Hell Yeah! Der Zorn des toten Karnickels

Zwei DLCs noch diesen Monat

Hell Yeah! Der Zorn des toten Karnickels erschien im letzten Monat auf dem Xbox LIVE Arcade Marktplatz und konnte uns so weit begeistern, dass es im Spieletest mit einer Wertung von 7.7 noch für eine Bronzeauszeichnung…

Hell Yeah! Der Zorn des toten Karnickels erschien im letzten Monat auf dem Xbox LIVE Arcade Marktplatz und konnte uns so weit begeistern, dass es im Spieletest mit einer Wertung von 7.7 noch für eine Bronzeauszeichnung gereicht hat. Nun einen Monat später kündigt SEGA die ersten beiden DLCs für das Spiel an.

Der »Pimp my Rabbit« DLC wird 240 Microsoft Points kaufen und über 50 neue Masken und 11 neue Bohrer für den Hauptcharakter Ash enthalten. Unter den neuen Inhalten werden auch Artikel der SEGA-Stars aus Jet Set Radio, Super Monkey Ball und Crazy Taxi enthalten sein.

Mit dem zweiten DLC namens »Virtual Rabbit Missions« stehen 50 neue Herausforderungen bereit. Insgesamt drei Stunden weitere Spielzeit sollen euch die Inhalten bieten, für die ihr 400 Microsoft Points löhnen müsst.

Erste Bilder zu den neuen Inhalten gibt es hier:

Die DLCs erscheinen bereits am 24. Oktober 2012.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. fannasarah 0 XP Neuling | 15.10.2012 - 10:41 Uhr

    hab die demo gespielt, ist insgesamt ein lustiges game, allerdings sind mir 1200msp dann doch zuviel für das game.. im dow würde ich aber zuschlagen.

Hinterlasse eine Antwort