Hitman 3: Grafik- und Performance Analyse zwischen Xbox Series X|S und PlayStation 5

Native 4K mit 60 FPS für Xbox Series X, aber nicht für PlayStation 5 bei Hitman 3.

Hitman 3 ist der neueste Titel von IO Interactive, den wir euch in unserem Test und in einem Stream bereits ausführlich vorgestellt haben.

Nun knöpft sich Digital Foundry den Agententhriller genauer vor und vergleicht das Spiel auf der Xbox Series X, Series S und PlayStation 5. Dabei kam heraus, dass nur die Xbox Series X native 4K bietet, während die PlayStation 5 nur 1800p schafft.

Dazu bietet die Xbox Series X mehr Details und eine höhere Schattenqualität (High) bei 60 FPS. Die PlayStation 5 hat Medium-Schatten. Die 60 FPS werden von beiden Konsolen fast immer konstant gehalten. Die Xbox Series S erreicht 1080p.

Bei der Textur-Qualität haben die Xbox Series X und die PlayStation 5 die maximale Qualität wie auf dem PC. Die Xbox Series S hat die „High Quality“-Settings vom PC spendiert bekommen.

Das komplette Video zur Performance- und Grafikanalyse von Digital Foundry gibt es hier zu sehen:

Zur Veranschaulichung:

115 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. gv1992 3380 XP Beginner Level 2 | 21.01.2021 - 07:28 Uhr

    Ich sehe da jetzt keine Unterschiede, die ich jemals mit dem bloßen Auge wahrnehmen würde zwischen PS5 und Series X. Hoffe da kommt dieses oder spätestens nächstes Jahr mal was, wo man echt sagen kann „das packt optisch nur die X“

    2
  2. McLustig 142910 XP Master-at-Arms Silber | 21.01.2021 - 07:31 Uhr

    So muss das sein. Native 4k und 60fps sind einfach die beste Kombination. Aber auch toll, dass die Series S so saubere 60fps abliefert.

    3
  3. Johnny N. 14145 XP Leetspeak | 21.01.2021 - 07:49 Uhr

    Man braucht ja nicht zu interpretieren wenn man das Video selbst guckt.
    Auf jeden eine tolle Arbeit von io. So soll die Nextgen sein. Scharfes Bild mit 60fps und raytracing.

    2
    • KleinerKalle 3140 XP Beginner Level 2 | 21.01.2021 - 11:06 Uhr

      Raytracing kommt später.
      Die neuen Konsolen schaffen bei solchen Spielen keine 4k 60fps mit RT. Dafür ist die Leistung zu gering.

      0
    • Series Awesome 0 XP Neuling | 21.01.2021 - 10:50 Uhr

      Hier hängt niemand irgendwen irgendwo ab. Die Unterschiede zwischen den Versionen von Spielen sind bislang so marginal, dass sie dem normalen Zocker gar nicht auffallen. Ohne die regelmäßigen DF-Analysen wäre das eine absolute Phantomdiskussion. Wir sollten uns lieber alle darüber freuen, dass der neue Standard jetzt deutlich höher angesetzt wird.

      1
      • Merowinger 47380 XP Hooligan Treter | 21.01.2021 - 11:44 Uhr

        Klar, dem Otto Normalo dürfte das herzlich egal sein. Gaming Enthusiasten legen aber nicht selten Wert darauf, dass maximum aus den Spielen raus zu quetschen und dafür gibt es eben die DF Analysen. Ich finde das gut. Muss man aber nicht so sehen. 😉

        1
      • FigureXone 1040 XP Beginner Level 1 | 21.01.2021 - 15:52 Uhr

        Oha, das klang aber zum Start von PS4 und Xbox One ganz anders. Da wurden sogar Grashalme gezählt um zu verdeutlichen, dass die PS4 ja viel stärker ist. Das verstummte natürlich mit dem Erscheinen der One X.
        Warum soll es nun nicht umgekehrt sein? Solange es im Rahmen bleibt, sind kleine (Retour) Spitzen doch absolut ok und „verdient“!

        2
        • Series Awesome 0 XP Neuling | 21.01.2021 - 16:04 Uhr

          Für dich vielleicht, ich finde dieses ganze Fanboy-Gehabe einfach nur peinlich und überflüssig.

          0
          • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 16:15 Uhr

            Wenn eine Konsole Vorteile gegenüber der Konkurrenz bietet, kann man ruhig davon berichten. Hat auch nichts mit Fanboy zu tun.

