GoldenEye: Rogue Agent

GoldenEye: Gerüchte widerlegt

Vor der E3 drehten unzählige Gerüchte in der Zockerszene noch ihre Runden, welche diverse Publisher auf der E3 bejahten oder ganz klar abstritten. Das Gerücht um eine Xbox-Umsetzung des legendären GoldenEye wurde von Activision…

Vor der E3 drehten unzählige Gerüchte in der Zockerszene noch ihre Runden, welche diverse Publisher auf der E3 bejahten oder ganz klar abstritten. Das Gerücht um eine Xbox-Umsetzung des legendären GoldenEye wurde von Activision leider zunichte gemacht. Daher müssen wohl die Xboxanhänger auf das Spie,l das auf den 007-Film mit Pierce Brosnan basiert, verzichten. Die Agentenaction wird es nur für die Wii geben. Die Besitzer einer Wii können sich also auf ein frisches Abenteuer, das nahtlos klassische GoldenEye-Momente mit innovativem Gameplay vereinen soll, freuen. Vorerst werden wir wohl keine scharfen Bondgirls und Geheimagenten, aus der 007-Sage auf unserer Xbox bestaunen können.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. stephank2711 | 285 XP 22. Juni 2010 um 8:08 Uhr |

    Schade 🙁 Hätte ich mich drauf gefreut, ist aber auch kein wirklicher Beinbruch. Aber mal abwarten wie es sich auf der Wii verkauft, vielleicht kommen wir ja auch noch in den Genuss 😀




    0

Hinterlasse eine Antwort