Halo Infinite: Neues System ermöglicht umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten

Das neue Beschichtungs-System von Halo Infinite ermöglich Spielern umfangreichere Anpassungsmöglichkeiten von Waffen, Rüstungen und Fahrzeugen.

Im neuen Halo Waypoint-Update weist 343 Industries darauf hin, dass alle Artikel aus Marketing-Aktionen mit verschiedenen Partnern, wie beispielsweise Spezial-Tarnungen, Embleme oder 2XP-Boosts auch trotz der Verschiebung von Halo Infinite, weiter gültig sind und zum Start des Spiels verfügbar sein werden.

Zusätzlich wurde eine weitere Aktion angekündigt: Wer zwischen dem 9. November und 13. Dezember in einem Gamestop Halo- oder Xbox-Artikel kauft, erhält die kampferprobte Red Shift-Rüstungsbeschichtung. Hierzu enthält die Quittung des Kaufs einen Code der auf halowaypoint.com/redeem eingelöst werden kann.

Doch auch im Spiel selbst wird es eine Menge an Anpassungsmöglichkeiten zu erspielen geben. Um dem Ausdruck der Spieler mehr Gewicht zu verleihen wurde dazu ein neues System entwickelt, mit dem sich umfangreiche und flexible Anpassungsinhalte schneller als in der Vergangenheit erstellen lassen.

Laut Lead Player Investment Designer, Christopher Blohm, werde durch das neue Beschichtungssystem mit sieben Shadern zur farblichen Anpassung von Waffen, Rüstungen und Fahrzeugen, die in früheren Spielen verwendeten Farboptionen für Primär- und Sekundärrüstung ersetzt. Im Gegensatz zu vergangenen Halo-Titeln werde die Farbe nun zusammen mit den Materialien und Mustern in die Beschichtung eingebrannt.

Obwohl man verstehe, dass viele Spieler das vorherige Farbsystem mögen, sei man sehr gespannt auf die Breite und den Umfang der Anpassungsoptionen für Rüstungen, Waffen und Fahrzeuge, die aufgrund des Beschichtungssystems in Halo Infinite verfügbar sein werden.

Darüber hinaus sollten die Spieler umfangreichere Anpassungsoptionen für Rüstungen pro Stück erwarten, die eher denen von Halo: Reach als den in Halo 5: Guardians angebotenen Optionen entsprächen.

Die Erweiterung der Anpassungsmöglichkeiten um Rüstungsgeometrie, Materialien, Farben und Texturen, verdeutliche wie wichtig es für das Team sei, dass die Spieler noch mehr Möglichkeiten erhalten, sich im Spiel selbst auszudrücken.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Splatter4Quattros 18260 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.10.2020 - 08:32 Uhr

    Das Ergebnis wird bestimmt gut. Freue mich schon drauf. Als Launch Title wäre er aber wichtig gewesen. Hoffe sie können trotzdem die gewünschten Stückzahlen absetzen.

    0
  2. Robilein 349225 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.10.2020 - 08:54 Uhr

    Finde ich super. So kann man noch invidueller in die Schlacht ziehen. Ich freue mich drauf.

    0
  3. TCW Sam Vimes 12590 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 24.10.2020 - 08:54 Uhr

    Bin so gespannt auf die Kampagne, hoffe auf ein cineastisches CooP Feuerwerk. Das wird leider noch dauern. Wenn sie es tatsächlich aufsplitten, wird der MP sicher zuerst kommen.

    0
    • Hey Iceman 92405 XP Posting Machine Level 1 | 24.10.2020 - 09:13 Uhr

      Die Hoffnung habe ich leider schon aufgegeben und hoffe das ich einfach nur noch unterhalten werden.

      0
  4. Rapza624 79600 XP Tastenakrobat Level 4 | 24.10.2020 - 09:37 Uhr

    Ich bin in der Regel nicht jemand, der großen Wert auf Anpassungen in Spielen legt. Aber zumindest klingt es so, als hätte sich 343 hier Gedanken gemacht.

    0
  5. W3rn3rs3n 6920 XP Beginner Level 3 | 24.10.2020 - 10:14 Uhr

    Hoffe auch, dass die Kampagne im Coop gut unterhalten kann. Der MP wird bestimmt sehr gut

    1
  6. David Wooderson 10385 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.10.2020 - 10:42 Uhr

    also wenn mir eins wichtig ist bei Egoshootern, wo ich meine Figur nicht sehe, dann sind es Anpassungsoptionen. 🙃

    0
    • Ibrakadabra 38410 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.10.2020 - 12:54 Uhr

      Siehe Cyberpunk. Mit die umfangreichste Individualisierung aber man kann den Charakter nicht sehen. 😀

      1
  7. theK87 540 XP Neuling | 24.10.2020 - 12:51 Uhr

    Bestimmt alles wieder hinter microtransactions/Lootboxen/Card Packs versteckt…. Alles unwichtig für mich. Viel wichtiger dass eine lagfreie Verbindung gibt und alles flüssig läuft. Halo 5 Multiplayer ist Abends zusammen mit ein bis drei Freunden im Team, bis heute weit davon entfernt, fehlerfrei zu sein. Halo MMC/ Halo 2 anniversary ist das weiteraus bessere Spiel. Obwohl ich das movement in Halo 5 sehr gerne mag, ist das aim schlechter.

    0
  8. PACMAN 6340 XP Beginner Level 3 | 24.10.2020 - 12:55 Uhr

    Endlich Anpassungen für Waffen und Rüstung die auch einen nutzen haben. Halo hat noch viel Potenzial nach oben was Upgrades angeht.

    0
  9. GodOfWrathAsura 520 XP Neuling | 24.10.2020 - 14:34 Uhr

    Also mir persönlich sagt das neue Shader System nicht so zu. Das war bei Destiny schon nervig und eher einschränkend wenn man sich kreativ frei entfalten wollte. Ich fand das alte Original Anpassungssystem besser.

    Aktuell wird 343 auch auf dem Halo subreddit auf’s übelste kritisiert was das neue Shader System angeht. Hoffe dass 343 das noch einmal überdenkt.

    0

Hinterlasse eine Antwort