Grand Theft Auto V: Mod reduziert GTA Online Ladezeiten um bis zu 70 Prozent

Der Modder tostercx hat auf GitHub einen Grand Theft Auto V-Mod für GTA Online veröffentlicht, der die Ladezeiten um bis zu 70 % verkürzt.

Die langen Ladezeiten von GTA Online sorgen seit Jahren immer wieder für Beschwerden in der Grand Theft Auto V-Community. Der User tostercx hat nun einen Mod auf GitHub veröffentlicht, der dieses Problem lösen und die Ladezeiten um 70 % reduzieren soll.

Laut den Aussagen des Modders wird die Wartezeit durch das Abrufen einer JSON-Datei und den Abgleich von bis zu zwei Millionen Einträgen verursacht. Sein Mod optimiert diesen Prozess, was dazu führt, dass das Spiel erheblich schneller startet.

Tostercx betont allerdings, dass der Mod nicht für den Dauereinsatz gedacht ist und nur ein „Proof of Concept“ darstellt. Solltet ihr den Mod dauerhaft verwenden, droht eine Sperrung durch Rockstar Games. Letztendlich ist seine Arbeit aber ein Hinweis an den Entwickler sein System zu überarbeiten.

GTA Online ist über die Jahre stetig gewachsen und wurde durch eine Vielzahl an Fahrzeugen, Missionstypen, Überfällen und mehr erweitert. Insgesamt wurden seit dem Release 140 Millionen Exemplare des Spiels verkauft.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheMarslMcFly 70820 XP Tastenakrobat Level 1 | 02.03.2021 - 15:35 Uhr

    Natürlich macht ein Modder mal wieder was besser als dass Studio selbst. R* sollte sich mal ne Scheibe abschneiden.

    0
    • Max Cady 4340 XP Beginner Level 2 | 02.03.2021 - 19:50 Uhr

      Kommt bei Fallout und The Elder Scrolls ja schon seit Jahren vor.

      Mich erstaunt es immer, dass manche Modder offensichtlich mehr Know How besitzen als die Entwickler selbst.

      0
  2. Hey Iceman 177465 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 3 | 02.03.2021 - 17:21 Uhr

    Mit der JSON-Datei wird wohl verhindert das am spiel manipuliert wird🤔

    0

Hinterlasse eine Antwort