            1
            • Series Awesome 0 XP Neuling | 21.01.2021 - 16:28 Uhr

              Selbstverständlich kann man über tatsächliche Unterschiede zwischen den Versionen berichten, allerdings sollte man das dann ja zu jedem Spiel machen. Dann würde einem aber auffallen, dass bei dem einen Spiel diese Version marginal „besser“ ist und bei dem anderen Spiel jene Version. So ist es nichts weiter als Rosinenpickerei, um die Überlegenheit einer Plattform zu suggerieren, die empirisch gar nicht gestützt wird.

              PS: „kleine (Retour) Spitzen doch absolut ok und „verdient“!“ ist halt eine typische Fanboy-Aussage, sorry.

              0
              • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 16:35 Uhr

                Solange es nicht persönlich/beleidigend wird, ist der ein oder andere Seitenhieb ganz legitim für mich.

                0
                • Series Awesome 0 XP Neuling | 21.01.2021 - 16:44 Uhr

                  Naja, manche User kommen hier eigentlich in einem Kommentar kaum ohne die Begriffe „Ponys“ oder „Schlümpfe“ aus. Da frage ich mich schon, was denen wohl passiert ist oder ihnen angetan wurde, dass deren Abneigung so existent ist für eine andere Gaming-Plattform. Ich kann halt ähnlich wie Phil Spencer absolut nichts mit diesem Console Wars-Thema anfangen und empfinde das als äußerst pubertär.

                  1
                  • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 16:55 Uhr

                    Du übertreibst aber auch etwas. Was Toxizität angeht, geht’s anderswo ganz anders ab. Hier ist es harmlos 😉

                    1
                    • Series Awesome 0 XP Neuling | 21.01.2021 - 17:04 Uhr

                      Das es anderswo schlimmer sei, ist ja ein vortreffliches Gegenargument. Meinem Empfinden nach nimmt sich da niemand etwas, wie sollte es auch? Sowas beruht ja immer auf Gegenseitigkeit, sonst würde es ja nicht existieren.

                      0
                  • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 17:18 Uhr

                    Persönliche Beleidigungen oder Drohungen gehören hier nicht zum Portfolio. Alles erlebt, wenn ich erwähnt wurde. Also ich weiß schon, wovon ich rede. Aber lassen wir die Diskussionen, will nicht weiter ausschweifen😉

                    0
  4. Lillytime 52280 XP Nachwuchsadmin 5+ | 21.01.2021 - 08:09 Uhr

    Bei künftigen Spielen wird sich immer mehr zeigen, dass die Series X einfach die potentere Maschine ist. 😜

    10
  5. dakh3112 2600 XP Beginner Level 2 | 21.01.2021 - 08:16 Uhr

    Ich hab Hitman 1 GOTY und Hitman 2 auf CD. In Hitman 3 sind die beiden jetzt gesperrt, soll ich angeblich nochmal kaufen…. den Spielstand hab ich übertragen, das ging. Was hab ich vergessen?

    0
    • WWF ATTITUDE 45105 XP Hooligan Treter | 21.01.2021 - 09:56 Uhr

      Ich denke du musst die schon digital besitzen. Ne Disc kann man sich auch nur ausleihen

      0
      • dakh3112 2600 XP Beginner Level 2 | 21.01.2021 - 09:58 Uhr

        Es hieß auf deren Guide dass das egal sei…
        Stand jetzt kann ich Hitman 1 in nur in Hitman 2, Hitman 2 nur in Hitman 3 spielen, das System von denen ist so broken

        0
    • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 11:49 Uhr

      Die Probleme mit der Implementierung der Spielstände ist bekannt, daran wird aber gearbeitet.

      0
  6. Mihari 980 XP Neuling | 21.01.2021 - 08:35 Uhr

    4K, 60fps und bessere Schattenqualität für XSX freut mich sehr …

    … ich würde mich aber aktuell auch drüber freuen, wenn endlich der „Carry Over“ funktionieren würde. Seit gestern geht die Seite nicht. Heute Morgen immer noch „503“ Fehlermeldung. Und ohne „Carry Over“ braucht man Hitman 3 erst gar nicht spielen, sollte man die Vorgänger besitzen, da ja alle Fortschritte wieder überschrieben wieder.

    Ich drücke beide Daumen, das IOI das heute gebacken bekommt und man endlich zum Spielen anfangen kann.

    0
    • Robilein 394265 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 21.01.2021 - 08:46 Uhr

      Der Fehler ist bekannt und sie arbeiten an einem Patch. Hoffe für die Hitman 3 Spieler, das der Patch bald erscheint.

      0
  7. andyaner 41265 XP Hooligan Krauler | 21.01.2021 - 08:48 Uhr

    Das sieht schon lecker aus auf dem Tower of Power, aber auch auf der ps5 u S ist das echt hübsch…

    0

Hinterlasse eine Antwort