Guitar Hero 5: Jon Bon Jovi verärgert

Wie im Teletext (ja sowas gibt es auch noch) von MTV nachzulesen ist, scheint Jon Bon Jovi derzeit ganz schön verärgert zu sein und flucht über Guitar Hero 5. Grund dafür ist das Covering des Songs "You Give Love A Bad Name"…

Wie im Teletext (ja sowas gibt es auch noch) von MTV nachzulesen ist, scheint Jon Bon Jovi derzeit ganz schön verärgert zu sein und flucht über Guitar Hero 5. Grund dafür ist das Covering des Songs "You Give Love A Bad Name" des bereits verstorbenen Kurt Cobain. Schließlich stammt der Song aus der Feder von Bon Jovi, doch Activision beruft sich auf den von Courtney Love unterschriebenen Vertrag und meint es sei alles rechtmäßig. Falls ihr mehr über Guitar Hero 5 erfahren möchtet, dann verpasst auf keinen Fall unseren ausführlichen Testbericht zum Spiel. Wir haben für euch abgerockt und sagen euch, warum der aktuellste Teil der beste der Rockgeschichte für Konsolen ist.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort