Halo Wars 2

Cross-Play gegen Ende des Jahres

Noch in diesem Jahr wird Cross-Play zwischen Windows 10- und Xbox One-Spielern in Halo Wars 2 ermöglicht.

Die Macher von Halo Wars 2 haben bekannt gegeben, dass noch in diesem Jahr das Cross-Play-Feature freigeschaltet wird. Spätestens Ende des Jahres können dann Windows 10- und Xbox One-Spielern in Halo Wars 2 gegeneinander und miteinander in die Schlacht ziehen.

= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Der Panda | 3250 XP 18. Oktober 2017 um 12:40 Uhr |

      Vielleicht solltest du und auch viele andere der User hier mal auch auf anderen Seiten sich schlau lesen, denn so würde man schnell erfahren das Cross-Play schon seit der PS3 zischen Sony und PC bei einigen Spielen geht und nicht wie bei Micro primär deren eigenen oder eingekauften Sachen^^ Sony macht es auch Nettigkeit für die Spieler, denn genug Spieler hat die PS4 alleine und Micor? Naja, die haben halt Spieler mangel und stehen PR mäßig eh nicht so gut da. Aber ja ein Fan sieht das alles anders und hat kein Interesse an Fakten, so wie das damals zur PS3/360 Sony mit Micro und PC Cross-Play wollte, doch Micro dies nicht wollte, da sie es nicht für nötig sahen, so gabs und gibts nur Cross-Play mitn PC. Und nachgeben müssen die sicher nichts in Zeiten wo Micro immer mehr mehr falsch macht und immer mehr ihrer Ideen nichts werden^^




      2
      • TheActiVezZ | 10265 XP 18. Oktober 2017 um 13:36 Uhr |

        Der einzigige „grund“ warum MS schlecht da stand ist ja eigentlich nur der, dass MS die E3 PK versaut hatte als die One vorgestellt wurde. Und ich finde man sollte nicht in der vergangenheit leben (Ps3/360 Zeit ^^) Ich denke MS geht es nicht nur um die Spielerzahl und wenn doch pff als Spieler ist das doch geil mit seinen PC buddys zusammen zu zocken oder nicht ? 😀




        2
  1. Thakki | 78455 XP 18. Oktober 2017 um 7:59 Uhr |

    Sehr guter Schritt. Endlich sind wir auf dem Weg in die Zukunft! Irgendwann wird Sony schon nachgeben (müssen).




    4
    • MCG666 | 20035 XP 18. Oktober 2017 um 8:31 Uhr |

      Maus und Tastatur Support wurde doch schon bestätigt. Denke ist der perfekte Zeitpunkt um das Feature freizuschalten.

      Dann noch bitte die 2 neuen Age of Empires für die Xbox.




      5
  2. Againstme85 | 5175 XP 18. Oktober 2017 um 9:11 Uhr |

    Evtl lösen dir das Problem mit Controller vs Maus folgendermaßen :

    Mehrere lobbys ( nur Controllerspieler oder mausspieler zusammen auf Wunsch gemischt)

    Wie bei gwent ( man wird gefragt ob man wirklich mit PC zusammenspielen möchte)

    Solange es kein shooter ist klappt das alles hervorragend 🙂




    1
    • Bonny666 | 13290 XP 18. Oktober 2017 um 10:12 Uhr |

      Selbst bei Shootern ist es nicht so schlimm wie man meint. Habe es selber schon bei Gears getestet.




      4
  3. datalus | 53260 XP 18. Oktober 2017 um 10:17 Uhr |

    Ich hoffe auf M/T-Support für HW2. Die Controller-Steuerung ist gut umgesetzt, aber für RTS-Spiele bevorzuge ich M/T.




    1
  4. Oberfranke1983 | 8865 XP 18. Oktober 2017 um 20:12 Uhr |

    richtig geil, würde ich sofort spielen auf pc gegen xbox gamer oder andersrum, brauche aber erst eine bessere Grafikkarte, aber die 1060 ist zurzeit nicht lieferbar, wegen bitcoins und solche sachen.




    0
  5. Commandant Che | 8480 XP 18. Oktober 2017 um 20:55 Uhr |

    Panda, du bist echt eine Wucht!
    Sowas von typisch für einen blinden Sony-Anhänger.

    Sony kann tun und lassen was sie wollen, deren Fans begrüßen alles.




    2

Hinterlasse eine Antwort