Hellblade: Senua’s Sacrifice

Entwickler empfehlen Kopfhörer beim Spielen

Wer Hellblade: Senua’s Sacrifice auf der Xbox One spielt, der sollte für die packende Atmosühäre ein Headset nutzen.

Ninja Theory, die Entwickler von Hellblade: Senua’s Sacrifice, haben eine Empfehlung für ein perfektes Spielerlebnis ausgesprochen. Dabei sollen Spieler den Titel möglichst mit Kopfhörern spielen, um die geballte Atmosphäre hautnah zu erleben. Auch in den Kommentaren von Xboxdynasty wurde immer wieder davon gesprochen und somit möchten wir euch diese Informationen nicht vorenthalten.

Hellblade: Senua’s Sacrifice ist ab sofort für Xbox One erhältlich und erscheint mit umfangreichen Xbox One X Optimierungen. Dazu gibt es einen Rabatt von 3,- Euro in der Launch-Woche und somit zahlt ihr nur 26,99 Euro.

= Partnerlinks

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Muldarn 35910 XP Bobby Car Raser | 11.04.2018 - 17:18 Uhr

    Kopfhörer lohnt sich bei dem Spiel und ein paar Englisch Kenntnisse, da nicht alle Stimmen mit Untertiteln versehen wurden.




    0
  2. BLACK 8z 26985 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.04.2018 - 20:31 Uhr

    Und wieso soll Kopfhörer besser sein? Mein heimkino ist mit 10.1 sehr gut aufgerüstet und mein 5.1 Headset kommt da um Welten nicht ran, daher verstehe ich das nicht ganz 🤔




    0
    • Heimdall2010 385 XP Neuling | 12.04.2018 - 08:19 Uhr

      Der Charakter hört sehr viele innere Stimmen… Beim tragen von Kopfhörern Flüstern dir diese quasi direkt ins Ohr… mit einer Heimkino anlage kommt der Effekt leider nur mäßig rüber…. Habe es gestern mit meinem 30€ Xbox Headset und spaßeshalber mal mit meiner 7.1 Anlage getestet und der Effekt ist bei dem Headset sehr viel besser….




      1
  3. HaLoFaN91 77525 XP Tastenakrobat Level 4 | 11.04.2018 - 20:33 Uhr

    was ist denn dieses …. hellblade?🤔
    sagt mir leider gar nix.
    aber Headset ist eh meist auf, damit ich meine liebste nich beim Lernen störe😁




    0

Hinterlasse eine Antwort