Hitman 3: Elusive Target Arcade und mehr für Jahr 2 angekündigt

Hitman 3 wird im zweiten Jahr um 12 weitere Monate mit neuen Inhalten wie Elusive Target Arcade und mehr unterstützt.

IO Interactive gab jetzt einen Ausblick auf das nächste Jahr und was Spieler von Hitman 3 erwarten können.

Demnach können sich Hitman 3-Spieler auf den Start von Jahr 2 am 20. Januar 2022 freuen. Der Entwickler verspricht für die nächsten zwölf Monate umfangreiche Inhalte mit neuen Karten, Handlungssträngen, Modi und Spielmöglichkeiten.

Neben weiteren Plänen für VR und Raytracing auf dem PC wurde der neue Modus Elusive Target Arcade angekündigt. Spieler erwartet im Modus die ultimative Elusive Target-Herausforderung, die auf der bekannten Formel basiert. Die Inhalte von Elusive Target Arcade sollen dabei permanent ins Spiel eingebettet werden.

Weitere Details zu dem neuen Modus folgen Anfang nächsten Jahres.

Für Frühling ist weiterhin ein großes Update geplant. Über Details hüllt man sich aber noch in Schweigen.

Alle Ankündigungen zu Hitman 3 für das nächste Jahr sind auch im folgenden Video zusammengefasst:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TMG44 12320 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.11.2021 - 13:23 Uhr

    Die Trilogie ist qualitativ zu gut um sie nicht weiter zu unterstützen. Freue mich schon mega.

    1

Hinterlasse eine Antwort