Immortals: Fenyx Rising: Gameplay zum Zähmen von epischen Reittieren

Wie ihr epische Reittiere in Immortals Fenyx Rising zähmt, zeigt euch Ubisoft im Gameplay Video.

Wenn ihr schon immer mal auf einem Einhorn, einem Pegasus, einem Robo-Pferd und einem Zebra reiten wolltet – und das alles in einem Spiel – dann ist Immortals Fenyx Rising genau das Richtige für euch!

Seht euch dazu das Gameplay Video von Ubisoft an, um die Fundorte der epischen Reittiere im Spiel zu finden und vor allem zu lernen, wie ihr die Zähmung der beeindruckenden Kreaturen richtig angeht!

Immortals Fenyx Rising kann seit dem 3. Dezember 2020 im Xbox Store für 69,99 € heruntergeladen werden – optimiert für Xbox Series X/S und selbstverständlich mit Smart Delivery ausgestattet.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 153880 XP God-at-Arms Silber | 20.02.2021 - 13:22 Uhr

    Die Welt sieht ja wirklich schön aus aber irgendwie finde ich das die Kreaturen und Chars so überhaupt nicht reinpassen, würde da eher was in Richtung Zelda BotW erwarten.

    0
  2. Spongebuu 85200 XP Untouchable Star 3 | 20.02.2021 - 13:24 Uhr

    hatte in den Stream kurz reingeschaut. bin immer noch unentschlossen mit dem Game.. mal gucken im nächsten Sale wirds evtl geholt.

    0
  3. hohenhucken 5840 XP Beginner Level 3 | 20.02.2021 - 13:40 Uhr

    Bin auch noch unentschlossen. Die Kritiken waren ja alle super und es soll ja seit Jahren mal was Neues aus dem Hause Ubisoft sein …ohne zugepflasterte Sammelmap

    1
      • hohenhucken 5840 XP Beginner Level 3 | 20.02.2021 - 13:47 Uhr

        Alles klar! Hab mir gleichmal irgendso eine Rüstung gesichert, weil Ubisoft mich gewarnt hat, dass bei mir demnächst 90 Punkte verfallen. Vielleicht brauch ich die ja noch, wenn ichs dann mal hab 🙂

        0
          • hohenhucken 5840 XP Beginner Level 3 | 20.02.2021 - 13:56 Uhr

            Nee, wusste gar nicht, dass eine angeboten wird. Schau ich ma rein, wenn die Platte nicht bei 99,3 % Belegung steht 🙂

            0
            • StoneBanks420 113365 XP Scorpio King Rang 2 | 20.02.2021 - 14:02 Uhr

              Dann schmeiße was runter, die Demo gibt dir einen super Einblick in das Spiel 🎮 😎

              1
              • hohenhucken 5840 XP Beginner Level 3 | 20.02.2021 - 14:06 Uhr

                Ach ja, Doom kann ja jetzt wech. Hatte noch überlegt, mir den Multiplayer zu geben. Aber ich schaff so schon kaum was wegzuarbeiten…

                0
  4. Wallow 11945 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.02.2021 - 13:47 Uhr

    Kann das Spiel jedem empfehlen hat Laune gemacht das auf 1000 zu spielen. Bei Kleinanzeigen gibt’s das für um die 30.
    Das zähmen von Tieren wird nachher noch einfacher wenn man sich unsichtbar machen kann.

    3
    • StoneBanks420 113365 XP Scorpio King Rang 2 | 20.02.2021 - 13:51 Uhr

      Sagen wir so, das zähmen war nie schwer, selbst die Legendären Tiere nicht. Man muss halt 4 mal mehr halt machen bevor man ganz dran steht 🤓

      2
      • MuddaTui 57005 XP Nachwuchsadmin 7+ | 20.02.2021 - 13:56 Uhr

        Mal die Kommentare unter dem YT Video gelesen? 😀 Manch einer hat sich wohl so richtig deppert angestellt selbst die einfachsten Reittiere zu zähmen. 😉

        1
        • StoneBanks420 113365 XP Scorpio King Rang 2 | 20.02.2021 - 14:01 Uhr

          Ja, ein bisschen 😅👍🤦‍♂️ musste dann aufhören weil ich schon grantig geworden bin 😑👊🥴

          1
      • TCW Sam Vimes 27550 XP Nasenbohrer Level 4 | 20.02.2021 - 17:16 Uhr

        Oder man macht sich mit dem Vogel unsichtbar und läuft einfach dran. Exht viel zu einfach, aber ist ja auch kein dressurgame

        0
  5. Jabinger 17705 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 20.02.2021 - 15:57 Uhr

    Ich kann meine eigene Katze zu Hause nicht zähmen, wie soll ich das dann bei einem Einhorn oder Robopferd schaffen. 😂

    0
  6. TCW Sam Vimes 27550 XP Nasenbohrer Level 4 | 20.02.2021 - 17:15 Uhr

    Grandioses game. Zähmen ist mega easy, vor allem wenn man dien Tarnskill des Vogels hat. Unsichtbar machen, ranlaufen, Y drücken, fertig. Deutlich schwieriger die Biester zu finden als sie zu zähmen, aber dafür gibt es ja das Internet.

    0

Hinterlasse eine Antwort