Grand Theft Auto V: Details zu neuen Updates für GTA Online und Red Dead Online

GTA V erscheint am 11. November für PS5 und Xbox Series X|S. Dazu gibt es Details zu neuen Updates für GTA Online und Red Dead Online.

Später im Sommer kehrt in GTA Online die Autoszene im großen Stil auf die Straßen von Los Santos zurück und beschert allen Fans von Performance- oder optischen Verbesserungen neue Möglichkeiten, sich mit gleichgesinnten Tuning-Enthusiasten zu treffen. Ihr könnt euch mit anderen in neuen Renntypen messen oder eine Reihe mehrteiliger Raubmissionen mit modifizierten Fluchtfahrzeugen durchziehen. Zur Einstimmung erscheinen neue Stuntrennen bereits am 27. Mai und etwas später Erweiterungen für die Modi Deadline und Überlebenskampf.

Rockstar Games gibt bekannt: „Im Mai und in den Sommermonaten veröffentlichen wir eine Reihe neuer Updates für GTA Online und Red Dead Online, die einige der von Fans am häufigsten geforderten Neuerungen in das jeweilige Spiel einführen. Zudem gibt es eine Vielzahl neuer Items, Spielverbesserungen und mehr.“

Die erweiterten und verbesserten Versionen von Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erscheinen am 11. November 2021 mit neuen Features und vielem mehr.

Für alle, die in die kriminelle Halbwelt einsteigen wollen, führt das Sommer-Update eine breite Palette neuer Missionen in die Welt von Red Dead Online ein. Ganz gleich, ob es sich um Einschüchterung, anstößige Verbrechen oder größere, riskantere Raubzüge handelt – ihr solltet bereit sein, vor nichts zurückzuschrecken. Außerdem bietet Red Dead Online bereits ab nächster Woche acht neue Rennen an ikonischen Schauplätzen in den fünf Staaten.

GTA Online

In Los Santos kehrt die Autoszene im großen Stil auf die Straßen zurück und beschert allen Fans von Performance- oder optischen Verbesserungen neue Möglichkeiten, sich mit gleichgesinnten Tuning-Enthusiasten zu treffen, um ihre neuen Fahrzeuge zu testen und vorzuzeigen, ohne dabei von der Obrigkeit oder anderen Unruhestiftern gestört zu werden. Das neuerliche Interesse bringt einen neuen illegalen Car Meet in die Gegend. Darüber hinaus gibt es Neuerungen für die lokale Rennszene – und die Nachfrage nach gestohlenen Fahrzeugen war noch nie so hoch wie jetzt.

Macht euch auf enorme Risiken und exzessive Action gefasst, wenn die Crews auf den Straßen nach den aktuell gewünschten Fahrzeugen suchen, sich mit anderen in neuen Renntypen messen oder eine Reihe mehrteiliger Raubmissionen durchziehen, bei denen ein präzise modifiziertes Fluchtfahrzeug zur besten Waffe wird. All das erwartet euch später im Sommer.

Um euch angemessen auf das Sommer-Update für GTA Online vorzubereiten, stehen acht neue Stuntrennen in den Startlöchern, die ab dem 27. Mai in der Stunt-Serie in GTA Online zu finden sein werden. Die neuen Strecken konfrontieren alle Stuntrennfahrer mit zahlreichen nervenaufreibenden Situationen in einer Reihe verschiedener Fahrzeugklassen.

Schon bald darauf erhalten alle Fans des futuristischen Modus Deadline sieben neue Arenen, in denen sie ihre Gegner mit der explosiven Lichtspur der Shotaro pulverisieren können. Euch steht der Sinn eher danach, Wellen von bewaffneten Feinden auszuschalten? Der Modus Überlebenskampf wird ebenfalls um neue Schauplätze in Los Santos und Blaine County erweitert.

Red Dead Online

Ab nächster Woche bietet Red Dead Online acht neue Rennen an ikonischen Schauplätzen in den fünf Staaten – vom ausgetrockneten Außenposten Gaptooth Breach bis hin zur Bergarbeitersiedlung Annesburg und den Sümpfen von Lagras. Demonstriert eure Fertigkeiten im Sattel in verschiedenen Formen des Pferdesports wie den neuen Standardrennen und neuen offenen Rennen, in denen es an euch liegt, den besten Weg durch alle Signalfeuer entlang einer Strecke zu finden.

Oder versucht euch an neuen Zielrennen und offenen Zielrennen, in denen ihr Kontrollpunkte aus dem Sattel heraus mit eurem zuverlässigen Bogen treffen müsst. All diese neuen Rennen stehen den Spielern von Red Dead Online ab dem 25. Mai zur Verfügung.

Die erweiterten und verbesserten Versionen von Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online für PlayStation 5 und Xbox Series X|S erscheinen am 11. November 2021 mit neuen Features und vielem mehr. Während die neue Standalone-Version von GTA Online Spielern auf beiden Plattformen zur Verfügung stehen wird, ist sie für alle PlayStation-5-Spieler in den ersten drei Monate kostenlos.

Für alle, die in die kriminelle Halbwelt einsteigen wollen, führt das Sommer-Update eine breite Palette neuer Missionen in die Welt von Red Dead Online ein. Ganz gleich, ob es sich um Einschüchterung, anstößige Verbrechen oder größere, riskantere Raubzüge handelt – ihr solltet bereit sein, vor nichts zurückzuschrecken. Außerdem bietet Red Dead Online bereits ab nächster Woche acht neue Rennen an ikonischen Schauplätzen in den fünf Staaten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LeroyWasHere 2500 XP Beginner Level 2 | 19.05.2021 - 11:20 Uhr

    „Red Dead Redemption 2 hat, gemessen am Umsatz, mit 725 Millionen US-Dollar das höchste Startwochenende eines Titels in der Geschichte der Unterhaltungsmedien eingefahren und wird nur von Grand Theft Auto V übertrumpft“ https://www.xboxdynasty.de/news/red-dead-redemption-2/ueber-725-millionen-us-dollar-umsatz-in-drei-tagen/

    Und genau deswegen haben wir seit fast einem Jahrzehnt kein neues GTA gesehen. Wenn die gleiche Masche bei RED DEAD abgezogen wird kommt das nächste warscheinlich für die PS6 und die XBOX Z 😤😤😤

    Man sollte die dritte Version von GTA Boykottieren um mal ein Zeichen zu setzen!

    1
    • HungryVideoGameNerd 108395 XP Master User | 19.05.2021 - 12:17 Uhr

      „Man sollte die „Beliebiges game mit microtransaktionen einfügen“ Boykottieren um mal ein Zeichen zu setzen! “ Na denn setz du mal ein Zeichen… Power to the People …

      0
      • LeroyWasHere 2500 XP Beginner Level 2 | 19.05.2021 - 12:30 Uhr

        Wenn Gamer auf die Barrikaden gehen kann man schon was bewegen, Star Wars BF 2 zb. wurde dank der Massiven Beschwerden für alle ein besseres Spiel. Am besten wäre es wenn Rockstar Solo und Online Komplett voneinander trennen und würde, alle 5-6 Jahre ein neues GTA rausbringen und der Online Part wird zum Service Game.

        0
        • HungryVideoGameNerd 108395 XP Master User | 20.05.2021 - 11:03 Uhr

          Alle 5-6 jahre ein neues gta. Dann haste nachher genau so nen halb fertigen ubisoft Müll. Bei der Qualität die sie bisher geliefert haben ist das einfach nicht drin. Und gta ist bisher immer noch eins der meist gespielten games. Und selbst im online part kann man sich alles kostenlos erspielen. Man muss es halt auch spielen 😏

          0
      • David Wooderson 63880 XP Romper Stomper | 19.05.2021 - 12:38 Uhr

        Tzja is wie mit kostenpflichtige DLC oder Charaktere. Früher™ konnte man sowas freispielen.
        Würden alle so wie ich sowas einfach mal ignorieren wäre es auch wieder umsonst. 🤷🏼‍♂️

        0
  2. Hennes57 18110 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 19.05.2021 - 11:37 Uhr

    Ich würde die upgrade Version eh nicht kaufen, da es noch nicht mal eine Deutsche Sprachausgabe hat. Sorry das können andere Spiele deutlich besser. Das sieht man deutlich an einem Game auf das alle warten das es endlich Next Game wird.

    1
  3. ozeanmartin 28380 XP Nasenbohrer Level 4 | 19.05.2021 - 12:01 Uhr

    interessiert mich nicht die bohne,erst bei gta6 oder red dead 3 wirds interessant

    0
  4. Kiyun 2080 XP Beginner Level 1 | 19.05.2021 - 12:34 Uhr

    Für mich persönlich ist GTA V der absolut schlechteste teil der ganzen Reihe. Gehöre da aber zu Ausnahme. Schon beachtlich was Rockstar da geschafft hat.
    Mich interessiert wie viel Umsatz sie mit dieser aufgehübschten Version fahren werden. GTA V ist das neue Skyrim…

    0
  5. David Wooderson 63880 XP Romper Stomper | 19.05.2021 - 12:40 Uhr

    „.. von Fans am häufigsten geforderten Neuerungen“
    Oh man R* hört auf zu lügen. Immer diese dummen Marketingsprüche. Die Fans fordern ein neues GTA und keine Neuerungen für euren online-Mucks 😆

    1
  6. Markus79 34230 XP Bobby Car Geisterfahrer | 20.05.2021 - 10:17 Uhr

    Mich interessiert der Online-Part bei den beiden Games exakt 0,0… Die SP-Kampagnen waren super. Das kann R* halt einfach. 👍🏼

    0

Hinterlasse eine Antwort