Grand Theft Auto IV: Xbox One X, Xbox One und Xbox 360 Version im Framerate Test

Ein Video zeigt Grand Theft Auto IV im Framerate Test auf Xbox One X, Xbox One und Xbox 360.

Mittlerweile könnt ihr Grand Theft Auto IV auf drei Generationen von Xbox Konsolen spielen. VG Tech hat das mittlerweile neun Jahre alte Spiel auf Xbox One X, Xbox One und Xbox 360 einem Framerate Test unterzogen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. The Master Live 138410 XP Elite-at-Arms Gold | 18.11.2017 - 14:42 Uhr

    Finde es schlimm das dieses Game keinen 30fps Lock hat (Aktivierbar). Aber das das Game auch auf der X in manchen Szenen nur so um die 30fps hat, zeigt recht schön wie schlecht das Game optimiert ist.

    0
  2. Dickschwein 53845 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.11.2017 - 18:20 Uhr

    Damals hab ich das echt gesuchtet. Aber jetzt würd ich es nicht mehr spielen. Find’s auch halbherzig optimiert wenn Mann sich die Frameraten anschaut

    0
  3. Johnny2k 58535 XP Nachwuchsadmin 8+ | 18.11.2017 - 19:01 Uhr

    Ja das Spiel war und ist immer noch eine technische Katastrophe, wenn ich schon diesen grässlichen Bloom Effekt sehe wie er das ganze Bild weichzeichnet .. da bekomme ich ein Schaudern.

    Aber auch spielerisch fand ich´s eher schwach und es war das einzige GTA welches ich nicht mal bis zur Hälfte gespielt habe, sonst wurden die immer direkt durchgesuchtet 🙂

    1
    • Erasox 2815 XP Beginner Level 2 | 18.11.2017 - 19:28 Uhr

      ich hab nur die erweiterungen gespielt die haben mir deutlich mehr spaß gemacht als das eigentliche hauptspiel xD

      0
    • juicebrother 180940 XP Battle Rifle Man | 18.11.2017 - 20:44 Uhr

      Jep, für mich auch eines der „schlechtesten“ GTA’s seit dem Übergang von der Vogelperspektive zu 3D. Dazu kommt, dass Nico (und später auch Johnny), für meinen Geschmack, die langweiligsten und unsympathischsten Hauptcharaktere der Serie sind/waren.
      Die Ragdolleffekte von GTAIV waren ihrerzeit allerdings echt beeindruckend : )

      0
      • Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 18.11.2017 - 23:35 Uhr

        „…für meinen Geschmack, die langweiligsten und unsympathischsten Hauptcharaktere der Serie sind/war..“

        Wenn ich etwas zustimme, dann diesem Kommentar!
        Du triffst es auf den Punkt!
        ^^

        1

Hinterlasse eine Antwort