Grand Theft Auto V: Take-Two sorgt für Schließung bekannter Cheat-Website

Eine bekannte GTA Online Cheat-Website musste auf Druck von Take-Two ihren Dienst mit sofortiger Wirkung einstellen.

Die bekannte Cheat-Website LunaCheats, die auf Cheats für GTA Online spezialisiert war, hat infolge von „Diskussionen“ mit Publisher Take-Two seine Pforten geschlossen. Besucher der Seite finden mittlerweile lediglich folgende Textnachricht vor: „Die Wartung, Entwicklung und Verteilung unserer Cheat-Services wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt.“ Weiter heißt es, dass die Website den gesamten Erlös ihrer Hacks an eine von Take-Two ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation spenden wird.

Trotz der Veröffentlichung vor fast einem Jahrzehnt behauptet GTA Online weiterhin seine Position als eines der beliebtesten Spiele der Welt. Im Laufe des Jahres wird zudem eine Für Xbox Series X|S und PlayStation 5 angepasste Version mitsamt speziellen Inhalten erscheinen.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 140845 XP Master-at-Arms Bronze | 27.01.2021 - 18:10 Uhr

    DA hat Taketwo wohl kräftig Druck mit Schadenersatzklage gemacht hat, gut so.

    2
  2. Evil Murderhead 4810 XP Beginner Level 2 | 27.01.2021 - 19:25 Uhr

    Richtig so ich hoffe sie machen weiter Druck mit ihren Anwälten den nur so bekommt das cheater Problem vielleicht jemals ansatzweise im Griff.

    1
  3. zxz eXoDuS zxz 18635 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 28.01.2021 - 10:05 Uhr

    Wenn da mal. Nicht eine Drohung von wem ganz grossen im. Hintergrund stand.. .. 😂

    Cheater an die Wand wir haben euch längst erkannt..🎶🎵🎶🎵
    Nun wird auf euch gezielt jetzt wird nicht mehr gespielt .. 🎵🎶🎶

    0
  4. IVleafclover 38435 XP Bobby Car Rennfahrer | 31.01.2021 - 08:57 Uhr

    Cheats im Online Gaming sind zu lassen und somit richtig so, dass die Webseite jetzt quasi offline ist.

    0

Hinterlasse eine Antwort