Grasshopper Manufacture: Entwicklerstudio von NetEase Games übernommen

Das japanische Entwicklerstudio Grasshoppers Manufacture wurde vom chinesischen Unternehmen NetEase Games übernommen.

Das japanische Entwicklerstudio Grasshopper Manufacture, welches in der Vergangenheit durch Titel wie Killer7, No More Heroes, Lollipop Chainsaw oder Killer Is Dead auf sich aufmerksam machte, ist ab sofort Teil von NetEase Games.

In einer Erklärung verspricht Grasshopper-CEO Goichi Suda, infolge des Deals mit dem nach Tencent zweitgrößten Spieleunternehmen Chinas, noch hochwertigere Spiele für die Zukunft:

„NetEase Games hat in der Vergangenheit viele hervorragende Spiele entwickelt, und ich bin mir der kreativen Fähigkeiten von NetEase seit langem bewusst.“

„Als wir mit NetEase über die gemeinsame Entwicklung weiterer einzigartiger Konsolenspiele sprachen, waren wir begeistert. Nach langem Überlegen haben wir uns einstimmig entschieden, langfristig in Form einer tieferen Zusammenarbeit zusammenzukommen, um mehr gute Inhalte für Gamer zu schaffen.“

„NetEase Games versteht die Stärken von Grasshopper Manufacture Inc und ist bereit, uns zu unterstützen und ist ein äußerst zuverlässiger Partner. NetEase Games wird hauptsächlich für die Beratung bei unseren Geschäftsplanungsaktivitäten und die Bereitstellung ausreichender Mittel für die Spieleentwicklung verantwortlich sein.“

„Wir werden für die Kreativität und Produktion von Spielen verantwortlich sein, um sicherzustellen, dass wir weiterhin den konsistenten ‚Grasshopper Manufacture-Flavour‘ und die Qualität, für die wir bekannt sind, beibehalten können.“

„Darüber hinaus werden wir auch vom NetEase-Team, das aus Tausenden von Künstlern und technischen Experten besteht, in Bezug auf Game-Art und Qualitätssicherung starke Unterstützung erhalten. Wir werden diese Unterstützung optimal nutzen und uns bemühen, Spielern in den nächsten zehn Jahren drei noch hochwertigere Grasshopper Manufacture-Spiele anzubieten.“

NetEase veröffentlichte ebenfalls ein offizielles Schreiben zur Übernahme, in welchem sie Sudas Aussagen bestätigen und versichern, dass der Deal keine Änderungen am einzigartigen Stil der Grasshopper-Spiele zufolge haben wird:

„NetEase Games ist ein Unternehmen leidenschaftlicher Spieler, und viele von ihnen sind Fans von Grasshopper Manufacture.“

„Die Spiele von Herrn Suda haben einzigartige Eigenschaften. Sie manifestieren seine Designphilosophie und sein künstlerisches Streben in jeder Hinsicht – vom Konzept bis zum Inhalt. Grasshopper Manufacture hat außerdem Stile und Elemente aus verschiedenen Medienformaten wie Film Noir, Detektivfiction, Punkrock, Psychedelic Electronica, Cyberpunk und anderen integriert.“

„Außerdem ist Grasshopper Manufacture einzigartig in Bezug auf Stimmungseinstellung, Bewegungsdesign und narratives Rhythmusdesign. Ihre starke Leidenschaft für Kreativität, die seit Jahrzehnten anhält, ist äußerst bewundernswert.“

„NetEase fühlt sich geehrt, Herrn Suda und Grasshopper Manufacture auf dieser neuen Reise in die Zukunft begleiten zu dürfen. Wir hoffen, dem Studio kreative Freiheit und ausreichende Ressourcenunterstützung zu geben, um das Studio in die Lage zu versetzen, noch mehr sensationelle Werke für Spieler weltweit zu schaffen.“

Zudem bestätigte das Unternehmen, für die Zukunft weitere Studioübernahmen geplant zu haben. Man sei bestrebt, das Potenzial weiterer Schöpfer für die Schaffung von hochwertigen interaktiven Unterhaltungserlebnissen zu entfesseln, so NetEase.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

113 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 11:03 Uhr

    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich hoffe auf eine rosige Zukunft für das Team und Suda. Auf dass sie mit dem größeren Budget noch mehr geilen Scheiß fabrizieren.

    2
  2. Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 23.10.2021 - 11:14 Uhr

    Hach ja, Lollipop Chainsaw und das berühmte „Kuck unter dem Rock“ Achievement😂😂😂

    Auch im Spielemarkt macht sich China immer breiter. Bin da immer noch sehr skeptisch.

    1
    • Serial Killer 8380 XP Beginner Level 4 | 23.10.2021 - 12:17 Uhr

      Man sollte immer skeptisch sein wenn chinesische grosskonzerne sich irgendwo einkaufen
      Ich fand lollipop und shadows of the damned damals eigentlich ganz gut
      Danach kam ja bis auf let it die nix mehr oder war das garnicht von suda mmmhhh

      0
      • Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 23.10.2021 - 12:31 Uhr

        Allein schon was Zensur angeht. In der Bomberjacke von Peter Mitchell in Top Gun 2 wurden zum Beispiel die Flaggen von Japan und Taiwan durch andere ersetzt. Keine gute Entwicklung, sich so vor den Geldgebern zu beugen. Und das ist nur in der Unterhaltungsindustrie. Gibt noch viele andere Beispiele.

        0
        • Thor21 9045 XP Beginner Level 4 | 24.10.2021 - 23:13 Uhr

          Anderes Beispiel ist das fehlende Kreuz auf der Krone von Real Madrid, wegen dem Sponsor 🙁

          0
          • Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 25.10.2021 - 06:58 Uhr

            Was? Das von so einem christlichen Land wie Spanien, krass😳😳😳

            Wusste ich gar nicht. Was man nicht alles aufgibt für das Geld, finde ich erschreckend🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

            0
      • FaMe 73905 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 14:29 Uhr

        Ist nicht Travis Touchdown oder No more Heros 3 zuletzt noch von ihm auf der Switch erschienen

        0
          • FaMe 73905 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 18:36 Uhr

            Danke für die Bestätigung. Das Spiel ist mir völlig untergegangen. Dabei wäre es wieder Mal ein Kandidat für meine Switch . ☺️

            0
            • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 18:43 Uhr

              Wenn du die Vorgänger mochtest, dann wirst du auch mit Teil 3 deinen Spaß haben. Das große Finale der No More Heroes Serie. 🥳
              Davor gab es ja noch einen Switch Teil vom der Vogelperspektive, ist so ein Zwischenteil der auch Charaktere einführt die bei Teil 3 vorkommen.
              Ist fand ihn ganz ok. Schon sehr Ideenreich aber bisschen Monoton vom eigentlichen Gameplay her.

