Goodbye Deponia: Umsetzung für Xbox One, PS4 und Nintendo Switch angekündigt

Das Point-and-Click-Adventure Goodbye Deponia wurde für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch angekündigt.

Heute hat Daedalic Entertainment eine Umsetzung des Point-and-Click-Adventures Goodbye Deponia angekündigt. Das Spiel erschien bereits 2013 für den PC und wird schon am 30. Januar 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erhältlich sein.

Goodbye Deponia ist der dritte der Reihe, der an den Vorgänger Chaos auf Deponia anknüpft, der eine Veröffentlichung auf Xbox One im Dezember 2017 erfuhr.

Über Goodbye Deponia

Mehr Chaos, mehr Zerstörung, mehr Rufus: Gleich drei Rufus(se) sorgen in der heiß ersehnten Point & Click-Adventure-Komödie Goodbye Deponia für abgedrehten Aberwitz: Deponia wird von der Zerstörung durch den Organon bedroht, die hübsche Goal ist weg (mal wieder), und Antiheld Rufus steht sich bei allem selbst im Wege.

Und doch geht ganz schnell alles schief, was schiefgehen kann: Rufus verschlägt es – zunächst in Verkleidung – zu den grimmigen Organon Beamten auf dem Hochbahnkreuzer, Goal kommt abhanden. In einer zufällig entdeckten Klon-Maschine sieht Erfinder-Versager Rufus seine Rettung: eine Klon-Kopie sollte ihm weiterhelfen können. Durch einen unerklärlichen Fehler kommt es jedoch zu Komplikationen und Goal entgleitet unserem Helden erneut. Da steht Rufus nun vor dreierlei Problemen: Goal muss wiedergefunden werden. Rufus ist immer noch nicht in Elysium angekommen. Und zudem bedroht der Organon Deponia mit der Zerstörung des gesamten Planeten.

Dreierlei Probleme können nur drei Rufus(se) bewältigen – und so klont sich der erfolglose Erfinder kurzerhand selbst. Mit aberwitzigen Folgen für den Spieler: In Goodbye Deponia gilt es stellenweise alle Drei zu kontrollieren und fortan gilt es für die Egomanen, gemeinsam Aufgaben zu bewältigen – obwohl Rufus sich so oft selbst im Wege steht.

Das dritte Abenteuer auf Deponia erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Geschichte und ist auch ohne Kenntnis der ersten beiden Teile spielbar. Trotzdem erfahren Fans der vorherigen Spiele mehr über die Hintergründe der Helden und einige offene Fragen werden nun beantwortet.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Brokenhead 35515 XP Bobby Car Raser | 17.01.2019 - 15:31 Uhr

    Und die anderen teile? Vor allem der oder die Vorgänger? Kenne mich mit der serie nicht so aus.

    0
  2. Vergil 71450 XP Tastenakrobat Level 1 | 17.01.2019 - 15:51 Uhr

    Freut mich sehr. Schade ist nur, dass der 1. Teil bisher nur auf dem PC Spielbar ist. Der 2. und dritte sind für sich auch gelungen, aber manche Gags versteht man nur, wenn man den 1. Teil kennt

    0
  3. Thegambler 86845 XP Untouchable Star 3 | 17.01.2019 - 16:22 Uhr

    Auf Amazon findet man aktuell nur die Ps4 Version als Discversion. Hat Sony mal wieder dafür gezahlt, dass sie eine Exklusive Discversion eines Multiplattformspieles bekommen?

    0
  4. Homunculus 75045 XP Tastenakrobat Level 3 | 17.01.2019 - 16:29 Uhr

    Uninteressant, da es nicht alle Teile für XBO gibt.
    Was bringen mir Teil 2 und 3 einer Trilogie, wenn der Anfang fehlt?

    Der erstes sollte doch eigentlich irgendwann auch noch mal folgen, aber bisher hat sich da nichts getan oder?

    0
  5. Dreckschippengesicht 44665 XP Hooligan Schubser | 17.01.2019 - 17:10 Uhr

    Noch nie was von gehört… Is aber auch nicht so meine Art von Spielen. Hätte bei der Überschrift kurz Hoffnung… Aber Nintendo wird sich selber nicht das Wasser abgraben…

    0
  6. FoXD3vilSwiLd 14080 XP Leetspeak | 17.01.2019 - 23:22 Uhr

    Ja finde es auch blöd, dass der erste nicht erschienen ist bisher.

    Der zweite war gut.
    Bin mal auf die neuen gespannt. 😊

    0

Hinterlasse eine Antwort