Halo Infinite: Separate Veröffentlichung von Multiplayer und Kampagne möglich

Phil Spencer hat angedeutet, dass eine Separate Veröffentlichung das Halo Infinite Multiplayers und der Kampagne möglich sei.

Phil Spencer hat mit 343 Industries über die Möglichkeiten einer aufgeteilten Veröffentlichung von Halo Infinite gesprochen. Dabei könnten der Multiplayer und die Kampagne von Halo Infinite separat erscheinen.

„Bonnie und das Team werden diese Entscheidungen diskutieren“, sagte Spencer. „Aber ich denke, wir wollen sicherstellen, dass die Leute das Gefühl haben, dass sie ein Halo-Erlebnis haben. Ich denke, wir können uns solche Optionen dennoch anschauen.“

„Also, ja, ich denke, das ist etwas, worüber man nachdenken sollte, aber wir wollen sicherstellen, dass wir es richtig machen“, fügte er hinzu.

 

62 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 99960 XP Posting Machine Level 4 | 19.10.2020 - 08:34 Uhr

    Auf der einen Seite wäre es cool, wenn der MP noch nicht ganz ausgereift ist, und man schon die Kampagne zocken kann. Andererseits kann ich es auch verstehen, wenn man lieber gleich der komplette Spiel haben will. Da muss man aber auch bedenken: Welcher große AAA-Titel war den zuletzt wirklich „komplett“, als er erschien? Bei modernen Spielen wird immer so viel hinterhergeschoben, ob kostenpflichtig oder nicht, dass eine getrennte Veröffentlichung von SP und MP doch eigentlich nicht stören dürfte.

    0
  2. MeteorFlynn 24380 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.10.2020 - 08:36 Uhr

    Sollte das passieren wäre auch ich als langjähriger Fan und ewiger 343 Verteidiger mad.
    Das Spiel soll gleichzeitig rauskommen und nicht „Hier haste“ und n halbes Jahr später „Hier kriegste noch wat“.

    Bin schon mit der free2play entscheidung des Multis nicht ganz einverstanden, aber damit kann ich mich je nach Mikrotransaktions-Übertreibung noch anfreunden….
    Kampagne und Multi aber jetzt versetzt zu releasen fühlt sich falsch an und nicht nach einem „Gesamtpaket“ was GRADE Microsoft in der Vergangenheit perfekt gemacht hat (Also SP und Multi pro Game).

    Blöde Entscheidung und bitte niemals umsetzen!

    1
    • Lord Maternus 99960 XP Posting Machine Level 4 | 19.10.2020 - 08:53 Uhr

      „Gleichzeitig“ würde dann aber wohl auch bedeuten „später“ oder „nicht zu 100% ausgereift“ bzw. „unvollständig“. Diese Lösungen sind auch nicht sonderlich beliebt, wobei ich sagen muss, wäre ich ein Fan, der unbedingt beides haben will, würde ich „später“ bevorzugen.

      0
    • Ash2X 197960 XP Grub Killer God | 19.10.2020 - 13:52 Uhr

      Du meinst also es ist sinnvoll wegen dem SP,der komplett von MP getrennt ist, noch 6-12 Monate zu warten obwohl das Produkt im Kern schon fertig ist (die meisten Probleme fallen erst nach Release in der Masse auf…weil halt Online) nur um zu sagen das man beides hat?
      Oder ist dir lieber das eines von beiden mit heißer Nadel gestrickt wird damit es gleichzeitig kommt?
      Am Ende sollte immer die Qualität eines Produkts im Vordergrund stehen und wenn das bedeutet das sie sowieso unabhängige Teile getrennt veröffentlichen um für beide Teile ein besseres Ergebnis zu bekommen weil keine der eh unabhängigen Abteilungen Druck macht ist das vollkommen legetim.

      0
        • Ash2X 197960 XP Grub Killer God | 19.10.2020 - 18:09 Uhr

          Dir ist aber schon klar das es damit jeden Tag mehr Geld kostet ohne das es Sinn ergibt? Dann darf man sich natürlich nicht wundern wenn dann Spiele teurer werden und eher auf MTs gesetzt wird…
          Im Fall von Halo wird Microsoft sicher keine erneute negative Presse geben wollen, aber einen tiefen Sinn dafür beides gleichzeitig zu Releasen außer das es doof ist wird ihnen wohl auch kaum jemand liefern.

          0
  3. Ash2X 197960 XP Grub Killer God | 19.10.2020 - 08:37 Uhr

    Der Multiplayer ist sowieso F2P und damit ein seperates Produkt,wie bei fast allen Shootern… Eigentlich spricht nichts dagegen.

    1
  4. Dr Gnifzenroe 118365 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2020 - 08:38 Uhr

    Das sollte immer so sein. Kampagne für 30-35 Euro und MP Teil für 30-35 Euro. Dann kauft man nur das, was man spielt. Jedem Part 1000 GS geben und getrennt in der Erfolgsübersicht aufführen und gut ist.

    3
  5. Economic 2260 XP Beginner Level 1 | 19.10.2020 - 08:41 Uhr

    Ich finde die getrennte Idee SP/MP im allgemeinen nicht schlecht. Wenige zocken ja beides.
    Die Schiene mit dem gratis Multiplayer scheint auch langsam in fahrt zu kommen, hoffen wir mal das die Qualität nicht leidet.

    0
    • KAUS3R 1620 XP Beginner Level 1 | 19.10.2020 - 10:42 Uhr

      Man sieht es ja jährlich bei COD. Gefühlt 70% spielen nur den MO.
      Zumindest bei Halo habe ich immer gerne beides gespielt. Bei Gears auch teilweise, aber da hat mich der MP (bis auf Horde) weniger interessiert. Deshalb finde ich den möglichen Split nicht so schlimm. Man spart immerhin Speicherplatz. Der f2p Aspekt vom MP stört mich da schon mehr. Wie wollen sie das alles refinanzieren…

      0
  6. Sonnendeck 28125 XP Nasenbohrer Level 4 | 19.10.2020 - 08:42 Uhr

    Denke wenn der Single player 4 bis 6 Wochen früher kommt wäre das für mich vollkommen okay, früher war das ja eher die Regel und die Leute haben länger was vom Spiel.

    1
  7. DarrekN7 71300 XP Tastenakrobat Level 1 | 19.10.2020 - 08:43 Uhr

    Da mich eh nur die Kampagne interessiert, kann es ruhig geteilt kommen.

    2
  8. j0un3s 28320 XP Nasenbohrer Level 4 | 19.10.2020 - 08:45 Uhr

    Also ich Spiele eigentlich immer erst die Kampagne und dann Mulitplayer. Aber ich fänd es auch besser wenn es gemeinsam erscheinen würde 🙂 .

    2

Hinterlasse eine Antwort