Grand Theft Auto VI: Veröffentlichungsjahr weiterhin unklar

Das Veröffentlichungsjahr von Grand Theft Auto VI ist weiterhin unklar.

Das Releasejahr des nächsten Ablegers der Grand Theft Auto-Reihe war kürzlich Grund für Gerüchte. Ein Release vor April 2022 gilt mittlerweile als unwahrscheinlich und Hinweise auf ein Erscheinen des sechsten Ablegers im Jahr 2023 erwiesen sich nun als voreilig Schlussfolgerung:

Take-Two rechnet damit, in dem am 31. März 2024 endenden 12-Monats-Zeitraum insgesamt 89 Millionen US-Dollar für Marketing auszugeben. Das ist mehr als das Doppelte des Marketingbudgets für jedes andere Finanzjahr in der nächsten halben Dekade, wie aus dem jüngsten 10-K-Antrag des Unternehmens bei der SEC hervorgeht.

Es wurde spekuliert, dass dieses Budget für Grand Theft Auto VI-Werbung verwendet werden soll. Gegenüber gamesindustry.biz gaben Vertreter von Take-Two nun jedoch an, dass dieses Budget ausschließlich für Drittanbieter vorgesehen ist. Da das Studio Rockstar Games direkt zu Take-Two gehört, scheint dieses Budget somit nicht direkt etwas mit Grand Theft Auto VI zu tun zu haben.

Ein Release Zeitraum ist demnach weiterhin unklar.

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 76120 XP Tastenakrobat Level 3 | 01.06.2020 - 13:26 Uhr

    GAT ist in meinen Augen vollkommen überbewertet, aber ist halt Geschmackssache.

    Ich gehe aber jede Wette ein, dass all diese vermuteten Daten viel zu weit in der Zukunft sind.
    Wetten, es erscheint dieses mal mit der nächsten Hardware Generation zum Ende diesen Jahres?
    😉

    2
  2. Mrs Marple 10725 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.06.2020 - 14:08 Uhr

    Werde so gar nicht warm mit dem Spiel, mir wäre es lieber es würde an einem neuen RDR gearbeitet.

    3
  3. Dr Gnifzenroe 87305 XP Untouchable Star 3 | 01.06.2020 - 15:08 Uhr

    Denke, dass es spätestens 2022 kommen wird. So lange ohne großen Titel in der kommenden Konsolengeneration wird Rockstar wohl auch nicht wollen.

    0
  4. SanVio70 37540 XP Bobby Car Rennfahrer | 01.06.2020 - 17:34 Uhr

    GTA V hatte mich bisher gut unterhalten. Würde sicherlich auch einen sechsten Teil kaufen.
    Mal schauen wann es soweit sein wird. Könnte mir 2021/22 gut vorstellen. Das auf den neuen Konsolen: Super 🙂

    0
  5. snickstick 197100 XP Grub Killer Master | 01.06.2020 - 18:23 Uhr

    Ich denke nächstes Jahr. Da die Spekulationen „auf ein mal zufällig“ anfangen sehe ich hier die erste Stufe des Marketing gezündet.

    1
        • Darth Monday 101480 XP Profi User | 01.06.2020 - 20:36 Uhr

          Wohl eher nicht, könnte mir aber gut vorstellen, dass für den neuen Rockstar etwas Ruhe einkehren soll. Angemessener Auftritt und so.

          0
  6. Dagget0s 12145 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.06.2020 - 19:11 Uhr

    Ich habe so Bock auf das Game. Ich habe die Tage erstmal GTA V wieder angefangen. Von mir aus kann der sechste Teil ein ähnliches Setting haben…
    Online reizt es mich leider null. Ich hätte lieber ein paar Story-DLC gehabt.
    Dieses Jahr wird es aber nichts mehr. Ich hoffe auf Ende 2021

    1
  7. Cerdiwan 20205 XP Nasenbohrer Level 1 | 01.06.2020 - 19:21 Uhr

    Grand Theft Auto habe ich bis dato nur kurz angespielt, hat mich nie so richtig gepackt, eventuell schaue ich dann man beim neuen Teil noch einmal rein.

    0
  8. dancingdragon75 65855 XP Romper Domper Stomper | 01.06.2020 - 21:53 Uhr

    Aber mal ganz ehrlich.. bräuchte GTA VI auch nur einen cent Werbebudget?

    Eine Meldung auf der Website und das verteilt sich wie nen Lauffeuer 🤩

    0
  9. discoleguan 6240 XP Beginner Level 3 | 01.06.2020 - 22:22 Uhr

    Nachdem mir GTA V als reiner Singleplayer-Spieler nur bedingt zugesagt hat, bin ich auf den sechsten Ableger nicht wirklich heiß. Größeres Interesse hätte ich an einem neuen Max Payne auf der Next Gen oder an einem ähnlichen Spiel wie L.A. Noire.

    0

Hinterlasse eine Antwort