              0
              • FaMe 73905 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 17:58 Uhr

                Ja, ich fand ihn auch okay! Der erste Titel für mich von Suda, der mich nicht von Hocker gerissen hat. Freut mich zu hören, dass Ni more Heros 3 wieder Laune macht 🤗

                0
                • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 24.10.2021 - 18:06 Uhr

                  Let it Die war gar nichts für mich, schade dass wir dann recht lange warten mussten. Glaub davor war das letzte Game Killer is Dead. 👌

                  No More Heroes kann schon mit den anderen Teilen mithalten. Spielt sich gut, also nicht zu Oldschool oder nervig, mir sind auch keine großen Fehler aufgefallen. Es ist wieder mal sehr verrückt, vor allem die Bossgegner, aber das ist auch das Herzstück von No More Heroes. Die Steuerung haben sie auch klasse hinbekommen auch im Handheld, ohne jetzt mit Controllern schütteln zu müssen, obwohl es das auch optional wieder gibt.

                  0
                  • FaMe 73905 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 12:55 Uhr

                    Danke für die Mitteilung deiner Erfahrung. Hört sich ja gut an. Ist so gleich auf meiner Wunschliste der Switch gelandet. Mal sehen wann ich mir das dann mal gönne und gebe. Meine auch das Killer is Dead das Letzte war. Aber vielleicht hören wir nach der Übernahme wieder bald öfters von ihm.

                    0
  3. churocket 166980 XP First Star Gold | 23.10.2021 - 11:19 Uhr

    Besser MS hätte die geholt besonders auf Bezug in Japan und China, da die ja diese Spiele lieben und ein Bein mehr in diese Welt hätten setzen können.

    0
    • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 11:22 Uhr

      Wäre am ehesten was für Nintendo gewesen aber die kaufen ja keine kaum Studios. Immer noch ein Unding dass sie Alpha Dream haben untergehen lassen.

      0
      • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 18:02 Uhr

        @derfalschediego In letzten Jahren haben sie Next Level Games, NDcube und Mercury Steam übernommen. Von kaum kann keine Rede sein. Mit Monolith Soft haben sie eh eines der aktuell besten JRPG-Studios aufgekauft.

        Was ich gerne als Remaster hätte, wären die drei Xenosaga-Teile, aber an denen hält Namco die Rechte. 2019 wollte Namco Bandai wohl die Reihe zurückbringen und hatte Monolith kontaktiert, intern haben sie das doch sein gelassen, weil die Kalkulation es nicht als rentabel ergab. Aber Xenoblade Chronicles ist mittlerweile eh die erfolgreichere und bessere IP. Monolith Soft ist sowieso in so vielen Projekten involviert, dass es praktisch unnötig wäre eine ehemalige PS2-IP wiederzubeleben, wenn man eh die erfolgreichere Eigenmarke hat. Die helfen schon wieder bei BotW 2 mit aus.

        0
      • Serial Killer 8380 XP Beginner Level 4 | 23.10.2021 - 19:23 Uhr

        Neee viel schlimmer das die Rare damals nicht gekauft haben die haben einer paar der besten Titel damals abgeliefert
        Nachdem microsoft rare mit kinect krams missbraucht hat ….seitdem ist rare nur noch ein Schatten seiner selbst….😰

        0
        • David Wooderson 102570 XP Elite User | 23.10.2021 - 19:26 Uhr

          Als Microsoft Rare gekauft hatte sind schon die wichtigsten Mitarbeiter gegangen. Microsoft hat also damals im Grunde fast nur den Namen und das Logo gekauft.

          0
            • David Wooderson 102570 XP Elite User | 23.10.2021 - 19:40 Uhr

              Klar durch Games wie 007 GoldenEye, Killer Instinct und das von mir geliebte Blast Corps sind die damals echt sowas wie ein Gold-Standard gewesen. 😎
              Absolut überragende Bude.

              0
        • buimui 81670 XP Untouchable Star 1 | 23.10.2021 - 19:30 Uhr

          Rare ist inzwischen ja wieder neugeboren und sind glücklich mit ihrem Ding was sie machen. Der Erfolg von Sea of Thieves gibt ihnen ja recht und jetzt ist jeder gespannt auf Everwild. Die Qualität die Rare damals abgeliefert hat in Serie, werden sie nie mehr erreichen, fürchte ich.

          0
          • Serial Killer 8380 XP Beginner Level 4 | 23.10.2021 - 19:38 Uhr

            Ja mag ja sein das sie mit sea of thiefes eine nische gefunden haben ist aber nix für mich warum ist es so schwer mal ein geiles jumpn run a la mario odyssey und co
            Für xbox oder playstation zu machen
            immerhin eine der meistverkautesten serien welweit also Potential zum kohle scheffeln für die publisher wäre da

            0
            • buimui 81670 XP Untouchable Star 1 | 23.10.2021 - 19:47 Uhr

              Ich verstehe deinen Unmut und hätte auch Bock auf ein gescheites Jump’n’Run auf der Box. Spiele gerade Psychonauts 2 und da bekam ich mal wieder richtig Bock auf ein reinrassiges.

              0
            • Thor21 9045 XP Beginner Level 4 | 24.10.2021 - 23:16 Uhr

              Könnte ihr bitte endlich mal damit aufhören einen Entwickler schlecht zu reden, nur weil euch ein gewisses Spiel nicht gefallen hat? (Kinect Sports, Sea of Thieves).

              Beide waren mega erfolgreich und diesen Erfolg sollte man ihnen auch gönnen können!

              0
        • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 19:32 Uhr

          Möchte jetzt nicht groß damit anfangen, das Rare Kapitel ist für mich eines der schlimmsten in der Welt des Gaming. Ein schlimmerer Fall mich mich persönlich als Bioware oder Blizzard. Auch weil sie in kurzen Zeit so viele unglaubliche Meisterwerke entwickelt haben, es war unfassbar. Sie waren für mich quasi Nintendo…
          Aber dafür haben sie die Leute verteilt und es gibt Playtonic, Retro Studios, die was Timesplitters 1 & 2 gemacht haben (die beste Fortsetzung von Goldeneye und Perfect Dark) und wo weiß ich, keine Ahnung wie viele sie damals gewesen sind.^^

          1
    • Affenknutscher 61220 XP Stomper | 23.10.2021 - 12:33 Uhr

      Da gibt es weitaus bessere Alternativen als Grasshopper Manufacture die seit 2015 kein Spiel rausgebracht haben.
      Vorallem waren die Spiele von denen auch nur übelster Trash.

      1
      • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 14:43 Uhr

        Genau es gab kein Let it Die 2016, Travis Strikes Again von 2019 und auch kein No More Heroes 3 von 2021. 🙄
        Übrigens einer meiner absoluten Lieblingsentwickler, einfach nur feinster Edeltrash. ✌️

        1
        • Affenknutscher 61220 XP Stomper | 23.10.2021 - 16:47 Uhr

          Wikipedia hat mir das so angezeigt,das letzte Spiel von denen war 2015 Let it Die und das hatte ich auf der PS4 gezockt,was ebenfalls echt schlecht war.

          Dann haben die auf Wikipedia wohl gelogen oder nicht alle Spiele hingeschrieben,aber ich bleib dabei es gibt bessere Alternativen.

          Kannst ja mal selbst schauen Diego😎

          0
          • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 23.10.2021 - 17:47 Uhr

            Halbwissen gepaart mit einem schlechten oder halbfertigen Wikipedia Artikel. Naja dazu muss ich wohl nicht mehr viel sagen.

            Let it Die wurde 2015 gezeigt, ist aber erst am 3. Dezember 2016 erschienen.

            Ansonsten kannst du von den Games halten was du willst, gehören jedenfalls zu meinen Lieblingsgames. Let it Die hat mir aber auch nicht gefallen, war halt der Versuch ein Soulsgame zu machen um erfolgreicher zu sein.

            0
      • churocket 166980 XP First Star Gold | 23.10.2021 - 16:30 Uhr

        Dann weisste nicht was alles auf dem Sega Saturn gab, genau das was ich geil fand kann man mit heute nicht vergleichen weil es einfach Kult war ich habe selber noch 350 Saturn Spiele die heute ein Vermögen Wert sind

        1
        • buimui 81670 XP Untouchable Star 1 | 23.10.2021 - 16:51 Uhr

          Du glücklicher. Hatte ein Master System II, eine Mega Drive, dann Dreamcast. Saturn hatte ich ausgelassen. ☹️

          0
        • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 16:54 Uhr

          Ist echt ne krasse Hausnummer, 350 Saturn Spiele zu besitzen 👍
          Ich besitze nur die Konsole 😁

          0
          • churocket 166980 XP First Star Gold | 23.10.2021 - 18:30 Uhr

            Da sind wirklich geile Sachen dabei, Magic Knight Rayearth weltweit nur 3.000 Stück als US Fassung

            0
  4. Saelzer Bub 0 XP Neuling | 23.10.2021 - 12:06 Uhr

    Halbnackte Blondinen mit Kettensäge? Bin dabei.

    2
  5. ozeanmartin 42300 XP Hooligan Krauler | 23.10.2021 - 12:13 Uhr

    hätte mir echt mal gewünscht das das spiel lollipop chainsaw ak wird,aber leider nie was draus geworden!hoffe die machen weiter so geile abgefahrene games

    1
  6. Dr Gnifzenroe 159625 XP God-at-Arms Onyx | 23.10.2021 - 12:55 Uhr

    Hm, jede chinesische Überahme ist mir mittlerweile eine zu viel. Da wäre mir ja sogar ne Übernahme durch Sony noch lieber.

    1
    • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 16:58 Uhr

      Sony hat kein Geld, deswegen reicht es gerade so für 2-3 kleine Studios und zeitlich exklusive Spiele.
      Dann haben die noch Crunchyroll und Discord für jeweils einen Appel und Ei gekauft und fertig ist die Sache 😁
      Als ob Sony Geld hätte und Spencer einfach shoppen liese ohne dazwischen zu Funken, glaubste doch selber nicht.
      Dann kommen jetzt noch die PC Ports, damit mehr Kohle rein kommt, weil die Blockbuster nunmal nie genug Geld in Kassen spülen.
      Ist ja auch kein Wunder, wenn die Spiele sich immer zwischen 5-10 Millionen mal verkaufen, bei über 100 Millionen Konsolen.

      0
      • Affenknutscher 61220 XP Stomper | 23.10.2021 - 17:07 Uhr

        Sony soll wohl 10 Milliarden für Studio Käufe freigegeben haben.
        Also ein wenig Geld haben sie,natürlich kein Vergleich zu Microsoft 😂

        0
        • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 22:49 Uhr

          😂😂😂
          Sony und 10 Milliarden bereit gestellt? 😂😂😂😂
          Der beste Witz des Jahres, den musst du unbedingt nächstes Jahr als April Scherz bringen 😁👍
          Sony hat noch vor kurzem, wegen dem Bethesda Deal noch eine Spitze gegen MS gelassen, man kauft nicht Studios wie andere, man fördert Studios die zu Sony passen und jetzt sollen die und vor allem 10 Milliarden für Studio Käufe freigegeben haben?
          HAHAHAHA, ich kann echt nicht mehr 😂😂😂😂
          Aber ja, Sony ist ja bekannt als Ruderverein, we believe in Generations 😂😂
          Aber trotzdem haben die Träumer nicht das Geld, Punkt!!!
          Sony Investitionen noch vor kurzem.
          Insomniac 229 Millionen
          Housemarque und Nixxes unbekannt, war wohl Schnäppchen 😂
          Crunchyroll 1,2 Milliarden
          Discord 200 Millionen Anteile
          Epic angeblich 1 Milliarde mittlerweile an Anteile.
          Wenn man also die letzten Investitionen von Sony anschaut, dann sieht man deutlich, dass Sony nicht mal imstande wäre, ein Bethesda ähnlichen Deal mit 7,5 Milliarden zu verbuchen.
          Ein Unternehmen, dass sogar Geld für PS 5 Upgrades verlangt, was bei MS kostenlos ist, sagt schon alles.

          1
          • Affenknutscher 61220 XP Stomper | 24.10.2021 - 08:35 Uhr

            Habe es nur gelesen,ob da wirklich was dran ist?
            Keine Ahnung 🤷🏽‍♂️

            Sony schreibt viel wenn der Tag lang ist,das wissen wir doch alle.

            Was die PS5 Upgrades angehen

            Sony fährt halt eine andere Strategie und solange die Blaue Meute dafür bezahlt,freuen sie sich doch.
            Mit den Blauen Kunden kann man doch alles machen😁

            1
            • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 24.10.2021 - 17:17 Uhr

              Joa, ich habe kein Problem damit, dass Sony eine andere Strategie fährt 😁
              Ein Irrglaube ist nunmal, dass vor allem die Blauen der Meinung sind, dass Sony Geld hat ohne Ende.
              Deswegen habe ich das letzte Kaufverhalten von Sony vorgeführt, dass es beweist, dass Sony arm ist wie eine Kirchenmaus 😂😂
              Die verlangen Geld für das Grafik Upgrade oder bis zu 30€ wenn du von der PS 4 Version auf die Director’s Cut PS 5 Version haben willst.
              Dann,hatten die noch vor kurzem damit rumgeprahlt, Sony Spiele bleiben da wo die sind und jetzt kommen PC Ports.
              Nebenbei ist ein Epic 17 Milliarden Wert und obwohl Sony Interesse hat, können die sich nur Anteile sichern.
              Klar gibt es genug Leute, die Sony verteidigen oder diese Sache schön reden, ändert aber auch nichts an den Tatsachen, dass Sony schon viele Jahre keine riesen Investition gemacht hat.
              Bei MS dagegen ob echt oder Gerücht, soll die nächste Übernahme 18 Milliarden Wert sein 😁
              Man wird sehen, aber nach der letzten Übernahme, kann man hier davon ausgehen, da MS vor allem zu den reichsten Unternehmen gehören 😀

              0
              • Affenknutscher 61220 XP Stomper | 24.10.2021 - 18:24 Uhr

                Ich persönlich hoffe auch,auf eine richtig dicke Übernahme ala Ubisoft,Square Enix,From Software,Thq,Capcom whatever.

                0
                • Der falsche Diego 118045 XP Scorpio King Rang 4 | 24.10.2021 - 18:28 Uhr

                  Meiner Meinung nach wäre es schade wenn ein großer Publisher mit ihren eigenen Marken und einer lange Vergangenheit, verschmelzen würde. Es wäre zum einen natürlich eine coole Sache, und sicher von Vorteil, aber es würde mir als Gamer und Fan schon etwas weh tun.

