Gigantosaurus: Dino Kart: Rennspiel kündigt sich mit lautem Gebrüll an

Laut stampfend und unter riesigem Gebrüll wurde Gigantosaurus: Dino Kart für Konsolen und PC angekündigt.

Bandai Namco Europe und Outright Games kündigen Gigantosaurus: Dino Kart an. Das Kart-Rennspiel wird 2023 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und Google Stadia erscheinen.

In Gigantosaurus: Dino Kart können Spieler mit automatisch lenkenden Karts und Texttipps auf dem Bildschirm, die von Mazu, dem schlauen Ankylosaurus vorgelesen werden, gegeneinander antreten. Außerdem können bis zu vier Spieler im Mehspielermodus mit geteiltem Bildschirm zusammen spielen.

Im Spiel stehen acht verschiedene Charaktere zur Auswahl, darunter Bill, Mazu, Rocky und Tiny und über fünfzehn Strecken. Fans können spezielle Fähigkeiten und ein Jetpack-Boost auf den Strecken einsammeln, um den Gegnern davonzufahren und das Rennen zu gewinnen. Dabei müssen sie sich vor Gigantosaurus in Sicherheit bringen müssen.

Gigantosaurus: Dino Kart basiert auf der TV-Zeichentrickserie Gigantosaurus, die derzeit weltweit auf Disney+ und Netflix gestreamt und international ausgestrahlt wird. Die von Cyber Group Studios produzierte Serie, die mittlerweile drei Staffeln umfasst, basiert auf dem Buch von Johnny Duddle, das sich weltweit über 600.000 Mal verkauft hat.

Die Zeichentrickserie folgt den Abenteuern von vier jungen Dinosauriern – Rocky, Bill, Tiny und Mazu – die ihre Welt erkunden, sich ihren Ängsten stellen, zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen, mehr über den mysteriösen Gigantosaurus selbst erfahren und dabei jede Menge Spaß haben.

Terry Malham, CEO von Outright Games, sagte: „Wir freuen uns sehr, erneut mit Cyber Group Studios an einem neuen Gigantosaurus-Spiel zu arbeiten und dieses Mal stehen die kultigen Fahrzeuge der Dinosaurier im Mittelpunkt. Wir freuen uns darauf, dass Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen in der Welt von Gigantosaurus in ihrem allerersten Kart-Rennspiel in die Rolle dieser beliebten Figuren schlüpfen. Wir können es kaum erwarten, es nächstes Jahr mit allen zu teilen.“

Thierry Braille, Vice President Interactive and Videogame Division, und Dominique Bourse, COO der Cyber Group Studios, sagte: „Wir sind begeistert, mit unseren Freunden von Outright Games zusammenzuarbeiten, um unser zweites Spiel mit Gigantosaurus und all den beliebten Charakteren aus der Serie zu entwickeln. Mit diesem neuen Kart-Racingspiel setzen wir noch einen drauf.“

Gigantosaurus: Dino Kart wird 2023 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und Google Stadia erscheinen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FoXD3vilSwiLd 47100 XP Hooligan Treter | 28.09.2022 - 18:35 Uhr

    Sieht doch ganz nett und witzig aus.
    Und wenn Bandai Namco ein Spiel auf Deutsch vertont, sollte man ja fast schon zuschlagen, damit sie kapieren, das bei jedem Spiel zu machen 😀

    0
  2. NewXman 7840 XP Beginner Level 4 | 28.09.2022 - 19:00 Uhr

    oje, naja … mehr fällt mir dazu nicht ein 🙄
    kennt noch jmd rock’n’roll racer, dass ist immer noch eins der besten

    0
  3. MAPtheMOP 10260 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 29.09.2022 - 07:34 Uhr

    Wieso kommen plötzlich eigentlich wieder so viele (Lizenz-)Funracer? Oder ist das nur mein Empfinden? Und keiner, den ich probiert hatte, ist wirklich ausgereift oder macht länger wirklich Spaß.

    0

Hinterlasse eine Antwort