Halo Infinite: Alle Release-Termine sind Platzhalter warnt 343 Industries

Für das verschobene Halo Infinite sind falsche Veröffentlichungsdaten im Umlauf, wovor 343 Industries jetzt warnt.

Brian Jarrard, Community Director bei 343 Industries, macht über Twitter darauf aufmerksam, dass man sich intern noch auf kein genaues Veröffentlichungsdatum zu Halo Infinite festgelegt hat.

Das verschobene Halo Infinite soll irgendwann im Laufe des Jahres 2021 erscheinen. Falls ihr irgendwo bereits ein genaues Datum seht, dann handelt es sich nur um einen Platzhalter oder um reine Spekulation des jeweiligen Anbieters.

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tiranon 41485 XP Hooligan Krauler | 25.09.2020 - 09:29 Uhr

    Die lassen sich ja jetzt richtig viel Zeit für das Game. Klar für manche ärgerlich, aber wir freuen uns doch dann alle, das es (hoffentlich) dann auch gut läuft.

    0
  2. Syler03 28620 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.09.2020 - 10:04 Uhr

    343 soll sich zeit nehmen damit Halo auch wirklich gut wird.

    Auf Grund der vielen Xbox Studios werden genügend Games veröffentlicht, so dass man kein schlechtes Game auf Teufel komm raus veröffentlichen muss! Wenn es erst 2022 soweit ist, dann ist das halt so…

    Fest steht aber auch, wenn die neue Grafik Engine endlich fertig ist und Halo Infinity auch, dann muss mehr kommen aus dem Halo Franchise als nur 1 Spiel in 5 Jahren!

    0
  3. Hey Iceman 76085 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.09.2020 - 10:34 Uhr

    343 Trau ich eh nicht über denn Weg, am schluss kommt der Termin 31.12.21 und sagen, ist ja noch in 2021 haben nie was anderes behauptet.Und das schlimme ist, egal wann es kommt es wird uns enttäuschen.

    0
    • Robilein 337265 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.09.2020 - 10:37 Uhr

      Du kannst doch nicht für alle sprechen. Ich fand schon die Gameplay Demonstration wirklich Klasse. Hätte es sofort so gespielt. Es wird sicher nicht „alle“ enttäuschen.

      2
      • Hey Iceman 76085 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.09.2020 - 13:05 Uhr

        Aber auch nicht alle befriedigen, weil man immer im Hinterkopf diesen Rückzug hat was alles schief lief.Über das Gameplay kann man ja auch nichts sagen, das war typisch Halo style aber Grafik und Leveldesign war das schon einfallslos.Und die Story ist doch seid Teil 4 eine Katastrophe vor dem Herrn.
        Ich hab Halo früher gesuchtet und die Kampagnen mehrmals durchgespielt bis Halo 4 kam und Teil 5.
        Ich kann mich bei denn zwei Letzteren Teilen an nichts Erinnern wo ich sagte, wow das ist gut Insziniert.
        In diesen Moment werkeln bestimmt wieder 5-8 externe Studios um das desaster noch einigermasen zu flicken und dann wieder zu 343 zu schicken die wieder alles zusammen fügen.
        Hätte damals Don Mattrick und konsorten nicht so schlecht die Marke Xbox geführt, wäre Bungie immer noch da und es sähe alles ganz anderes aus.
        Die hatten zwar keine Lust auf ein nächstes Halo, dann hätte man ihnen halt erlauben können, ein neues Franchise zu starten und dafür abwechselnd zu programmieren.
        Aber das ist Geschichte und schauen wir mal wann das nächste erscheint.

        0
        • Frosty 6305 XP Beginner Level 3 | 26.09.2020 - 08:27 Uhr

          Geht mir auch so bei Halo 1 wow koop mit Kumpel die Kampagne war geil vorallem das flood level wo man durch rennen musste und so viele flood kamen. 😊
          Halo 2 noch bessere Kampagne mit dual Waffen und krassen schwierigkeitsgrad. 😄
          Halo 3 einfach unschlagbarer multiplayer aber auch die Kampagne war gut.

          Halo reach und 4 kann ich mich nicht mehr erinnern zulange her und Halo 5 hab ich erst durch gespielt einfach nur durch gerannt da hat mich nix gefesselt.
          Also bei Halo infinite erwarte ich nicht allzu viel aber es ist ja dann im game pass. 👍

          0
    • fr0ntXile 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.09.2020 - 10:44 Uhr

      Also bis auf die Grafik fand ich die Präsentation nicht so übel…Gegen die Banished ist doch mal ne coole Ansage, hoffe aber dass deren Design sich dem von Halo Wars 2 noch angleicht…

      0
    • I Legend l 6100 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 15:14 Uhr

      Hey, riesiger Halo-Fan seit der ersten Stunde hier! 🙂
      Wollte nur mal dazu senfen, dass ich das Gameplay spielerisch klasse fand. Lediglich die Technik ist noch ausbaufähig und darum hoffe ich sogar, dass sie sich alle Zeit nehmen, die sie dafür brauchen, um uns zu beeindrucken. Und wenn das Spiel sogar erst 2022 erscheint, wäre ich auch nicht böse. Vorausgesetzt, man sieht auch, dass die Verschiebung sich gelohnt hat 😉

      0
  4. schmusekader 10420 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.09.2020 - 10:48 Uhr

    Oh man ich kann es einfach immer noch nicht erwarten die Series X ab 10. November abzuholen und besonders Forza da drauf spielen. Bin bei Halo immer noch im zweiten Teil. 😨

    0

Hinterlasse eine Antwort