Halo Infinite

Skybox Labs hilft wieder bei der Entwicklung

Skybox Labs hilft auch bei der Entwicklung des neuen Halo Infinite bei der Entwicklung.

Das Spielentwicklungsstudio aus Vancouver, SkyBox Labs, hat sich einmal mehr mit 343 Industries zusammengetan, um an Halo Infinite mitzuwirken.

In der Vergangenheit hat man schon mehrmals kooperiert, darunter Halo 5: Forge für Windows 10, die Xbox One X-Erweiterungen für Halo 5: Guardians und nun ist man ein Teil des Entwicklungsteams von Halo Infinite. Auf der diesjährigen E3 Expo wurde Halo Infinite, das nächste Kapitel des legendären Franchise, mit der Rückkehr des Master Chiefs angekündigt.

SkyBox Labs freut sich darauf, diese Partnerschaft mit 343 Industries fortzusetzen, um die Entwicklung von Halo Infinite zu unterstützen, die an Funktionen im gesamten Spiel arbeiten, einschließlich KI, Gameplay, Networking und hochmodernen Grafikfunktionen.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 116125 XP Scorpio King Rang 3 | 27.07.2018 - 12:02 Uhr

    Die Zusammenarbeit scheint ja bisher gut geklappt zu haben, von daher zu begrüßen.
    Ich bin wirklich gespannt wann wir das nächste Halo sehen. Ich tippe auf einen Reveal bei der E3 2019 und einem Launch im Herbst 2020…
    Da Gears 5 2019 kommt denke ich dass wir uns noch gedulden müssen

    6

Hinterlasse eine Antwort