Halo Infinite: Sperasoft arbeitet mit 343 Industries zusammen

Sperasoft hilft bei der Entwicklung von Halo Infinite und greift 343 Industries unter die Arme.

Sperasoft gibt bekannt, dass man 343 Industries bei der Entwicklung von Halo Infinite unterstützen wird.

Sperasoft hat sich auf Co-Development spezialisiert und unterstützt seit über 16 Jahren die größten Namen der AAA-Spielentwicklung bei ihren Projekten.

Mit erstklassigem Fachwissen und Ressourcen in allen Bereichen von technischen Lösungen bis hin zum Spieldesign hilft das Team von Sperasoft nun auch 343 Indistries bei der Fertigstellung von Halo Infinite.

Für Halo Infinite trägt das Team von Sperasoft über mehrere Entwicklungsmandate hinweg zum Inhalt des Spiels bei, entwickelt Komponenten des Spiels und Erfahrungen, alles in enger Zusammenarbeit mit 343.

40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 65285 XP Romper Domper Stomper | 06.08.2020 - 10:02 Uhr

    Denke ist eine gute Entscheidung, ein wenig Hilfe schadet nie 🙂

    2
    • Hey Iceman 48385 XP Hooligan Bezwinger | 06.08.2020 - 10:09 Uhr

      Naja, 343 ist bekannt ihre spiele von verschiedenen Firmen entwickeln zu lassen.Man hat ja gesehen was bei der Masterchiefcolletion rauskam.Bei Ihren Tests gabs ja angeblich keine Probleme aber am ersten Tag war das spiel fast unspielbar so unfertig war das.
      Erstmal abwarten.

      1
      • Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 06.08.2020 - 22:05 Uhr

        Die MCC als schlechtes Beispiel zu nehmen ist ausgelutscht. Das Game wird seit mittlerweile sechs Jahren ununterbrochen unterstützt und weiterentwickelt und ist in seiner aktuellen Form absolut einzigartig. Das es nicht stimmt, dass externe Entwickler ausschließlich negativen Einfluss auf die Entwicklung nehmen, haben Halo Wars 1+2 bewiesen, welche ebenfalls nicht exklusiv von 343i entwickelt wurden.

        1
        • Hey Iceman 48385 XP Hooligan Bezwinger | 12.08.2020 - 13:11 Uhr

          Nein ist es nicht, da es darum geht ein spiel fertig zu veröffentlichen was 343 nicht geschafft hat.Oder Halo 4 mit ihren neuen Gegnerkonzept und anderen Gameveränderten Endscheidungen.Sie haben aus dem spiel ein HaloCod gemacht.HAlo 5 war die Kampagne nicht die beste und der Multiplayer auch wieder am Anfang ne Katastrophe.
          Man muss sich nicht immer alles schönreden sondern denn Tatsachen ins Auge blicken, das 343 nichts gerissen bekommt, wie man ja jetzt auch bei der Verschiebeung von Halo I sieht.

          0
  2. Lotusblume99 820 XP Neuling | 06.08.2020 - 10:07 Uhr

    Die Grafiken sind ja Katastrophe vom neuen Helo Infini. Es soll daher wenigstens angeblich Free to play sein weil es gar so schlecht geworden ist. Werde es daher dann trotzdem Big fail wenigstens mal anspielen.

    1
    • bennymiles1989 19254 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 06.08.2020 - 10:20 Uhr

      Ich fand die Grafik jetzt gar nicht so schlimm.
      Also hätte schon besser sein können aber unbedingt hässlich war es jetzt nicht.
      Und das free to play bezieht sich nur auf den multiplayer. Ist aber im gamepass drinne bin aber eigentlich ziemlich zuversichtlich das das noch was wird.

      2
    • Melle 6240 XP Beginner Level 3 | 06.08.2020 - 10:29 Uhr

      1. Nur Multiplayer Free 2 Play
      2. Es ist im Game Pass
      3. Die Grafik bis auf der eine Brute war wunderschön, es ist einfach nur ein anderer Stil wie ihn Halo schon immer hatte

      6
      • Robilein 304985 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 06.08.2020 - 10:33 Uhr

        Ganz genau. Verstehe da die Vergleichsbilder mit anderen Games überhaupt nicht. Halo war nie auf Realismus getrimmt. Das ist ein ganz eigener Grafikstil. Die Grafik, Weitsicht, Performance etc. waren in dem Video echt Top✌✌✌

        6
        • de Maja 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 06.08.2020 - 11:11 Uhr

          Naja aber dennoch waren viele Texturen noch nicht fertig bzw. sahen sehr spartanisch (kleiner Wortwitz) aus, gerade die Gesteinsformationen. Klar hat Halo einen eigenen Look aber der von Infinite war wirklich noch nicht fertig, hat 343 auch selber zugegeben. Nichts desto trotz sollte man auf obigen Troll nicht anspringen, der will nur provozieren und bringt null konstruktive Kritik.

          2
        • Robilein 304985 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 06.08.2020 - 11:14 Uhr

          Bin da wie immer guter Dinge🤣🤣🤣
          Es sind ja noch ein paar Monate bis zum Release.

          1
        • de Maja 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 06.08.2020 - 11:23 Uhr

          Ich hoffe auch einfach mal das die Demo ein sehr sehr sehr sehr alter Build war.

          0
    • dancingdragon75 79075 XP Tastenakrobat Level 4 | 06.08.2020 - 10:38 Uhr

      Noch nicht erschienen aber schon Big Fail?

      Dann spiels doch bitte auch nicht an..dann wärst konsequent 👍

      Und nein, es braucht kein Kommentar wie, was man da beim Showcase gesehen hat..

      Wurde schon hinlänglich besprochen warum wieso weshalb..
      vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit..
      Peace Out ✌️

      8
    • Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 06.08.2020 - 10:40 Uhr

      „Helo Infini“ Deine Rechtschreibe ist die größere Katastrophe.

      5
  3. doT 43300 XP Hooligan Schubser | 06.08.2020 - 10:15 Uhr

    Naja eigentlich arbeitet Spera schon seit letztem Jahr mit an Infinite.

    Denke man ist nun nicht mehr „nur“ Support.

    0
    • zerotwonine 1360 XP Beginner Level 1 | 06.08.2020 - 10:56 Uhr

      Es kommt ja immer darauf an, ob man sich von negativen Kommentaren beeinflussen lässt 😉
      Bei dem ersten Gameplay gab es Grafikfehler. Hässlich würde ich das Spiel aber niemals nennen, zumal man nicht weiß inwiefern 343 bis Release korrigiert. Ich bin zuversichtlich das sie nicht untätig am Schreibtisch sitzen werden und seh das relaxed.
      Ich freu mich sehr auf das fertige Spiel.
      Hatte auch mit dem Gameplay genug Spaß. Spielerisch wirkt es nämlich nach na Menge Fun. Wenn ich nur daran denke die große Map zu erforschen. 😎 das wird gut!

      2
  4. Robilein 304985 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 06.08.2020 - 10:29 Uhr

    Na dann hoffe ich, das ich es problemlos zum Release der Series X spielen kann. Ich freu mich mega drauf😎😎😎

    5
    • JAG THE GEMINI 53420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 06.08.2020 - 10:48 Uhr

      Und ich hoffe, es wird Halo zu alter stärke führen… Viel Zeit zum polishen hat 343 leider nicht mehr

      1
      • Robilein 304985 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 06.08.2020 - 10:50 Uhr

        Das sehen wir dann bei Release. Natürlich bin ich guter Dinge👍

        3
        • JAG THE GEMINI 53420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 06.08.2020 - 12:48 Uhr

          Jo einfach das Beste hoffen

          1
  5. Dreckschippengesicht 120780 XP Man-at-Arms Bronze | 06.08.2020 - 11:08 Uhr

    Mal jemanden mit reinnehmen der auch mal einen anderen Blickwinkel hat, kann nicht schaden. Ich mach mir da aber relativ wenig Sorgen, dass Halo nix wird. Ja grafisch hätte ich vielleicht auch etwas „mehr“ erwartet, wobei ich weit weg bin von Realismus, dass würde auch nicht zu halo passen. Und da wird sich auch noch was tun. Letztlich geht’s darum, wie viel Spaß ein Spiel macht, also mir zumindest.

