Halo TV-Serie: Master Chief sieht in seiner Rüstung fantastisch aus

Der Master Chief sieht auch in der Halo TV-Serie mit seiner Rüstung fantastisch aus.

Der US-Bezahlsender Showtime hat während der Television Critics Association Winter Press Tour (TCA) erstmals den Master Chief aus der kommenden Halo TV-Serie gezeigt.

In der Serie verkörpert der Schauspieler Pablo Schreiber (American Gods, Orange is the new Black) den Master Chief.

Gary Levine, President of Entertainment beim Sender, hat der Presse das Bild gezeigt. Laut IGN sieht Schreiber in der Master Chief Rüstung einfach fantastisch aus. Auf dem Bild war der Master Chief allein sitzend in seinem Schiff zu sehen. Sowohl die Rüstung als auch das Innere des Schiffs sollen detailliert und authentisch gewirkt haben. Für das Bild wurde auch kein Stuntman genommen, sondern Schreiber selbst steckte in dem Kostüm.

Wir hätten auch gerne einen Blick auf den Master Chief geworfen, doch leider wurde das Bild nur hinter verschlossenen Türen gezeigt. Die Fans und die Öffentlichkeit müssen sich also noch in Geduld üben, ehe sie Pablo Schreiber in voller Master Chief Montur selbst sehen können.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darth Monday 101480 XP Profi User | 14.01.2020 - 13:57 Uhr

    Ich hab ja echt nicht mehr daran geglaubt… Vor einigen Jahren war das Projekt Halo-Serie ja auch schonmal spruchreif, wurde dann jedoch nciht nur fallen gelassen, sondern begraben. Nach den neueren Infos wollte ich optimistisch sein, konnte es aber nicht. Nun keimt Hoffnung in mir auf.

    1
  2. XoneX 11560 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.01.2020 - 14:47 Uhr

    Ich weiß zwar nicht wie lange man für gewöhnlich eine Serie dreht, aber 7 Jahre ist schon eine lange Zeit! Würde mich schon interessieren zu wissen wann die Serie erscheint. Hoffentlich kommt es nicht wie bei Uncharted dem Film, das alle paar Monate ein neuer Regisseur kommt und geht 😁

    1
  3. snickstick 197180 XP Grub Killer Master | 14.01.2020 - 16:18 Uhr

    Ich glaube das kommt nichtz mehr. Solang wie man darauf schon wartet. Uwe Boll hätte in der zeit 5 Teile rausgebracht mit seiner Erfahrung an Spieleports.

    1
    • ItMightBeDennis 11655 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.01.2020 - 17:12 Uhr

      Uwe Bolll = Würg…da hab ich dann lieber gar keinen Film oder eine Serie. der verkackt ALLES. Und pervers ist er auch noch.

      1
      • BANKSY EMPIRE 33805 XP Bobby Car Geisterfahrer | 14.01.2020 - 19:58 Uhr

        „Und pervers ist er auch noch“
        Kläre uns auf, anstatt irgendwelche Behauptungen in den Raum zu werfen.

        Ich fand seine Aussagen in Interviews eigentlich immer recht gescheit.

        0
        • ItMightBeDennis 11655 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.01.2020 - 01:44 Uhr

          Ich rede von seinen Filmen. Schaue dir die ersten Minuten von „Seed“ an…dann siehst du was ich mit pervers meine. Ich sag nur „baby verrottet in Zeitlupe“….

          0
          • BANKSY EMPIRE 33805 XP Bobby Car Geisterfahrer | 15.01.2020 - 03:56 Uhr

            Nur deswegen?🤭

            Dann bist du aber sehr sensibel.
            Außerdem gibt es noch ganz andere Filmemacher, welche nach deiner Definition alle pervers sind, nur weil sie Filme machen, welche einzig der Unterhaltung dienen sollen.

            Quentin Tarantino ist dann wohl auch pervers, da er in Kill Bill einer Schwangeren in den Kopf schießen lässt und sie von ihrem Pfleger Buck durchgenudelt wird.

            Uwe Boll ist ne coole Socke, auch wenn die meisten seiner Filme Rotz sind.

            Alleine die Aktion, seine Kritiker im Boxring zu verdreschen, war legendär🤣

            3
  4. Dreckschippengesicht 104000 XP Elite User | 14.01.2020 - 18:00 Uhr

    „…. Das Bild würd nur hinter verschlossenen Türen gezeigt…“ Ich frag mich gerade, ob das in eine ganze andere Richtung geht….🤦🏻‍♂️😅

    2
  5. xShadowx 42770 XP Hooligan Schubser | 14.01.2020 - 21:52 Uhr

    Wo ist denn diese tolle Rüstung? Geschmack ist total verschieden…
    Der eine sagt, Schlager sei der Hit, der andere Metallmusik…

    Solche aussagen finde ich immer bissle, naja hauptsache irgdnwie was tolles und positives berichten ohne etwas zeigen oder abliefern zu müssen…

    ist fast so ähnlich wie mit der E3, was zeigte denn xbox tolles letztes Jahr auf der E3?
    Da machte es sony richtig, wir haben nichts zu zeigen, also bleiben wir fern. Xbox verspricht hier und da das Heilige für uns Fans, ich erwarte mindestenst eine Nackige Series X mit preis und dazu alle kommende Spiele in 2020/21. Ansonsten können die auch daheim bleiben. Ich brauche keine 60 ExlusiveSpiele für die Xbox, wo wieder 58 Stück davon Indie’s sind sry…oder noch schlimmer irgendwelche Handygames…

    0
  6. Aeternitatis 24190 XP Nasenbohrer Level 2 | 14.01.2020 - 22:24 Uhr

    Darauf bin ich mal gespannt. Reinschauen würde ich schon mal. Vielleicht wird ja bald was daraus. 😏

    0
  7. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 15.01.2020 - 06:03 Uhr

    Mal schauen ob die Serie in Deutschland rauskommt auf einem Dienst der für Deutschland auch relevant ist. Star Trek Picard kommt ja auch auf AP.

    0

Hinterlasse eine Antwort