Grand Theft Auto VI: Veröffentlichung im Jahr 2023 wahrscheinlich

Anscheinend wird Grand Theft Auto VI im Jahr 2023 veröffentlicht.

Es gibt neue Hinweise auf ein mögliches Release-Jahr von Grand Theft Auto VI. Demnach könnte das Spiel im Jahr 2023 veröffentlicht werden.

Grund für diese Annahme sind die neuen Pläne von Take Two Interactive. Das Unternehmen plant für das Jahr 2023 Investitionen von über 80 Millionen in reines Marketing.

Take-Two rechnet damit, in dem am 31. März 2024 endenden 12-Monats-Zeitraum insgesamt 89 Millionen US-Dollar für Marketing auszugeben. Das ist mehr als das Doppelte des Marketingbudgets für jedes andere Finanzjahr in der nächsten halben Dekade, wie aus dem jüngsten 10-K-Antrag des Unternehmens bei der SEC hervorgeht.

Es ist davon auszugehen, dass dieses Budget für Grand Theft Auto VI-Werbung verwendet wird. Was wirklich dran ist und wann GTA6 enthüllt wird, erfahren wir wohl erst in einigen Jahren.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 73475 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.05.2020 - 09:18 Uhr

    Ok, das wäre aber noch ne weile, kann gerne früher kommen

    1
  2. xootoo 10010 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.05.2020 - 09:52 Uhr

    Vielleicht kommt ja für Xbox Series X und PS5 doch noch mal ein „Update“ um GTA 5 aus Konsole auf den technischen Stand der PC Version zu hieven.

    Wäre bitter notwendig um die lange Wartezeit zu überbrücken…

    0
  3. Innuendo 23890 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.05.2020 - 10:01 Uhr

    10 jahre nach teil 5 und eine generation komplett mit einem neuen teil übersprungen, dass ist schon heftig und hätte ich nicht gedacht.

    4
    • Crusader onE 61005 XP Stomper | 27.05.2020 - 12:42 Uhr

      Ja, das finde ich auch fast schon frech. Klar, wenn es sich für Rockstar so lohnt okay. Aber zumindest ein Singleplayer GTA könnten sie ja rausbringen. 😅

      1
  4. xootoo 10010 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.05.2020 - 10:09 Uhr

    Dabei haben wir Spieler es doch in der Hand. Würde sich abzeichnen dass die Umsatzkurve von GTA Online drastisch einbrechen und einen Kusverlauf nach unten fahren würde, dann würde man sich bei Rockstar nicht gemächlich bis 2023 mit einem neuen Teil befassen. Dann wäre es schon viel schneller so weit. Der Produklebenszyklus nähert sich durch den Erfolg von GTA Online halt noch nicht dem Ende. Deshalb sieht da bei Rockstar keiner irgendeinen Sinn schnell GTA 6 rauszuhauen..

    4
    • Lord Maternus 83640 XP Untouchable Star 2 | 27.05.2020 - 10:12 Uhr

      Allerdings haben die Entwickler so auch mehr Zeit, am fertigen Spiel zu feilen, wenn der Vorgänger noch genug Geld reinbringt. Oder gehst du davon aus, dass GTA 6 nächsten Monat fertig ist und dann bis 2023 in der Schublade liegt?

      0
    • juicebrother 30840 XP Bobby Car Bewunderer | 27.05.2020 - 10:23 Uhr

      @xootoo

      Jep, da könntest du richtig liegen. Leider…

      Denke, dass es auch dem Erfolg von GTA und RDR online zu verdanken ist, dass wir keinerlei Storyaddons erhalten haben : (

      2
  5. SPAMTROLLER 8380 XP Beginner Level 4 | 27.05.2020 - 11:21 Uhr

    Da mich die Künstlerische und Technische Wucht von RDR 2 total fasziniert, bin ich echt gespannt was Rockstar und Ihre R.A.G.E Engine auf den Nextgen Konsolen zaubern.

    0
  6. GuitarPunk94 825 XP Neuling | 27.05.2020 - 15:00 Uhr

    klingt ziemlich eindeutig, bzw ist dieser „hinweis“ das beste was wir bisher haben neben den ganzen bullshit „leaks“ und gerüchten um gta6 die man so im internet findet.

    ist aber schon sehr krass:
    für die aktuelle konsolengeneration kam einfach kein gta-spiel raus, und ich meine red dead 2 ist das einzige spiel welches R* für die aktuellen konsolen neu entwickelt und released hat

    0
  7. TheMarslMcFly 34760 XP Bobby Car Geisterfahrer | 27.05.2020 - 16:00 Uhr

    Solange das Spiel geil wird sollen die sich von mir aus so viel Zeit nehmen wie sie wollen. Nur GTA Online könnten die für mein Geschmack etwas zurück fahren und dafür ein, zwei Story DLCs bringen.

    0

Hinterlasse eine Antwort