Halo: The Master Chief Collection: Rund 3 Millionen Spieler allein in der Startwoche

Halo: Reach hat auf der Xbox One und vor allem auf dem PC richtig eingeschlagen.

Das lang erwartete Debüt von Halo: The Master Chief Collection (MCC) auf dem PC ist ein riesiger Erfolg. Dank der erstaunlichen Halo-Community sowie einer Vielzahl von völlig neuen Spielern, die das Halo-Universum zum ersten Mal erleben durften, war Halo in der Startwoche das Thema.

Die Veröffentlichung von Halo: Reach in MCC auf PC und Xbox One am 3. Dezember führte zu einem monumentalen Launch der Halo-Franchise, mit Rekordzahlen inklusive:

  • Rund 3 Millionen Spieler von MCC auf PC und Xbox One in der Startwoche.
  • #1 meistverkauftes Spiel auf Steam während der Launch-Woche und das höchstrangige Debüt für einen Xbox Game Studios-Titel auf Steam.
  • #1 meistgesehenes Spiel auf Twitch am Tag des Launches

Und die Fans, die nicht MCC gespielt haben, haben zugesehen! Knapp drei Millionen Stunden Halo-Streams wurden allein während der Startwoche ausgestrahlt und hat „MCC“ auf Platz #1 der meistgesehenen Spiele auf Twitch am Starttag gebracht.

Über 35.000 Steam-Kundenbewertungen bewerten das Spiel mit „Sehr positiv“ und somit ist Halo weiterhin ein Erfolgsgarant.

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OGAHMET 8870 XP Beginner Level 4 | 12.12.2019 - 20:08 Uhr

    Halo hat das ganze auch voll kommen verdient. Ist einfach genial die Reihe. Aber es wäre echt toll wenn age of empires auf der Xbox raus kommen würde.

    1
    • Crusader onE 35045 XP Bobby Car Raser | 13.12.2019 - 06:54 Uhr

      Ja, ist mit der Scarlett eigentlich echt Pflicht. endlich Maus und Tastatur Support für das Spiel und ab gehts.

      0

Hinterlasse eine Antwort