Halo 4

Soundtrack in zwei Editionen vorbestellbar

Fans von Halo 4 mit Liebe zu Soundtracks haben ab sofort die Möglichkeit, sich über die offizielle Website Halo Waypoint den Soundtrack zu kaufen. Dabei lässt sich dieser in zwei verschiedenen Versionen erwerben: einmal für 14 US-Dollar …

Fans von Halo 4 mit Liebe zu Soundtracks haben ab sofort die Möglichkeit, sich über die offizielle Website Halo Waypoint den Soundtrack zu kaufen. Dabei lässt sich dieser in zwei verschiedenen Versionen erwerben: einmal für 14 US-Dollar mit 15 von Neil Davidge komponierten Tracks – sowohl digital als auch auf CD.

Oder aber für satte 75 US-Dollar in der Special Edition, die unter anderem 2 CDs enthält. Dafür aber ist die Special Edition mit allerlei Goodies ausgestattet, die vor allem für Sammler äußerst interessant sein dürften.

Die Special Edition verfügt über :

  • Eine “Making of Halo 4 Music” DVD mit über 70 Minuten Interviews und Einblicke in die Produktion sowie Aufnahmen aus den Abbey Road Studios.
  • Ein exklusives Buch mit Aufzeichnungen und Kompositionen von Neil Davidge sowie zusätzliche “behind-the-scenes” Fotos und exklusive Artworks.
  • Ein exklusiver Kunstdruck (signiert von Neil Davidge).
  • Eine exklusive Vinyl-Platte als Full Color Picture Disk von Master Chief und Cortana in einer speziell designten Hülle.
  • Ein exklusives Avatar T-Shirt.
  • Die ersten 5000 Bestellungen werden durchnummeriert ausgeliefert und von Neil Davidge personalisiert.
= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xXGnetXx | 0 XP 23. August 2012 um 14:17 Uhr |

    Wenn man sich die LE von Halo 4 holt kann ich das ja noch verstehen aber dann so eine Spezial Edition von einem Soundtrack, ist schon echt übertrieben und in meinen Augen überflüssig. Kann mit so Soundtracks von spielen sowieso nichts anfangen.




    0
  2. Pointex | 0 XP 23. August 2012 um 15:46 Uhr |

    Okayyyy da bin ich mir echt nicht so sicher. Limited Edition von Halo4 habe ich vorbestellt. Ich mag die Halo Serie. Würde mir auch den Soundtrack kaufen (werde ich vielleicht auch). Aber nicht die "Special Edition" – das ist doch schon was übertrieben




    0
  3. xBrunnen Gx | 0 XP 23. August 2012 um 15:48 Uhr |

    Für Sammler richtig gut. Gerade eine Picture Vinyl ist für Liebhaber Gold Wert. Natürlich muss man sich für Musik interessieren und für Halo. Aber solche Leute gibt es und die schätzen diese Collection dann auch. Ob der Preis dadurch gerechtfertig ist? Eine andere Frage, aber ich denke bei diesen Extras schon 🙂




    0

Hinterlasse eine Antwort