Green Hell: Release-Termin und 23 Minuten Xbox-Gameplay

Zum Survival-Titel Green Hell wurde der Release-Termin verkündet und ihr könnt euch 23 Minuten Xbox-Gameplay anschauen.

Nachdem Creepy Jar das bevorstehende Release-Zeitenster im Juni angeteasert hat, freut man sich nun, dass der Survival-Titel Green Hell am 9. Juni für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird.

Die Konsolenversion wird im digitalen Handel für 24,99 € erhältlich sein und alle Inhalte der PC-Version enthalten – einschließlich des beliebten Koop-Modus. Die Erweiterung Spirits of Amazonia wird zu einem späteren Zeitpunkt kostenlos erhältlich sein.

Green Hell spielt tief in den unerforschten Regionen des Amazonas-Regenwaldes und fordert die Spieler heraus, in rauen Umgebungen zu überleben, in denen die Gefahr hinter jeder Ecke lauert. Creepy Jar könnte nicht aufgeregter sein, wenn Konsolenspieler bald in die Action einsteigen könnten.

Feature

  • Überlebt den Amazonas: Ressourcenmanagement, Basisbau, Crafting, Jagd, Wundinspektion, Sanitätsmanagement und mehr. Green Hell stellt die Spieler unerbittlich auf den ultimativen Überlebenstest in den entlegenen Gebieten des Amazonas-Regenwaldes.
  • Story-Modus: Wie seid ihr im Amazonas gelandet? Was ist mit eurer Liebe, Mia, passiert? Wie könnt ihr entkommen? Wie könnt ihr überleben? Die Suche nach Antworten auf diese Fragen wird euch an den Rand des Wahnsinns bringen, während ihr bekannte Gebiete wiederentdeckt und neue Gebiete zum ersten Mal entdeckt.
  • Überlebt zusammen: Bis zu 4 Spieler können den Regenwald gemeinsam im ultimativen Kampf ums Überleben bezwingen! Ob im Story-Modus oder im Endlos-Modus, im Koop-Modus könnt ihr euch darauf freuen, euren Freunden die Blutegel aus dem Leib zu reißen und vieles mehr!
  • Und noch mehr!: Ob benutzerdefinierte Modi, die Jagd nach Erfolgen, die Bewältigung einzigartiger Herausforderungen oder der Bau der besten Dschungelhütte südlich des Äquators – Green Hell ist ein robustes Erlebnis, das mit jedem Update des Creepy Jar-Teams weiter wächst.

Bei IGN konnte man die Xbox One-Version dank Abwärtskompatibilität auf der Xbox Series X schon antesten. Dazu wurde ein 23 Minuten langes Gameplay-Video in 4K und bei 60 FPS aufgenommen.

23 Minuten Gameplay:

Trailer zur Enthüllung des Release-Termins für Konsolen:

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zxz eXoDuS zxz 32760 XP Bobby Car Schüler | 29.05.2021 - 06:25 Uhr

    Hm Survival Games muss man halt mögen. Kenne es nur vom Stream und finde es sehr gelungen.
    Aber ob die Menüführung mit Kontroller etc. Gut umgesetzt ist🤔

    0
  2. ChrisThreeSixty 760 XP Neuling | 04.06.2021 - 14:37 Uhr

    Seit Tagen will ichs vorbestellen, aber is zur zeit nur im Store gelistet aber kaufen kann mans noch nich. In 5 Tagen is es soweit. Könnten es zum Kauf ruhig schon freischalten… Versteh ich nich.
    Aber wie bitte kann man denn Green Hell mit Far Cry vergleichen? Far Cry is kein Survival Game sondern ein Action-Adventure. Völlig verschiedene paar schuhe 😅. Ich freu mich mega drauf. Vor allem weil es inhaltlich der PC Version gleichgestellt ist und nicht wie bei Rust viele Funktionen fehlen.
    Peace ✌️💚

    0

Hinterlasse eine Antwort