                  From Software wäre ok, da sie ja nur Entwickler sind. Was wäre das für ein Arschtritt gegen Sony.

                  0
              • Timber 1780 XP Beginner Level 1 | 24.10.2021 - 18:34 Uhr

                „Deswegen habe ich das letzte Kaufverhalten von Sony vorgeführt, dass es beweist, dass Sony arm ist wie eine Kirchenmaus“

                MS: $130 billion cash on hand
                Sony: $48 billion cash on hand

                Der „Vorteil“ bei Sony ist, dass Playstation mit die wichtigste Branche ist und sich Investitionen drumherum weitaus mehr lohnen als es bei MS und Xbox Division ist.
                Wenn man nun die ~$13 billion die SIE wohl hat gescheit ausgibt, wer weiß was da möglich ist.

                0
                • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 24.10.2021 - 22:05 Uhr

                  Warum siehst du das als Vorteil?
                  Sony hat die PS als Zugpferd und die Filme, mit TVs und Handys usw gewinnen die schon lange kein Land mehr und konzentrieren sich auf die Elite Marken.
                  Bei MS ist es die Xbox die immer mehr Wert bekommt und haben noch Windows.
                  Sony gibt kein Geld aus, dass muss man akzeptieren ob man möchte oder nicht.
                  MS gibt Geld ohne Ende aus und Sony labert nur und kaufen dann 2-3 kleine Studios damit die nicht als Dummschwätzer dastehen, schließlich hat Sony auch rumgeprahlt das die Studios kaufen möchten.
                  Und wenn die soviel Geld haben, wie du erzählst, warum kaufen die dann Epic nicht ganz für 17 Milliarden?
                  Das Interesse besteht, sonst würde man nicht erst 250,dann noch mal 250 und zuletzt 500 Millionen investieren um Anteile zu kaufen.
                  Also, keine Kohle, so sehe ich das.
                  Remedy stand auch für lächerliche 250 Millionen zum Verkauf und Sony stand auch davor es zur gleichen Zeit wie Insomniac zu kaufen und warum hat man es nicht getan?
                  Genau wie Bluepoint, sollen ja angeblich super mit Sony harmonieren und trotzdem hat Sony einen Korb gekriegt, weil wahrscheinlich das Geld nicht gereicht hat 😂

                  0
                  • Timber 1780 XP Beginner Level 1 | 24.10.2021 - 22:56 Uhr

                    Dieses Jahr hat Sony mehr Studios gekauft als in den letzten Jahren, was die mit ihrem Budget in den nächsten Jahren machen, kann niemand sahen.
                    MS könnte auch alle Publisher oder 50 Studios kaufen ABER ob MS oder die Gegenseite es will ist eine andere Seite.
                    Hört doch auf mit eurem „wieso macht X es nicht?“ dazu sind immer 2 Seiten nötig.

                    0
      • Serial Killer 8380 XP Beginner Level 4 | 23.10.2021 - 19:28 Uhr

        Sony ist schon sehr gut aufgestellt alle paar monate kommen da absolute blockbuster wozu sollen die noch so viele studios kaufen geld hätten die genug

        2
        • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 22:22 Uhr

          Komisch, für ein Unternehmen das Geld hat und immer rumgeprahlt hat, dass man ein geschlossenes System bleibt, braucht man ganz dringend das Geld der PC Spieler 😂
          Und Blockbuster sind extrem übertrieben ausgedrückt, Sony hat sehr gute Spiele, aber keines davon ist ein Blockbuster.
          Das sind Wunschträume der Blauen, aber die VKZ der Spiele beweisen, dass eigentlich alle Flops sind.
          Über 120 Millionen Konsolen verkauft und davon werden im Durchschnitt nur 10 Millionen Pro Spiel verkauft.
          Und das ist um die Wahrheit zu sagen, einfach nur Flop.
          Wenn man nach den Blauen geht, dann kauft man ja praktisch die PS immer wegen den ach so tollen Blockbuster.
          Dann müsste sich aber jedes exklusiv Spiel mindestens 100 Millionen mal verkaufen, was es bei weitem nicht der Fall ist.
          Aber naja, kann man als Fan und die Medien natürlich schön reden.
          Und alle paar Monate kommt was?
          Die aufgewärmten PS 4 Spiele als Directors cut?
          Sony hat nicht umsonst GOW 2 und Horizon 2 auf 22 verschoben, sonst wäre das Jahr ganz schön langweilig geworden 😁

          2
          • Serial Killer 8380 XP Beginner Level 4 | 23.10.2021 - 22:34 Uhr

            Naja aber dafür sind God of War und Horizon aber auch extrem hochwertig produzierte Spiele Gran Tourismo kommt ja mindestens auch noch
            Sone Brecher muss Microsoft jetzt erstmal liefern das kann man der Fairness halber ruhig schonmal erwähnen finde ich

            2
            • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 22:51 Uhr

              MS verkauft doch auch keine Spiele mit 15/20+ Mio. am Stück. Dieses Geschwätz. Warum sind das keine Blockbuster? Sie bieten doch Blockbuster-Kost und sind hochwertig produziert. Seit wann definieren sich Blockbuster über Verkaufszahlen? Sony steckt eine Menge Asche in die Produktion und das sollte man auch mit sehr grüner Xbox-Fanbrille erkennen.

              Sony bekleckert sich nicht mit Ruhm in letzter Zeit und fällt öfter mit Negativschlagzeilen auf, aber bei den Spielen liefern sie. Und dass die Spiele nun zeitversetzt für den PC kommen ist doch legitim und eine kluge Entscheidung. Das bringt zusätzlich einnahmen, wenn es sich dadurch nochmal gut verkauft. Reine Exklusivität lohnt sich nicht mehr bei den steigenden Entwicklungskosten. Macht MS doch vor. Sony wird zwar nicht die Spiele gleichzeitig rausbringen, weil das Konsolengeschäft immer noch die rentabelste Sparte für den Konzern ist. Aber sie öffnen sich und das sollte man doch als Spieler gut finden. Aber dieses befeuern von Consolewar aus deiner Ecke muss echt nicht sein.

              2
              • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 23:30 Uhr

                Für MS sind auch VKZ nicht so wichtig, oder warum sagt Spencer, wir bringen auch Halo raus, wenn es sich schlecht verkauft?
                Days Gone war so schlecht, dass Sony von einem Teil 2 nichts wissen will und die Fans angemotzt wurden, dass die das Spiel hätten zum Vollpreis kaufen sollen.
                Da sieht man nebenbei, dass Sony voll die Kohle hat, so dass man den Fans verbieten will, Spiele im Sale zu kaufen, wenn man Fortsetzungen möchte 😂😂😂
                Übrigens definiert man immer an den VKZ, wer was anderes behauptet, lügt!!!
                Das ist wieder so eine lächerliche und typische Sony (Fan) Aussage, als ob MS und Nintendo an den Spielen sparen würden und weniger als Sony investieren.
                Sie bieten Blockbuster Kost?
                Wo denn?
                Als ob das soooo schwer wäre, Storybasierte Spiele zu entwickeln und damit rumzuprahlen.
                Dann müsste MS ständig mit Forza für beste Rennspiele prahlen oder Gears als einzige Deckungsshooter.
                Warum bringt Exklusivität nichts?
                Warum investiert dann Sony ständig in exklusive Spiele wenn es sich nicht lohnt oder für Zeit exklusive Deals?
                Warum meckern die Blauen dann ständig oder die Medien, dass MS dringend exklusiv Spiele braucht?
                Und ja, MS macht vor, dass die nicht mehr Geld verlangen, trotz steigenden Kosten 😜
                Und glaube mir, ich bin es nicht die Probleme hat, wenn PS Spiele auch für PC kommen 😁
                Und ich betreibe hier nebenbei kein Console war, dass sind nur Leute, die mit der Wahrheit nicht klar kommen.
                Du würdest zb nicht so auf mich reagieren, wenn ich geschrieben hätte, VW hat 120 Millionen Golf gebaut, aber nur 10 Millionen verkauft.
                Da kann das Ding noch so teuer in der Produktion gewesen sein und alles an Schnick Schnack besitzen, trotzdem würde man es ganz simpel als Flop sehen.
                Diesen Vergleich kannst du auch mit Filmen machen.
                Kostet Beispiel ein Marvel Blockbuster von mir aus Film 300 Millionen und spült nur 30 Millionen in die Kassen, ist es ein Flop 😁
                Das hat nichts mit Fanboy und grüner Brille zu tun, sondern Tatsachen.

                2
                • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 23:43 Uhr

                  Wenn jemand seine Texte mit so vielen Emoji vollstopft, da läuft ja gehörig was falsch bei einen…. kann man sich nicht durchlesen diesen Fanboy-Quark.

                  Wer sagt denn das MS oder Nintendo weniger ausgeben für ihre Spiele, keiner Ahnung was du hier bezwecken willst. Mir kommst es so vor, als wenn du was kompensieren musst. Was bringt dir denn diese ganze Tirade? Wen juckt das? Sei doch froh dass MS Gas gibt und lästere doch nicht in so einer Schiene über Sony. Ist nicht das erst Mal dass ich solche Beiträge von dir lese. Mir ist es egal was du von Sony hältst, aber kannst du das nicht sachlicher schreiben?

                  2
                  • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 23:55 Uhr

                    Oh Verzeihung, ich wusste nicht das es ein Gesetz gibt, wieviele Emojis man nutzen darf 🤔
                    Ich will gar nichts bezwecken und solche Aussagen wie deine kommen nur, weil man einfach Tatsachen nicht akzeptieren kann und alles aufeinmal egal ist, kenne ich zu gut 😁
                    Übrigens ich lästere nicht über Sony, sondern äußere meine Meinung, die du übrigens nicht akzeptieren musst.
                    Ich greife auch niemanden an, wie du, in dem ich was kompensieren muss oder schreibe jemanden vor was er zu tun und zu lassen hat.
                    Das klingt für mich immer so, bitte bitte äussere nicht deine ehrliche Meinung über Sony, dass verkrafte ich nicht und muss dann immer wieder mit der Moral Nummer kommen 😂😂😂
                    Aber ok, ich beende das Thema jetzt, weil ich schon merke, dass bei meinen ganzen Beispielen, einfach einigen die Argumente fehlen und man mir mit sonst was kommt.
                    Also dann Peace 😁✌️
                    PS: Sachlicher?
                    Ich habe meine Meinung geäußert, warum für mich die Sony Spiele zwar sehr gut sind, ich sie aber nunmal aus den genannten und nachvollziehbaren Gründen nicht als Blockbuster bezeichnen kann und fand eine Bemerkung nur zum tot lachen.
                    Was bitte daran ist denn nicht sachlich?

                    2
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 00:03 Uhr

                      Hey, du. Du wiederholst dich. Immer die gleichen Phrasen raushauen ist keine gute Diskussion. Sehe ich öfter dass solche Leute wie du ständig gerne die immer gleichen Punkte aufführen. Ich würde deine Meinung akzeptieren, aber es ist müssig mit solchen Hardcore Fans wie du einer bist überhaupt auf eine gute Basis zu diskutieren. Dafür schreibst du viel zu polemisch und provokativ. Und nein, mir fehlen nicht die Argumente, aber es bringt halt null was mit solchen überheblichen User über so ein Thema zu schreiben. Und dabei ist egal um welches Lager oder Thema es zu tun hat. Ich wollte dich bloß darauf hinweisen.

                      2
                  • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 24.10.2021 - 00:28 Uhr

                    Also über jemanden, der seine Meinung äußert, urteilst du einfach mal so und stellst Behauptungen auf.
                    Du kannst dich natürlich normal mit mir Unterhalten, aber die Diskussion war eigentlich zu Ende, sobald Sony im Spiel ist, dass sieht man nicht gerne 😁
                    Das ist auch Fakt.
                    Über MS kann man reden ohne Probleme, aber wehe man äußert sich über die heiligen von Sony, ohje ohje.
                    Da muss man ganz schön aufpassen.
                    Tut mir leid, aber ich kann etwas, was offensichtlich ist, nicht akzeptieren und muss meine Meinung auch nicht Zügeln.
                    Wem es nicht passt, kann sich gerne dazu äußern oder aber ignorieren.
                    Mir ist beides recht.
                    Bedeutet übrigens auch nicht, dass ich ein Problem damit habe, wenn du oder andere Sony Spiele als Blockbuster sehen.
                    Nur laut Rechnung, über 120 Millionen Konsolen und nur im Durchschnitt 10 Millionen für die Blockbuster, sagt mir nunmal mein gesunder Menschenverstand, Nö.
                    Da kommt Nintendo mit ca 90 Millionen Konsolen und ihre Blockbuster mit Durchschnitt 20 Millionen quasi eher hin und da redet Komischerweise niemand von Blockbuster, auch wenn ein Zelda das verdient hätte oder?
                    Und noch mal, ja ich wiederhole mich, ich betreibe hier kein Console War.
                    Ich bin aus dem Alter raus, genauso schreibe ich hier niemanden was vor.
                    Ich lese ab und zu mit und antworte darauf.
                    Ist mir etwas zu blöd, dann wird es ignoriert, so einfach ist die Geschichte.
                    Ich respektiere jede Meinung, muss sie nur nicht akzeptieren 😉

                    1
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 00:40 Uhr

                      Ich verstehe deine Argumentation mit den Blockbustern noch immer nicht. Tut mir leid. Das ist eine merkwürdige Art das so zu sehen. Und warum drehst mir die Wörter im Mund zusammen? Wo habe ich gesagt dass man nur über MS reden darf und kritisieren darf? Hä. Ich glaube du interpretierst da etwas falsch. Und Zelda ist ein Blockbuster, ich weiß nicht wieso du jetzt versucht mich in eine Ecke zu stecken. Ich sehe das im Gegensatz zu dir aus einem neutraleren Standpunkt aus, kann es nur nicht sehen, wie verbissen manche alles schlechtreden müssen. Du darfst ja gerne über Sony halten was du möchtest. Die Meinung nehme ich dir nicht, aber warum immer nur schlechte Punkte rausspicken und dass dann bei der Xbox nicht genauso handhabst. Es ist ja nicht so, dass es nicht auch bei der Xbox was zu kritisieren gäbe. Nur alles auf einer Seite abfeiern und über die andere Seite dafür ständig herziehen. Ist heuchlerisch. Zumal du noch felsenfest behauptest die Spiele zu mögen. Wirkst dadurch nicht wirklich glaubwürdig.

                      2
            • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 22:56 Uhr

              Ich sags ja, es sind sehr gute Spiele, das erwähne ich gerne immer wieder und gehören auch zu meinen Favoriten.
              Trotzdem keine Blockbuster 😁
              MS liefert ständig ab und mittlerweile werden solche hochkarätige Titel immer mehr.
              Forza, Gears, Halo, MS Flight Simulator.
              Und alle neuen Studios, die haben noch vieles in der Pipeline wie Starfield usw.
              Sony hat jetzt nicht unbedingt neue Studios, wo ich jetzt neue Spiele erwarten könnte, aber ich hoffe da auf mehr,statt diese Directors cut mist.
              Sackboy find ich gut als Abwechslung, aber bekommt kaum Beachtung, weil die Blauen schon zu verwöhnt sind 🙄
              GT 7 muss super werden, Sony hat hier viel gut zu machen, aber ich mag nur noch Rennspiele wie Forza Horizon 😁

              0
              • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 24.10.2021 - 17:48 Uhr

                @Ibrakadabra
                Dann versuche ich es mal verständlicher zu erklären.
                Ich habe nichts gegen Sony, habe auch Sony nicht direkt angegriffen, sondern auf eine Aussage reagiert und warum du davon ausgehst, versteht auch niemand.
                Nur viele Aussagen, die bei Sony rumkommen, sind für mich einfach nonsense.
                Etwas, was mittlerweile behauptet wird und für mich nunmal weit von der Realität entfernt ist.
                Wie kann etwas als Blockbuster gelten, wenn man über 120 Millionen Konsolen verkauft und ein XY Spiel nur 10 Millionen mal???
                Wenn man rumfragt, warum kaufst du dir eine PS, dann bekommst du zu 95 % als Antwort, wegen den exklusiv Spielen.
                Und jetzt rechne mal aus, ob du damit hinkommst.
                Eben bei weitem nicht.
                Dann müsste sich ein God of War zb jetzt mindestens 100 Millionen mal verkauft haben, laut den Blauen ihrer Rechnung.
                Dann könnte ich sagen, ist verständlich, weil es ein Blockbuster ist und die Fans jedes exklusiv Spiel mitnehmen.
                Das ist nie der Fall.
                Also, dann erkläre mir mal, was man hier seitens Sony, Fans und den Medien seit Jahren versucht zu verkaufen?
                Vor allem, gibts das nur bei Sony.
                Ich habe, kannst mich gerne vom Gegenteil überzeugen, nie bei MS oder Nintendo gelesen, dass neue Blockbuster kommt.
                Und ja, es gibt Sachen, die mich auch bei MS sehr stören.
                Zb, dass Quake auch für die PS kam, da fragt man sich als Fan, warum dann den Laden kaufen, wenn die Konkurrenz es auch bekommt?
                Als ob Sony zb nachdem Kauf erlauben würde, hier Xboxler, ihr bekommt jetzt Returnal.
                Dann versucht der Hirnverbrannte Spencer, den GP auch auf Sony und Nintendo Konsolen zu bringen.
                Vorteil, man vereint Spieler und kein Console War, Nachteil, dann braucht man echt keine Xbox mehr und würde mehr Vorteile haben, wenn man sich für Sony oder Nintendo entscheidet.
                Wie du siehst, betrachte ich die Sachen anders als andere, bin aber nicht gegen andere.
                Eine PS 5 kommt definitiv bei mir ins Haus, aber nicht die jetzige elektroschrott, sondern die Pro und dann aktiviere ich schön meinen Account mit über 50 Spielen und freue mich sehr über PS VR 2,auch ein Vorteil was ich sehr begrüße gegenüber MS.

                0
                • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 18:59 Uhr

                  Ich gehe mal all deine Sätze einzeln durch, damit wir das ordnungsgemäß sauber ausdiskutieren.

                  „Nur viele Aussagen, die bei Sony rumkommen, sind für mich einfach nonsense.“

                  Vieles ist Marketing-Geschwurbel, aber das weiß man, wenn man nicht blind alles glaubt. Ich stimme dir da ja zu. Ist auch ein Mitgrund warum ich mich gegen die PS5 entschieden habe.

                  „Etwas, was mittlerweile behauptet wird und für mich nunmal weit von der Realität entfernt ist.
                  Wie kann etwas als Blockbuster gelten, wenn man über 120 Millionen Konsolen verkauft und ein XY Spiel nur 10 Millionen mal???“

                  Erst einmal müssen wir uns einigen, warum wir verschiedene Ansichten haben, was ein Blockbuster ist. Für mich äußert sich dies, in dem das Spiel auf einem ganz hohen Unterhaltungsniveau unterhält und mit Technik brilliert. Du setzt es in Verhältnis der Userschaft und Verkauf der Software.

                  „Wenn man rumfragt, warum kaufst du dir eine PS, dann bekommst du zu 95 % als Antwort, wegen den exklusiv Spielen.
                  Und jetzt rechne mal aus, ob du damit hinkommst.
                  Eben bei weitem nicht.
                  Dann müsste sich ein God of War zb jetzt mindestens 100 Millionen mal verkauft haben, laut den Blauen ihrer Rechnung.“

                  Wenn ich nach deiner Argumentation gehen, hast du recht. Viele kaufen sich eine Konsole wegen den Exlusivtiteln. Machte ich früher auch. Nur machst du einen Fehler in deiner Rechnung. Nur weil besonders wert gelegt wird auf exklusive Spiele, hat nicht jeder der 120 Mio. PS4- Nutzer den gleichen Geschmack. Darum verkaufen sich die Titel folgendermaßen auch nicht in so einer hohen Quote, zumal es ja auch mehrere gibt. Wenn Sony sich damit brüstet, dann sollen sie doch. Doch ich finde knapp 20 Mio. verkaufte GoW-Kopien sind nicht schlecht. Sind zwar nur 10% der Gesamtbase, aber wie gesagt. Auf der PS4 gibt es über 4000 Spiele. Vielen mögen keine Singelplayer-Spiele, daher ist es unwahrscheinlich, dass ein Exklusivspiel mindestens von jeden 2. gekauft wird bei solch einer Istallbase.

                  Nintendo ist ein Ausnahme, aber selbst dort ist es eine Leistung wenn jeder 3. zu einem Exlusivspiel greift. Es ist Wahnsinn davon auszugehen. Und wie schon erwähnt, Sony nutzt das natürlich für seine Zwecke. Um Kundenbindung zu stärken und um zu zeigen, hier wird einem was geboten.

                  „kannst mich gerne vom Gegenteil überzeugen, nie bei MS oder Nintendo gelesen, dass neue Blockbuster kommt.“

                  Das ist halt die Grundsatzdiskussion wo fangen wir da an. Oben habe ich es schon beantwortet. Nintendo hat nicht viele AAA-Titel im Portfolio und das ist für mich das Ausschlaggebende. BotW, XC2 und Mario Odyssey oder Smash Bros Ultimate bieten sehr geniale Unterhaltung und sind hochwertig und kostspielig produziert. Obwohl eines davon ein Nischenspiel ist, ist es Hammer inszeniert und bietet herausragend gute Action-Unterhaltung. Für mich fühlt sich das wie Blockbuster an. An jeder Ecke fühle ich, dass hier viel in die Produktion floss.

                  MS liefert mit Gears und Halo auch Popcorn-Kino und dort steckt ebenfalls viel Geld drin. Auch die Forza Reihe unterhält einen auf großen Niveau. Für mich sind das Blockbuster. Aber ich respektiere deine Ansicht. Du hast mit den Spiele-Flops zumindest einen Bogen zu den Filmen gespannt und da will ich gerne drauf eingehen. Du hast schon insoweit recht, dass Blockbuster eigentlich recht erfolgreiche Medien sind, wie die Filme die viel Gewinn an den Kassen einspülen. Nur kosten Kinobesuche 1/5 eines Vollpreisspiels und man muss bedenken dass Spiele eine viel höher Spielzeit als Filme besitzen. Und da präferiert jeder anders. Beide Medien trennen aber schon länger nicht mehr die Entwicklungskosten. Spiele verschlingen teilweise schon mehr Kosten als Hollywood-Streifen. Spiele müssen aber auch nicht sooft verkauft werden, wie Filme geschaut werden, damit es nicht als Flop gilt. Die Filme sind auf hohe Zuschauerzahlen angewiesen um Gewinn zu machen. Weil der Einstiegspreis geringer ist.

                  „Zb, dass Quake auch für die PS kam, da fragt man sich als Fan, warum dann den Laden kaufen, wenn die Konkurrenz es auch bekommt?
                  Als ob Sony zb nachdem Kauf erlauben würde, hier Xboxler, ihr bekommt jetzt Returnal.“

                  Aber ist das nicht vertraglich vor der Übernahme so geregelt worden? Deathloop oder Ghostwire: Tokyo kommt aus diesem Grund auch noch für die PS5. Na ja, wir haben dafür auch das Baseballspiel bekommen, und das ist sogar von Sony selbst.

                  „Dann versucht der Hirnverbrannte Spencer, den GP auch auf Sony und Nintendo Konsolen zu bringen.“

                  Davon ab, dass beide den nie auf ihrer Plattform zulassen, möchte MS den Game Pass als zentrales Kernstück so weit wie möglich ausbreiten. In Zukunft sehe ich MS als riesigen Streaming-Anbieter. Der Ausbau der xCloud zeigt ja vorhin die Reise geht.

                  „Vorteil, man vereint Spieler und kein Console War, Nachteil, dann braucht man echt keine Xbox mehr und würde mehr Vorteile haben, wenn man sich für Sony oder Nintendo entscheidet.“

                  Vorteile wäre es ja nur, wenn beide den Game Pass und die xCloud aufnehmen würden. Doch Sony wird nicht lange am Konsolengeschäft hängen bleiben, weshalb sie ja jetzt auch den PC mit einbeziehen. Die Zukunft ist Streaming. Ich sehe nur Nintendo weiterhin in ihrer Blase. Da es auch mal ein Familienunternehmen war und die analoge Kernerfahrung ihnen immer noch sehr wichtig ist. Und sie sozusagen ein Alleinstellungsmerkmal mit ihren Marken haben.

                  „Wie du siehst, betrachte ich die Sachen anders als andere, bin aber nicht gegen andere.“ Unterschiedliche Meinungen sind wichtig und dein jetziger Beitrag ist zumindest nicht mehr so schwer zu lesen.

                  „Eine PS 5 kommt definitiv bei mir ins Haus, aber nicht die jetzige elektroschrott, sondern die Pro und dann aktiviere ich schön meinen Account mit über 50 Spielen und freue mich sehr über PS VR 2,auch ein Vorteil was ich sehr begrüße gegenüber MS.“

                  Tja, da teilst du mit mir die gleiche Meinung. Für mich kommt die PS5 nur als Revision infrage. Eine Pro wäre nice. Aber mal schauen, ob es in dieser Gen nochmal eine gibt.

                  0
                  • Ic3cold 5450 XP Beginner Level 3 | 24.10.2021 - 21:53 Uhr

                    Ahhhh, jetzt verstehen wir uns und du sagst, mit mir ist vernünftige Unterhaltung nicht möglich 😁
                    Aber nun teile ich auch deine Ansicht, was für dich ein Blockbuster ist.
                    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich weder bei Sony, MS noch bei Nintendo etwas als Blockbuster gesehen habe.
                    Ich habe immer versucht, diese Ansicht zu verstehen und konnte es nicht.
                    Weil, viele Leute haben zb AC kritisiert wie öde das ist, von A nach B zu laufen und auf Türme zu klettern um die Karte frei zu schalten, aber wehe es war ein Sony Spiel wie Spiderman oder Horizon und aufeinmal war es Cool und spaßig, daher konnte ich es nie nachvollziehen, warum dann die Sony Spiele mit gleichen Prinzip auf einmal Blockbuster wurden 🤷‍♂️
                    Ich muss zugeben, am Anfang war Spiderman echt geil, aber mit der Zeit (nach einer Stunde Spielzeit) war mir mega langweilig.
                    Da bevorzuge ich doch lieber AC.
                    Bei Horizon sieht es für mich wieder ganz anders aus, dass spiele ich dann wieder als AC.
                    Es hat auch seine langweiligen Momente, aber man baut eine sympathische Verbindung mit Aloy auf und möchte Sie gerne durch Ihre Abenteuer begleiten.
                    Freue mich sehr auf den 2ten 😁
                    Aber dennoch, konnte ich das nicht nachvollziehen, weil ein AC dann auch dazu gehören müsste.
                    Daher ist es halt für mich schwer zu verstehen gewesen, warum Sony Spiele ja und andere nicht.
                    Aber nach deiner Erklärung verstehe ich jetzt, dass es ein persönliches empfinden ist, aber auch die Medien betiteln Komischerweise Sony Spiele als Blockbuster und von MS oder Nintendo nicht.
                    Ich belasse es dabei, es wird mir unnötig zu kompliziert 😂
                    Ach ja, Sony bringt auf jeden Fall eine Pro und dann schlage ich zu 👍

                    0
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 22:22 Uhr

                      Viele Spielmechanismen wiederholen sich oft, der AAA-Bereich stagniert deshalb auch sehr und ist zu vorsichtig. Gibt außer Nintendo nur sehr wenige die sich noch was trauen. Mario Odyssey war ein besonderes Beispiel wie man AAA-Titel frisch und kreativ neues Leben einhauen konnte. War mir persönlich aber etwas zu klein von der Größe her. Sonst ist der Indie-Bereich der brodelt mit tollen Spielmechaniken. Manche Stile kommen mir dort mittlerweile auch zu überpräsentiert vor, wie die Retro-Titel, aber hier versucht man Abwechslung zu schaffen, wofür sich die großen Publisher aus Angst, das zu starke Veränderungen abgestraft werden, nicht trauen. So richtig hypen tut mich auch nur noch weniges, weil man das Gefühl hat man hat das und jenes schon tausend Mal gespielt. Ich habe trotzdem mit einem AC noch meinen Spaß.

                      0
                • Final18 55300 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.10.2021 - 23:01 Uhr

                  Wenn sich eine Konsole 120 Millionen verkauft heißt das noch lange nicht das es 120 Millionen ps4 Spieler gibt. 😉 Oder eine xbox One 50 Millionen Mal 50 Millionen xbox one gamer . Also ich habe mir 4 xbox one Konsolen gekauft und 2 ps4 Konsolen gekauft. Vor allem die hardcore gamer haben sich auch eine ps4 Pro und one x zugelegt. Und wenn sich zb ein game 10 Millionen verkauft hat werden es aber weit mehr als 10 Millionen gespielt haben. Spiele kann man ja auch gebraucht kaufen oder sich ausleihen von Freunden. Ich sags mal so 10 Millionen sind eine Menge und damit auch finanziell ein voller Erfolg. Capcom ist zb voll zufrieden damit das sie 10 Millionen mal resi7 verkauft haben und hier gibt es auch noch eine PC Version.

                  1
                  • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 23:09 Uhr

                    Ich hab’s ja schon verdeutlicht dass Spielverkauf =/= Installbase ist. Und deine Abstufungen unterstreichen das nochmal.

                    0
          • Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.10.2021 - 22:19 Uhr

            Ich verstehe es auch nicht warum man die Director’s Cut Games so veröffentlicht. Klar sind neue Inhalte dabei. Aber doch recht aktuelles Spiele gegen Aufpreis nochmal als Director’s Cut verkaufen, da sehe ich nur Monetarisierung. Funktioniert aber ganz gut für Sony.

            0
            • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 22:29 Uhr

              Finde ich auch nicht fair dieses Modell. Z.B bei Ghost of Tsushima müsste ich mir bei einer Anschaffung einer PS5 nochmal kaufen, um die exklusiven Features nutzen zu können. Gegen den umfangreichen DLC habe ich keine Einwände dass der was kostet, aber für technische Features extra zu Kasse gebeten werden, ist ein Unding.

              0
              • Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.10.2021 - 22:35 Uhr

                Kommt eben davon weil wir von Microsoft so verwöhnt sind 🙂

                Wir werden mit Upgrades, Features und Updates geradezu überhäuft. Dieser tolle Kundenservice ist für mich immer noch nicht selbstverständlich, besonders im Hinblick auf die Konkurrenz.

                1
                • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 22:39 Uhr

                  Verwöhnt ist das richtige Wort. Gefühlt kaufe ich auch schon fast nicht mehr, und denke, kommt ja eh bald in den Game Pass.😅 Andere würden jetzt sagen, du Schmarotzer, aber wir bezahlen dafür auch dass wir den Service nutzen. Ich lese dauernd was über „Harz4Pass“ oder „Ramschpass“ und dass es der Untergang der Spielindustrie ist weil wir solche Geizhälse sind. Über so einen Schund kann man nur herzhaft lachen. 🤣

                  1
                  • Robilein 548345 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.10.2021 - 22:46 Uhr

                    Das ist so ein Schwachsinn, Wahnsinn, werde das nie verstehen. Erstens zahlt man dafür und zweitens kauft man bewusster Games, wegen dem Game Pass. Will heißen ich spare mir recht viel Geld durch den Game Pass, somit werde ich mir dieses Spiel oder diesen DLC erst recht kaufen. Definitiv eine Win-Win-Situation für den Customer/Developer/Publisher.

                    Als Beispiel: Habe Forza Horizon 5 auf Disc inklusive Premium-Add-ons-Bundle vorbestellt. Deswegen finde ich das rumrechnen nur mit dem Game Pass so falsch. Microsoft macht mit den tollen Games genug Umsatz.

                    Die hater reiten gern auf den Game Pass rum, die haben aber Null Ahnung.

                    0
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 23:03 Uhr

                      Man liest auch dass der Game Pass nur so viel abwirft, weil die meisten die Goldumwandlung oder das Neukundenangebot mit den 1€ nutzen und davon ausgehen, dass der Game Pass bald den Höchstpunkt erreicht hat und dann kontinuierlich die Nutzerzahlen fallen. Ist alles Schwachsinn. Kann nur von mir sagen, dass ich Game Pass Ultimate zum regulären Preis beziehe und ich bin voll zufrieden. Obgleich ich aktuell nicht viel spiele. Das ändert sich ab November wieder. 🚖

                      Es wird halt ein Grund gesucht um MS eins auszuwischen. Die ultra PS-Fanboys können das nicht ertragen. Dass MS wieder back in buisness ist!💪

                      0
                    • Final18 55300 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.10.2021 - 23:14 Uhr

                      Das einzige was mich forza Horizon 5 stört ist das man die deluxe nicht auf disc bekommt.
                      Vorallem so ein schönes Spiel hätte sich eine schönes steelbook verdient oder eine collectors mit einem schönen Model wagen fürs Regal.

                      0
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 23:20 Uhr

                      Die Deluxe-Inhalte wären dann eh digital. Hättest dann einen Code mit in der Verpackung wie bei den Ubi-Spielen. Schöner wäre es so dennoch. Hat man nicht das Gefühl zweimal zu kaufen. 😀

                      0
              • Final18 55300 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.10.2021 - 23:07 Uhr

                Nochmals kaufen nicht, man kann aber um 30 € ein upgrade kaufen. Finde ich aber auch viel zu teuer von Sony 🤬 Der dlc ist keine 30€ wert und technisch hat sich auch fast nicht geändert. Den 60fps Patch gibt es nämlich gratis.

                0
                • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 23:12 Uhr

                  Nee, um die Dualsens Funktionen nutzen zu können muss du für 10€ upgraden. Der DLC kostet 20€ und das geht noch finde ich. Wenn man alles mitnimmt kommt man auf gute 10 Spielstunden und immerhin eine neue Region mit der Iki-Insel.

                  Mit „kaufen“ war es auch sinnbildlich gemeint. Obwohl ich die PS5-Hüllen ganz hübsch finde und überlegt habe es eventuell nochmal auf Disk zu holen, wenn es im Sale ist.

                  0
                  • Final18 55300 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.10.2021 - 23:20 Uhr

                    OK 🤔mir hat ein Freund es so erklärt. Selber hab ich noch keine ps5. Er meinte nur das ich mir das upgrade sparen kann und es keine 30€ wert ist. Der große Vorteil sind seiner Meinung nach die 60fps gegenüber der ps4 version. Der Patch ist aber gratis für die ps5.

                    0
                    • Ibrakadabra 72800 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 23:24 Uhr

                      Die native PS5 Version ist jetzt in vollen 4k. Ja die 60FPS waren schon über die Ak auf der PS5 dabei als Patch. Das kostete nichts.

                      0
  7. Hey Iceman 330950 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 23.10.2021 - 13:10 Uhr

    ISt jetzt eher ein mittelmäßiger Entwickler gewesen,mal sehn ob es sich dadurch verbessert.

    0
  8. killer6370 34825 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.10.2021 - 13:52 Uhr

    Macht mir etwas Sorgen, wir wissen ja china und mobile schrott, mir wärs lieber wenn jemand mal lollypop für one AK macht

    2

Hinterlasse eine Antwort