Grand Theft Auto V: Xbox Serie X/S- und PlayStation 5-Versionen werden großartig, meint CEO

Laut dem CEO von Take-Two Interactive wird Grand Theft Auto V für Xbox Series X/S und PlayStation 5 großartig.

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass der CEO von Take-Two Interactive, Strauss Zelnick, über Remaster sprach und sich gegen einfach Portierungen aussprach.

Des Weiteren berichtete er auch kurz über Grand Theft Auto V für Xbox Series X, Series S und PlayStation 5. Dabei ging Strauss nur kurz über die bevorstehende Veröffentlichung und nicht weiter ins Detail ein. Er knüpfte an seine vorherige Aussagen an, dass er keine „einfachen“ Portierungen wolle und dass er Vertrauen in Rockstar habe, dass sie etwas „Großartiges“ veröffentlichen würden.

„Also, wir verbessern die Technologie, wir aktualisieren die Grafik und wir machen Performance-Verbesserungen. Und deshalb denke ich, dass unsere remasterten Titel in der Regel so gut abschneiden.“

„Wir haben zum Beispiel mit der Mafia-Reihe großartige Arbeit geleistet, und Grand Theft Auto [5] geht jetzt in die dritte Generation, was unglaublich ist.“

„Es war ein Standard-Träger, als es auf den Markt kam, es war weiterhin der Standard-Träger in der zweiten Generation, wir werden sehen, wie sich Grand Theft Auto in der nächsten Generation schlägt. Natürlich bin ich zuversichtlich, dass Rockstar ein großartiges Spiel abliefern wird.“

67 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheMarslMcFly 70380 XP Tastenakrobat Level 1 | 06.03.2021 - 15:11 Uhr

    Die kann so „großartig“ werden wie sie will. Wer GTA V schon auf den Vorgänger Plattformen gekauft hat und es jetzt nochmal kauft ist absolut lost.

    1
  2. MiklNite 44040 XP Hooligan Schubser | 07.03.2021 - 14:16 Uhr

    Natürlich werden die Versionen großartig – für ihren Geldbeutel.

    1

Hinterlasse eine Antwort