Halo 3: ODST: Endspurt beim Halo 3: ODST Gewinnspiel

Auf der offiziellen Website zu Halo 3: ODST können Halo Fans noch bis Anfang Oktober auf eine virtuelle Rettungsmission gehen und aufregende Preise gewinnen. Als Preise winken den Teilnehmern unter anderem eine Tour für 4 Personen auf…

Auf der offiziellen Website zu Halo 3: ODST können Halo Fans noch bis Anfang Oktober auf eine virtuelle Rettungsmission gehen und aufregende Preise gewinnen. Als Preise winken den Teilnehmern unter anderem eine Tour für 4 Personen auf einem Monsterquads mit 95 PS, echte Fallschirmsprünge, ein Agententraining für 4 Personen und zwei exklusive Xbox 360 Konsolen im Halo 3: ODST Design, aber auch MS-Points, Xbox Live Mitgliedschaften oder T-Shirts. Wer mitmachen will, kann noch bis zum 6. Oktober 2009 mitspielen und New Mombasa erkunden.

Die Gewinnspielmechanik folgt dabei dem Xbox 360 Titel: Aufgabe ist es, nach der Landung im nebligen New Mombasa einen vermissten Kameraden zu finden und zu retten. Pro Spielrunde und Tag stehen dabei drei Schritte zur Verfügung. Mit jedem Schritt lichtet sich der Nebel, und der Spieler erfährt mehr über das, was in New Mombasa geschehen ist, und kommt der Rettung des Kameraden dabei näher. Bei einem falschen Schritt kann es aber auch sein, dass der Spieler auf eine Patrouille der Allianz und heftige Gegenwehr stößt. Also Vorsicht!

Da ODST (Orbital Drop Shock Troopers) meist im Team unterwegs sind, gibt es auch im Gewinnspiel die Möglichkeit, mit drei Freunden ein Team zu bilden. Von verschiedenen Standpunkten auf der Karte können die Teammitglieder gleichzeitig auf die Suche nach dem Vermissten gehen. Eine weitere Hilfe ist Sergeant Johnson, der Fragen aus dem Halo Universum stellt. Wer sie richtig beantwortet, kann als Belohnung einen zusätzlichen Schritt pro Tag und Runde gehen.

Museum der Menschheit als Anlaufstelle

Der Einstieg zum Gewinnspiel ist das Museum der Menschheit, die offizielle Website für Halo 3: ODST. Veteranen des Krieges zwischen Menschen und Allianz erzählen hier ihre Geschichte und erlauben einen Einblick in das, was bisher geschehen ist. Zu erreichen ist die Internetseite über den folgenden Link:
http://www.xbox.com/de-DE/games/splash/h/halo3odst/.

Wer Mitspieler sucht oder sich mit gleich gesinnten Halo 3: ODST Fans austauschen will, kann auch die Facebook-Page des Museums der Menschheit besuchen:
http://www.facebook.com/home.php?ref=home#/pages/Museum-der-Menschheit/117838913900?ref=nf.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort