Hunted: Die Schmiede der Finsternis

Hunted: The Demon's Forge angekündigt

Bethesda Softworks gibt heute bekannt, dass das kooperative Third-Person-Fantasy-Actionspiel Hunted: The Demon’s Forge veröffentlicht wird. Entwickelt wird der Titel von inXile Entertainment, das 2002 von dem Industrieveteranen Brian…

Bethesda Softworks gibt heute bekannt, dass das kooperative Third-Person-Fantasy-Actionspiel Hunted: The Demon’s Forge veröffentlicht wird. Entwickelt wird der Titel von inXile Entertainment, das 2002 von dem Industrieveteranen Brian Fargo gegründet wurde. Fargo zeigte sich bereits für Titel wie Baldur’s Gate und Fallout verantwortlich und wird den kreativen Prozess von Hunted: The Demon’s Forge übernehmen.

“Wir freuen uns sehr, mit Bethesda Softworks an dem anstehenden Release arbeiten zu können, der uns zurück zu unseren Wurzeln bringt”, so Brian Fargo, Gründer von inXile Entertainment. “Die Erfolgsgeschichte von Bethesda spricht für sich selbst, und das Spiel, an dem wir für sie arbeiten, stellt keine Ausnahme dar.”

“inXile hat ein extrem begabtes Team, und nichts freut uns mehr, als dass sie an unseren anstehenden Titel mitarbeiten”, so Vlatko Andonov, Präsident von Bethesda Softworks.  “Die Spieler können sich schon auf alles freuen, was diese Jungs für sie auf Lager haben.”

Hunted: The Demon’s Forge wird zudem von der Unreal 3 Engine angefeuert und auch einen Co-op Modus bereit halten, in dem ihr mit eurem Partner tödliche Kill Moves und Spezial Attacken ausführen könnt.

Die ersten Screenshots zum Titel könnt ihr ab sofort in unserer Galerie bewundern.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. phytn | 0 XP 15. März 2010 um 19:58 Uhr |

    wenn der co-op modus auch offline spielbar sein wird, ists durchaus eine überlegung wert




    0
  2. Nesta92 | 575 XP 15. März 2010 um 21:35 Uhr |

    also die paar Bilder sagen noch nicht viel, aber wenn es nur online-coop hat wirds net geholt, möchte mit Freunden an einer Konsole zocken




    0

Hinterlasse eine Antwort