit einer physischen Edition von Ghostrunner für Nintendo Switch ab 25. Juni in Europa (29. Juni in den USA). Der physischen Release von Ghostrunner auf Nintendo Switch wird jedes Update beinhalten, welches seit dem digitalen Launch im letzten Jahr erschienen ist, inklusive Performance- und Stabilitäts-Verbesserungen, Steuerungs-Optimierungen und verbesserter Grafik.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 76700 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.04.2021 - 09:05 Uhr

    Für diejenigen denen es an Herausforderungen fehlt, dürfte es nun wieder etwas Futter geben 😁 👍

    0
  2. MetalGSeahawk21 37670 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.04.2021 - 13:05 Uhr

    Kann die FP-Vids nicht lange anschauen, da wird immer schlecht…schon früher als ich Jünger war und CoD Vids angeschaut hatte war nach knapp 5 min schluß… Spiele lieber 3rd-Person…Games…. Das hier wird mir wohl auch zu hektisch werden. Vielleicht werde ich mir in Zukunft ein paar Puzzle Games anschauen…

    0

Hinterlasse eine Antwort