    3
  6. OzeanSunny 97715 XP Posting Machine Level 4 | 06.08.2020 - 11:12 Uhr

    Hilfe ist ja immer von Vorteil. Die Frage ist natürlich nur ob die Qualität dann auch gegeben ist. Ich hoffe das zum Launch keine Probleme gibt.

    1
  7. Atryox 4940 XP Beginner Level 2 | 06.08.2020 - 11:21 Uhr

    Bezieht sich diese Zusammenarbeit ab dem jetzigen Zeitpunkt (evtl. aufgrund der nicht allzu guten Präsentation auf der Games Showcase) oder bestand die Zusammenarbeit schon vor Jahren als die Entwicklung von Halo Infinite noch in den Kinderschuhen steckte?

    0
    • Z0RN 262570 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 06.08.2020 - 11:25 Uhr

      Die Meldung wurde im August veröffentlicht. Seit wann man schon zusammen arbeitet, wurde nicht gesagt, sonst hätten wir es in die News geschrieben.

      1
    • doT 43300 XP Hooligan Schubser | 06.08.2020 - 12:08 Uhr

      2019 hatte Sperasoft bekannt gegeben, dass man mit 343i arbeitet/arbeiten will.

      Bis dahin waren Skybox Labs und noch wer offiziell Support.

      1
  8. Feindsender 12485 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.08.2020 - 12:28 Uhr

    Ich sage erstmal nichts wertendes !

    Es gibt ja auch experten die sich damit beschäftigen

    Zum einen Hat Digital Foundry das Gezeigte Analysiert und auch viele Programmierer einfach mal auf You Tube danach suchen.

    Zum anderen haben auch Mitarbeiter etwas zur Entwicklung bzw. Crunch time bei 343 mit Jason Schreier geschrieben, hier einfach mal Twitter durch forsten !

    Macht euch eure eigene Meinung!

    1
    • zerotwonine 1360 XP Beginner Level 1 | 06.08.2020 - 13:39 Uhr

      Der Konsens ist ja auch, das Gameplay hatte Grafikfehler und Schwächen, insbesondere auch bei der Beleuchtung.
      Da das Game aber noch Raytracing bekommen soll (wenn auch nachgeschoben) ,dann wird das schon sehr schön aussehen.
      Bisher haben wir ja auch nur den Eindruck der Offenen Außenreale. Bin gespannt auf Innenareale.
      Hauptsache es wird kommen.
      Bei Cyberpunk2077 wird das Raytracing Update ebenfalls nachgeschoben.
      Beide Spiele werden aber auch zum Start schon Spaß machen.
      Die Erwartungshaltungen sind eben nunmal immens. Oft berechtigt, denn Raytracing will glaub jeder gerne am besten Sofort. Erst recht auf den Neuen Sytemen.

      Auf YouTube haben n paar Halofans eine Art Craigbeerdigung bzw Gedenken veranstaltet. Mit Abschiedsworten an ihren alten Freund Craig^^ Echt witzig was dazu alles so abgeht^^

      1
  9. Arne at live 7860 XP Beginner Level 4 | 06.08.2020 - 13:02 Uhr

    An was für AAA-Titeln haben die denn noch so mitgewirkt, fmi?
    Der Name kommt mir kein bisschen bekannt vor :’D

    0
    • Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 06.08.2020 - 22:09 Uhr

      Unter anderem Rainbow Six Siege und Black Ops 4, darüber hinaus unterstützen sie ebenfalls die Entwicklung von AC Valhalla.

      1

Hinterlasse eine Antwort