Golden Joystick Awards: Die Gewinner im Überblick, inklusive Gears 5 als bestes Xbox Spiel

Die Gewinner der Golden Joystick Awards 2019 stehen fest, inklusive Gears 5 als bestes Xbox Spiel.

Während die Nominierten der Game Awards 2019 erst noch im Dezember gekürt werden müssen, stehen die Gewinner der Golden Joystick Awards bereits fest.

So wurde in der Kategorie „Xbox Game of the Year“ der Third-Person-Shooter Gears 5 mit einem Preis bedacht. Auf der PlayStation erhielt Days Gone diesen Titel ebenfalls in seiner Kategorie.

Minecraft wurde mit dem „Still Playing Award“ ausgezeichnet und Epic Games freut sich über „Studio of the Year“ und mit Fortnite über „Best Multiplayer Game“.

Die Gewinner im Überblick:

Golden Joystick Awards 2019 – Die Gewinner

  • Best Storytelling – Days Gone
  • Best Multiplayer Game – Apex Legends
  • Still Playing Award – Minecraft
  • Best Visual Design – Devil May Cry 5
  • Best Indie Game – Outer Wilds
  • Esports Game of the Year – Fortnite
  • Best Audio – Resident Evil 2
  • Best Game Expansion – GTA Online: Diamond Casino Update
  • Best VR/AR Game – Beat Saber
  • Best Gaming Hardware – Nvidia 20-Series Super Graphics Card
  • Best Performer – Logan Marshall-Green
  • Studio of the Year – Epic Games
  • Best New Streamer/Broadcaster – Ewok
  • Breakthrough Award – House House
  • Mobile Game of the Year – BTS World
  • Outstanding Contribution – Life is Strange
  • PC Game of the Year – World of Warcraft Classic
  • PlayStation Game of the Year – Days Gone
  • Xbox Game of the Year – Gears 5
  • Nintendo Game of the Year – Super Smash Bros. Ultimate
  • Most Wanted Game – Cyberpunk 2077
  • Critics‘ Choice Award – Control
  • Lifetime Achievement – Yu Suzuki
  • Ultimate Game of the Year – Resident Evil 2

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BONZE BLN44 3060 XP Beginner Level 2 | 24.11.2019 - 21:58 Uhr

    Gears 5 echt? Aber auch nur weil es kaum Konkurrenz gab. Es ist kein schlechtes Spiel auch nicht der Oberkracher.

    0

Hinterlasse eine Antwort