Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition: Remaster-Sammlung erscheint 2022 laut Insider

Laut einem Insider ist erst 2022 mit der Veröffentlichung der Grand Theft Auto Remaster Trilogie zu rechnen.

Gerüchte um eine Grand Theft Auto Remaster Trilogy machen in den letzten Tagen die Runde und halten sich hartnäckig. Mehreren Quellen zufolge soll die GTA III, GTA Vice City und GTA San Andreas umfassende Trilogie bei Rockstar Dundee in Entwicklung sein und Ende des Jahres für alle aktuellen Plattformen und mobile Endgeräte erscheinen.

Laut dem für gewöhnlich gut informierten Insider Tom Henderson können Fans mit einem späteren Erscheinungstermin rechnen. Zwar gehe er mit den bisherigen Informationen konform, rechne allerdings mit einer Veröffentlichung im Laufe des nächsten Jahres, so Henderson auf Twitter.

Berichten zufolge soll die Veröffentlichung der Grand Theft Auto Remaster Trilogy ursprünglich sogar für Anfang 2021 geplant gewesen sein, sich dann aber aufgrund der COVID-19-Pandemie nach hinten verschoben haben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KingOfKings1605 132280 XP Elite-at-Arms Bronze | 20.08.2021 - 10:16 Uhr

    Wäre schon ganz cool. Aber ein Remake wäre mir da aber schon lieber.
    Die Musik von Vice City und San Andreas war großartig. Hatte mal in die Anleitung von San Andreas für die PS2 geschaut, um mal nach den Titeln der einzelnen Radiosender zu gucken. Da sah ich dann „Cult of Personality“ von „Living Colour“. 2011 wurde es dann die Einzugsmusik vom ehemaligen WWE Superstar „CM Punk“. Nur ein kleiner Fun Fact.

    0
  2. xootoo 21250 XP Nasenbohrer Level 1 | 20.08.2021 - 16:13 Uhr

    Wundert mich jetzt nicht.

    Warum sollte sich Rockstar mit dem Remaster selber Konkurrenz zum GTA 5 Remake dieses Jahr machen?!

    0
  3. EdgarAllanFloh 43575 XP Hooligan Schubser | 20.08.2021 - 17:18 Uhr

    Ich würde alle drei kaufen, wenn sie die Steuerung von GTA V hätten. Dann müssen die aber einiges am Balancing arbeiten, da viele Sachen in den frühen Titeln nicht möglich waren. Am meisten würde ich mich dabei sogar auf Vice City freuen. Das war irgendwie mein Lieblingstitel von allen. Wenn die Titel aber nur in aufgehübschter Grafik erscheinen, bin ich definitiv raus. Dann kann ich sie mir auch einfach auf dem PC installieren.

    0
  4. TheMarslMcFly 90640 XP Posting Machine Level 1 | 20.08.2021 - 22:25 Uhr

    Diese „Insider“ können mir eh viel erzählen, glaub erst daran wenn R* was ankündigt.

    0
  5. Zarrooo 6690 XP Beginner Level 3 | 23.08.2021 - 10:51 Uhr

    Würde für mich perfekt in’s Bild von Rockstar passen: Seit acht Jahren nichts neues mehr auf die Kette bekommen, aber jetzt auch noch die ganz alten Kamellen lau aufwärmen wollen.

    0

Hinterlasse eine Antwort