Google: Stadia-Hersteller verspricht flüssigeres Gaming als auf PC und Konsole

Videospiel-Streaming wird of noch skeptisch betrachtet, doch Google ist sich seiner Sache überaus sicher.

Früher oder später wird Streaming sicher ein fester Kernbestandteil der Videospielindustrie werden. Das Interesse ist sicher heute schon da, doch neben Gründen wie dem Sammeln physischer Spiele-Versionen, gibt es auch technische Bedenken. Lags, Latenzen, Probleme mit der Bandbreite und selbstverständlich der allgemeine Netzausbau sind Argumente, die bei diesem Thema immer wieder gehört werden.

Immerhin zeigte eine Umfrage bereits, dass der Anteil der Interessierten nur geringfügig über dem derer lag, die die Zeit für solche Streamingdienste noch nicht als gekommen ansehen.

Google ist diesbezüglich allerdings sehr selbstbewusst und prophezeit seinem Service Google Stadia nicht nur ein besseres Multiplayer-Erlebnis als auf Konsolen, sondern obendrein ein schnelleres Spielen als auf PCs. Und das alles schon innerhalb der nächsten zwei Jahre, wie Madj Bakar, Vice President of Engineering, im Interview mit dem Magazin Edge erklärte.

„Letztendlicht denken wir, dass Spiele in einem oder zwei Jahren in der Cloud schneller laufen werden als auf lokaler Hardware, ganz egal wie stark sie auch sein mag.“

Besonders bezüglich der Latenz plant Google Techniken einzusetzen, die Probleme verhindern sollen. Eine kurzzeitige Erhöhung der Bildrate oder auch Algorithmen, um Spielereingaben vorherzusagen, können zu diesen Maßnahmen gehören.

Google hat sich mit dieser Aussage einiges vorgenommen und auch wenn nicht alle von Google Stadia überzeugt sind, kann sich ab November jeder selbst ein Bild vom Service machen. Angaben zu Preisen und verfügbaren Spielen haben wir bereits für euch zusammengetragen.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • ORO ERICIUS 58235 XP Nachwuchsadmin 8+ | 14.10.2019 - 07:15 Uhr

      Bei Rennspielen musst du nicht mehr lenken und bei Shootern nicht mehr schiessen :-D. Also wird einfach ein Film abgespielt mit 120FPS :-D.

      7
      • Rapza624 50895 XP Nachwuchsadmin 5+ | 14.10.2019 - 07:30 Uhr

        Die neue Art von Let’s Play. Die Cloud spielt für dich und du schaust zu ^^
        Aber ja, auch ich bin gespannt, wie Google das umsetzen will, und wie gut das dann funktioniert, ohne dass man das Gefühl hat, nicht mehr selbst zu steuern.

        0
    • swagi666 63265 XP Romper Stomper | 14.10.2019 - 10:00 Uhr

      Cool – da regnet es ab jetzt in jedem kompetitiven Shooter Headies, egal ob man was kann oder nicht. 😀

      1
  1. Micha Twohair 13240 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 14.10.2019 - 06:57 Uhr

    wirklich optimistisch was Google, da erhofft zu schaffen.
    Stream schneller als vor Ort vorhandene Hardware, und das in einem Internetnetz wie es in Deutschland vorhanden ist.

    4
  2. doT 19700 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 14.10.2019 - 07:38 Uhr

    Falls man nicht vorher schon in ein Download-Cap gekommen ist 😂

    Mal sehen wie sieh’s lösen/machen

    0
  3. Buxtebub 58275 XP Nachwuchsadmin 8+ | 14.10.2019 - 08:13 Uhr

    Ich würde stadia gerne mal ausprobieren.

    Wenn es gut unterwegs läuft, kann ich mir vorstellen, das ein oder andere Spiel mir mal zu gönnen. Ob ich das Abo abschließen würde, keine Ahnung.

    1

Hinterlasse eine Antwort