Gods Will Fall: DLC-Fahrplan mit neuen Göttern und Gefahren bekannt

Neue Götter, Gegenstände und Gefahren warten auf mutige Spieler in Gods Will Fall.

Deep Silver enthüllt weitere Details über die kommenden DLCs für Gods Will Fall. Zu den drei kostenpflichtigen Inhalts-Paketen wird der DLC „Dolmen Depths“ kostenlos für alle Spieler erhältlich sein.

Jedes der DLC-Pakete, die im zweiten und dritten Quartal dieses Jahrs schrittweise veröffentlicht werden, enthält ein komplett neues Level, eine neue furchterregende Gottheit, neue Gegenstände, Fertigkeiten und kosmetische Gegenstände für die Krieger. In den ersten beiden DLC-Paketen wird zudem jeweils eine Extra-Waffenklasse hinzugefügt, und auch die Oberwelt wird um einige neue Features ergänzt.

Besitzer der Valiant Edition genießen den vollen Komfort, denn alle neuen Inhalte werden direkt bei ihrer Veröffentlichung automatisch installiert.

DLC Fahrplan im Detail

Im zweiten Quartal dürfen sich alle Besitzer des Spiels über ein Geschenk in Form des kostenlosen DLC „Dolmen Depths“ freuen, in dem man eine mysteriöse Unterwelt erforschen und einen seit langer Zeit verschollenen Krieger aus dem Jenseits befreien muss, der sich bei Erfolg der eigenen Truppe anschließt. Dies wird aber kein leichtes Unterfangen, denn in diesem brandneuen, prozedural generierten Dungeon wimmelt es nur so vor grausigen Feinden, die mit aller Macht versuchen, die Toten dort zu behalten, wo sie hingehören.

Gods Will Fall ist für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, PC und Google Stadia erhältlich.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 137925 XP Elite-at-Arms Gold | 09.02.2021 - 16:36 Uhr

    Hat immer einen faden Beigeschmack, wenn man über DLC spricht wenn das spiel gerade erst draußen ist.Da kommt immer der Verdacht nahe, das man was zurück gehalten hat.

    0
  2. greenkohl23 49145 XP Hooligan Bezwinger | 09.02.2021 - 18:34 Uhr

    Das Spiel Ansicht sieht eigentlich ganz lustig aus. Wenn es mal im Sale ist werde ich eventuell schwach.

    0
  3. uNikat73 14555 XP Leetspeak | 09.02.2021 - 23:57 Uhr

    Wenn so ein DLC so kurz nach Erscheines des Spiels kostenlos ist, okay.
    Ansonsten entsteht der Verdacht, es wurde von Anfang an zurückgehalten.

    0

Hinterlasse eine Antwort