Halo Infinite: Slipspace Engine ist die modernste AAA-Spiele-Engine der Welt, sagt 343 Industries

Die Slipspace Engine von 343 Industries wurde speziell für das Projekt Halo Infinite entwickelt.

Microsoft kündigte im Juni an, dass es plant, Halo Infinite neben seiner Next-Gen-Konsole, Xbox Scarlett, während der Weihnachtszeit 2020 auf den Markt zu bringen.

Beschrieben als „spiritueller Neustart“ der First-Person-Shooter-Serie, die 2001 auf den Markt kam, befindet sich das Spiel für Xbox One und PC in der Entwicklung.

Die Slipspace Engine wurde auf der E3 2018 zusammen mit Halo Infinite angekündigt und extra gebaut, um dem Entwicklungsteam des Spiels mehr kreative Freiheit zu geben und neue Möglichkeiten innerhalb des Spiels selbst zu eröffnen, so Bonnie Ross, Leiterin von 343 Industries.

In Erwartung dessen, was die Slipspace Engine für die Zukunft des Halo-Franchise bedeutet, sagte Ross IGN: „Erstens: Wir wollen mehr mit Halo machen… und zweitens: Wir wollen ein Team haben, das seine beste kreative Arbeit in unserer Engine umsetzen kann.“

Architekt Daniele Giannetti, meldete sich ebenfalls zu Wort und sagt über die Leistungsfähigkeit der neuen Slipspace Engine, dass es die modernste Engine der Welt sei.

Halo Infinite wird „die modernste AAA-Spiele-Engine der Welt“ enthalten.

71 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 206200 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.12.2019 - 08:41 Uhr

    Ich warte ja noch auf den Entwickler der sagt „Unsere Engine ist zwar totaler Murks und wir haben uns damit abkämpfen müssen,aber für die Umstände ist es ganz in Ordnung was wir daraus gemacht haben“ 😀

    6
  2. datalus 0 XP Neuling | 03.12.2019 - 08:47 Uhr

    Ähnliche Aussagen gab es auch bei der Frostbite-Engine von EA. Egal, Hauptsache das Spiel wird gut!

    Halo Infinite ist mein Most-Wanted für nächstes Jahr! 🙂

    2
    • swagi666 69325 XP Romper Domper Stomper | 03.12.2019 - 08:52 Uhr

      Gibt es nicht bei jedem Battlefield die Experten, die sagen, dass DICE so ziemlich alles aus der kaputten Frostbote-Engine rausgeholt hat? 😀

      0
      • de Maja 156540 XP God-at-Arms Gold | 03.12.2019 - 10:31 Uhr

        Naja für Battlefield funktioniert sie ja sehr gut, wo sonst sieht man 64 Leute auf riesigen Schlachtfeldern rumkrauchen bei maximaler Zerstörung. Das die halt für sowas und nichts anderes geschaffen wurde kann ja Dice auch nichts.

        0
  3. McLustig 145650 XP Master-at-Arms Gold | 03.12.2019 - 08:48 Uhr

    Das nächste Jahr wird echt spannend. MS muss echt zeigen was sie drauf haben. Ich hoffe sie verkackens nicht auf der Gameplay-Ebene. Ich befürchte ja es wird etwas Social-Service-Multiplayer-Open-Game-mäßiges. Da hätte ich ja gar keinen Bock drauf.

    3
  4. xixone 2240 XP Beginner Level 1 | 03.12.2019 - 09:01 Uhr

    Das klingt doch schon mal super 😉 Hoffe allgemein auf einen großen Grafiksprung bei den nächsten Konsolen

    0
  5. Phonic 122615 XP Man-at-Arms Silber | 03.12.2019 - 09:05 Uhr

    Klar, das würde ich auch sagen wenn es meine engine wäre

    0
  6. ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 03.12.2019 - 09:08 Uhr

    Geil. Ich vertraue auf 343 und glaube mal dass es so ist.

    0
  7. snickstick 230280 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.12.2019 - 09:11 Uhr

    Ja der Trailer haut mich Engin-mäßig nun nicht vom Hoocker.
    Und das sind ganz schön großte Töne die der da spukt.
    Hat der mal die UnrealEngin von dem King-of-The-Hill-Entwickler-Team EpicGames gesehn? Bro`s das ist ne Engine und nicht diese weichgespülte MasterChif-Engin von der E3.

    Ja selbst BF mit seiner FrostBite-Engin zaubert mehr Gänsehaut als das oben in dieser State-of-Decay-Grafik.

    0
    • doT 71160 XP Tastenakrobat Level 1 | 03.12.2019 - 10:42 Uhr

      Dementsprechend braucht man auch 100 mann für Frostbite.
      Zwar stark und „gut“ aber höllisch zu programmieren/laufen zu halten.
      Engine != Grafik only

      Wie SlipSpace läuft/in späteren Spielen laufen wird muss man sehen, da komplett neue Engine from scratch

      1
  8. Creasy 6580 XP Beginner Level 3 | 03.12.2019 - 09:13 Uhr

    ein grafikhammer wird es so oder so, gerade als launchtitel muss es eine machtdemonstration sein. und in einem jahr kann noch viel passieren, ich freu mich drauf ?

    2
  9. Syler03 31700 XP Bobby Car Bewunderer | 03.12.2019 - 09:39 Uhr

    Ich bin gespannt wie variable die neue Slipspace Engine ist, grade in Bereich der Auflösung und Effekte.

    Einerseits heißt das die Slipspace Engine unbedingt eine neue Hardware benötigt, andererseits soll Halo Infinite auch auf der Xbox One laufen…

    Ich bin gespannt ob für Halo mit einer Engine gearbeitet wird oder mit zwei unterschiedlichen.

    0

Hinterlasse eine Antwort