Homefront: Spiel bekommt Onlinepass

THQ hat jetzt bestätigt, dass im neuen Shooter Homefront der hauseigenen Onlinepass zur Anwedung kommt. Diesen Code bekommt jeder, der eine Vollversion des Spieles im Handel kauft gratis dazu. Damit soll den Gebrauchtkäufern…

THQ hat jetzt bestätigt, dass im neuen Shooter Homefront der hauseigenen Onlinepass zur Anwedung kommt. Diesen Code bekommt jeder, der eine Vollversion des Spieles im Handel kauft gratis dazu. Damit soll den Gebrauchtkäufern das Leben schwer gemacht werden, da ohne Pass einige Onlineaspekte eingeschränkt werden. Wer das Spiel gebraucht kauft oder nur eine Leihversion bekommt, der kann den Code für 10 Dollar kaufen. Wer ohne den Code spielen möchte, der kann zwar alle Karten zocken, kann aber im Mehrspielermodus nie über Level 5 aufsteigen. Ihr könnt zwar so lange ihr wollt weiterspielen, verbleibt aber während der ganzen Zeit auf diesem Level. Erst, wenn ihr einen Code eingelöst habt, könnt ihr Level 6 erreichen.

Homefront erscheint am 8. März 2011 im Handel.
 

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus0104 10 XP Neuling | 06.01.2011 - 22:55 Uhr

    Also ich halte von solchen sachen nichts, finde das ist geldmacherei!!

    Ich zu meinem Tel kaufe immer Games neu und Verkaufe sie dann wieder weiter und Kaufe mir dann davon wieder neue.

    Also ich halt und werde nie was davon halten mit dem ganzen Codes!!

    Gut wenn es eine Limited ist OK aber so? Da bin ich echt am überlegen ob ich mir das Spiel überhaupt holle.

    0
  2. Firemind7 90 XP Neuling | 07.01.2011 - 05:52 Uhr

    naja das machen doch schon viele Spiele mit den Onlinepass code.was ich gut finde! weil dann haben es die Gebraucht und Leihversion es schwerer, aber man kann es trotzdem online spielen ist doch was. was sonst nie möglich war. zum glück kaufe ich keine Gebraucht oder Leihe Spiele. daher betrifft es mich nicht.

    0
  3. cyfex 6325 XP Beginner Level 3 | 07.01.2011 - 07:54 Uhr

    ouh,dass is weniger gut, wollte nämlich erst abwarten und es mir dann evtl gebraucht kaufen! 🙁 kagge… naja muss ich wohl warten bis es so reduziert wird, denn überzeugen konnte mich das Spiel bisher leider nicht!

    0
  4. Xuraki 450 XP Neuling | 07.01.2011 - 09:33 Uhr

    Das ist verdammt bitter ! Die sollen den Mist lassen schließlich können die an den Gebrauchtkäufen durch Addon´s noch weiterhin Geld verdienen. Sowas ist einfach ne echte frechheit !

    0
  5. kevboard 450 XP Neuling | 07.01.2011 - 10:08 Uhr

    was bilden sich diese beschissenen (sorry fr die wortwahl) penner eigendlich ein? die halten sich echt für was besseres oder?

    die machen jetzt schon mehr umsätze als Film und Musik, aber wollen nochmal scheffeln? WTF? gibts bei filmen etwa so nen scheiss pass? oder bei musik? ich glaub nicht.

    geldscheffelnde penner -_-
    ich hoffe mal auf unsere politiker vielleicht gibts ja bald n gesetzt dagegen zum verbraucherschutz 😀 das kann ich nur hoffen denn das geht garnicht!

    0
  6. Chrischii 0 XP Neuling | 07.01.2011 - 14:38 Uhr

    Immer diese Online-Pässe .
    Die nerven total.
    Ich kaufe mir die Spiele eh meisten neu.
    Aber das finde ich total dreist.

    0
  7. Plexx80 20 XP Neuling | 07.01.2011 - 15:34 Uhr

    Wer sich sowas ausdenkt gehört auf den Mond geschossen!
    „Ihr Schweine!“

    0
  8. crusadersWay 40 XP Neuling | 07.01.2011 - 21:56 Uhr

    Ich kauf mir den Titel sowieso neu. Da geht kein Weg dran vorbei 😉
    Aber trotzdem werde ich nie ein Freund dieser Onlinepässe sein.
    Eine Leistung vom Gebrauchtkäufer bezahlen zu lassen, die der Erstkäufer schon bezahlt hat aber nicht mehr nutzt, ist in meinen Augen doppeltes abkassieren der Publisher.

    0
  9. DarkKlaut 0 XP Neuling | 10.01.2011 - 17:03 Uhr

    Ich zock eh nie online, von daher isses wayneeeeeeee 😛 das spiel rockt auch so 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort