GRID: Weitere Fahrzeuge bestätigt

Codemasters hat weitere Fahrzeuge für das Rennspiel GRID bestätigt.

In einem Blogeintrag hat Entwickler Codemasters den Fuhrpark des Rennspiels GRID erweitert und einige weitere Fahrzeuge enthüllt.

Erst Anfang Juli wurde GRID um einige Wochen nach hinten verschoben. Das Rennspiel erscheint am 11. Oktober für Xbox One.

Neu enthüllte Fahrzeuge in GRID

  • Acura DPi
  • Aston Martin Vantage GT4 – GT
  • Cadillac DPi-V.R
  • Honda Civic Type R TCR – Touring
  • Mazda RX-7 Panspeed – Tuner
  • Mitsubishi Lancer Evolution VI Time Attack – Tuner
  • Renault R26 – Open-Wheel
  • Subaru Impreza WRX – Tuner
  • Subaru WRX STI TC-2 – Touring
  • SRT Viper GTS-R – GT

Bereits bestätigte Fahrzeuge in GRID

  • Auto Gallery Nissan Skyline GT-R (R32) – Tuner
  • Audi RS 3 LMS – Touring
  • Chevrolet Camaro SSX Concept – Stock
  • Chevrolet Camaro Z28 Modified – Stock
  • Chevrolet Corvette C7.R – GT
  • Dodge Challenger SRT Modified – Stock
  • Ferrari 488 GTE – GT
  • Ford Focus TC-2 – Touring
  • Ford Mustang Mach 1 Modified – Stock
  • Pontiac Firebird Modified – Stock
  • Porsche 911 RSR – GT
  • Volkswagen Golf GTI TCR – Touring
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 524825 XP Xboxdynasty MVP Silber | 30.07.2019 - 14:14 Uhr

    Wow der Azura DPi. Das mal ne Rennmaschine😂😂😂
    Sonst sind die guten alten Klassiker dabei die einfach reingehören.

    1

Hinterlasse eine Antwort