Grand Theft Auto IV: The Ballad of Gay Tony: GTA: IV The Ballad of Gay Tony im Test

Seit der ersten Erweiterung The Lost and Damned mussten Fans von Grand Theft Auto IV fast 9 Monate auf das neueste Kapitel warten. Am vergangenen Donnerstag war es dann aber endlich soweit: Mit The Ballad of Gay Tony begebt ihr euch in…

Seit der ersten Erweiterung The Lost and Damned mussten Fans von Grand Theft Auto IV fast 9 Monate auf das neueste Kapitel warten. Am vergangenen Donnerstag war es dann aber endlich soweit: Mit The Ballad of Gay Tony begebt ihr euch in die Glanz- und Glitterwelt von Liberty City und werdet herausfinden müssen, das nicht alles so schillernd ist, wie es auf den ersten Blick den Anschein hat. Als Luis Lopez, Geschäftspartner und Leibwächter der Club-Ikone Anthony "Gay Tony" Prince, werdet ihr jede Menge Blei und Action um die Ohren gehauen bekommen. Wir haben für euch die voraussichtlich letzte Erweiterung getestet und berichten euch in unserem Test, was es neues aus Liberty City zu berichten gibt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort