Halo 3: HALO 2 Map Probleme und HALO 3 Betaphase

Einige HALO 2 Spieler unter euch werden sich in den vergangenen Tagen sicher mit dem neuen Mappack-Download abgekämpft haben. Es soll immer noch Spieler geben, die die Maps nicht freischalten, bzw. nicht spielen können. Laut dem wöchentlichen Bericht…

Einige HALO 2 Spieler unter euch werden sich in den vergangenen Tagen sicher mit dem neuen Mappack-Download abgekämpft haben. Es soll immer noch Spieler geben, die die Maps nicht freischalten, bzw. nicht spielen können. Laut dem wöchentlichen Bericht von Bungie werden alle Fehler am Montag ausgemerzt sein.

Außerdem begründete man, warum die HALO 3 Betaphase nur 3 Wochen andauern wird. So hieß es im Bericht, dass alle Zeit die man in die Betaphase steckt, von der eigentlichen Entwicklungszeit abfällt. Zu den 3 spielbaren Maps äußerte Bungie sich ebenfalls. Alle Spieler sollten nicht auf die volle Detailstufe achten, denn alle Maps in der Betaphase, wie der Name schon sagt, sind nicht die finale Version. Solltet ihr also Pop-Ups etc. erkennen, dann wird dies in der Endversion bereits entfernt sein. Alle Grafikfehler, die eine Beta nun mal so mit sich bringt, sollte man auf keinen Fall auf das Endprodukt ummünzen.

Bungie arbeitet hart daran alle Maps auszubalancieren und weitere optische Verbesserungen bis zum Release in HALO 3 zu integrieren.

Da die Beta Version von HALO 3 mit um die 400 bis 500 Spielern an den Start geht, kann es euch ebenfalls passieren, das so manche Lobby sich nicht gerade schnell füllt. Bungie verspricht aber, spätestens ein Tag vor der Betaversion ein ausführliches FAQ bereitzustellen.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DX ReyTeRRoR | 28.04.2007 - 23:17 Uhr

    wenn einer noch nen Code übrig hat, dann melde ich mich hier mal für einen. Falls es einer hergibt danke ich demjenigen! 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort