Grand Theft Auto III: Modder bestreiten Anschuldigungen

Die Modder, die von Take-Two verklagt wurden, weigern sich, die Anschuldigungen zu akzeptieren und gehen vor Gericht.

Im September reichte Take-Two eine Klage ein, die sich gegen 14 Modder richtet, die gemeinsam an der Erstellung von abgeleiteten Quellcodes für Grand Theft Auto 3 und Grand Theft Auto: Vice City gearbeitet hatten.

Das entstandene re3-Projekt bietet „den vollständig umgekehrten Quellcode für GTA III und GTA VC“ sowie Portierungen der Spiele für Switch, Wii U und PlayStation Vita.

Das Projekt beinhaltet zusätzlich Verbesserungen der Originalspiele, darunter Fehlerbehebungen, eine drehbare Kamera, XInput-Controller-Unterstützung auf dem PC, Breitbild-Unterstützung und keine Ladebildschirme zwischen den Inseln.

Take-Two behauptet in der Klage gegen die Programmierer, dass diese sich bewusst sind, dass sie nicht das Recht haben, den GTA-Quellcode oder die audiovisuellen Elemente der Spiele zu kopieren, anzupassen oder zu verbreiten, und dass dies eine Urheberrechtsverletzung darstellt.

Die Modder bestreiten diese Behauptungen:

„Die Beklagten bestreiten, dass der Kläger Anspruch auf irgendeine der in der Klageschrift geforderten Maßnahmen hat. Die Beklagten beantragen respektvoll, dass das Gericht zu ihren Gunsten und gegen den Kläger entscheidet und dem Kläger alle hierin beantragten Rechtsmittel verweigert.“

Auch wird bestritten, dass das Unternehmen durch die Verbreitung der Mods „Schaden erlitten hat und weiterhin erleidet“.

Einer der Gründe dafür ist, dass die Mod zwar den Quellcode der Originalspiele zurückentwickelt hat, aber keine von Rockstar erstellten Inhalte wie Musik, Dialoge und Bilder enthält. Das bedeutet, dass die Spieler eine Kopie von GTA III besitzen müssen, um ihre eigene Portierung zu erstellen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort