Guitar Hero Live: Auftakt zur Festivalsaison

Activision bläst zum Auftakt zur Festivalsaison mit Guitar Hero Live für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3, Wii U und Apple TV.

Für alle, die sich jetzt schon nach Livemusik, Camping und Sonnenschein sehnen, haben Activision und FreeStyleGames eine neue Premium Show in GHTV parat: Indio Rocks! Die kalifornische Stadt Indio gilt als „The City of Festival“, in der diese Woche die Festival Saison 2016 beginnt. Und einige der Bands aus dem diesjährigen Lineup gibt’s jetzt auch bei Guitar Hero Live:

Indio Rocks

  • The 1975 – Love Me
  • Wolf Alice – Giant Peach
  • DMA’s – Delete

Wer seinen Glam-Rocker nach außen kehren oder nostalgisch in die Sounds der frühen 2000er abtauchen möchte, für den sind die folgenden, weiterhin verfügbaren Premiumshows genau das Richtige:

Everybody Wants the Struts

  • The Struts – Could Have Been Me
  • The Struts – Put Your Money On Me
  • The Struts – Kiss This

Pop Punk 2002

  • Sum 41 – Still Waiting
  • Good Charlotte – Lifestyles of The Rich And Famous
  • American Hi-Fi – Flavor Of The Weak
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort